Ich weis nicht mehr weiter ='(

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
13.05.2009 | 13 Antworten
ich brauche hilfe ich weis echt nimmer was ich machen soll
es ist so das mein ex mann und ich gerade vor gericht klären wo unsere gemeinsame tochter ihren lebensmitelpunkt haben soll sprich wer bekommt das aufenthaltsbestimmungsrecht.

es war so vereinbart bis der gerichtstermin ist das ich leonie von do. bis mo habe und er die restlichen tage.

nur war leonie immer offt krank wegen dem ganzen hin und her, deshalb habe ich gesagt weil mein ex ja net nachgeben wolte, das er sie mal ne ganze woche hat. Dan hatte ich ihn angerufe und gesagt wo jetz bring sie mal wider rum naja wolte den sein telefon war aus ich erstmal abgewarte und angerufen immer und immer wider als er dan endlich mal eine woche später angenommen hate sagte er nur dieses we geht net da hat leonie ein termin mit der oma (wer ist wichtiger oma oder mutter? ) naja ich alles klar ruf anwalt an der hat nix gemacht (anwälte wolen nur geld sehen, und ein neuen kann ich mir net leisten)ich beim jugendamt angerufen da hies es ja erstmal noch abwarten ='( dan nach mitlerweile 1 monat warten hies es vom jugendamt leonie muss sich erstmal an mich neu gewöhne ich so ja alles klar neue termine gemacht wegen regelmäsigen sehen. und was war mein ex hat immer wider termine abgesagt und sagte dan zum amt das ich mich nie melden würde und das mir leonie egal sei ..

ich versuche jeden tag neue termine auszumachen doch er findet immer wider ein grund das ich sie nicht sehen kann und keinen intersiert es net mal das amt net das gericht dem anwalt net ..

jetz muss ich mir jeden tag von ihn anhören ich bin ne schlechte mutter und ich soll mich aus leonie´s leben verpissen und ich bin eh ne schlampe .. ich kann einfach nicht mehr ich weis nicht mehr was ich machen soll ..

ich bin 21 und habe nix auser meiner tochter meine beste freundin zieht auch weg und dan hab ich echt nix mehr keine familie keine freunde und meine tochter ist auch nicht da ='(
ich bekomm schon albträume wo ich leonie verliere und ich jahre lang nach ihr suche .. und keiner interesiert es das sie weg ist ='(
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
ich habe schon zich gespräche mit allen hinter mir was immer dabei rauskommt
ist das selbe leonie braucht ihr mutter nicht un dich soll nicht nerven so nach dem motto geh woanders hin wir haben keine lust uns mit dir zu unterhalten
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.05.2009
12 Antwort
dann
bitte doch einfach mal um ein gespräch...du solltest auch öfters zum ja gehen....und einen anwalt nehmen, denn musst du nicht bezahlen...du hast doch ármenrecht...aber du musst etwas tun..bevor du ganz verloren hast
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.05.2009
11 Antwort
ka ich weis ja auch net was mein ex den immer erzählt
=(
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.05.2009
10 Antwort
warum
soolte es ihr denn schaden ihre mama zu sehen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.05.2009
9 Antwort
ich hab echt schon überlegt
das ich sie mir nehme und einfach abhaue ... nur wohin =(
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.05.2009
8 Antwort
polizei
ich war schon bei der polizei die meinten ich soll zum anwalt gehen ... und die kita will nicht das ich da hingehe weil es leonie anscheind schadet das sie mich sieht ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.05.2009
7 Antwort
warum
holst du deine tochter jetzt nicht...und wenn mit der polizei
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.05.2009
6 Antwort
joar kann sein
ich hätte mich um sie kümmern könne doch dan wäre es so das er mit gericht vor der tür gestanden hätte und ich dan wider schlechtere karten hätte ..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.05.2009
5 Antwort
Sorry
Aber da hat Dich Dein Ex sauber über den Tisch gezogen. Ich möchte Dir keine großen Hoffnungen machen, daß Du Dein Kind zurückbekommst, aber um ehrlich zu sein hast Du Dir das auch größtenteils selbst zuzuschreiben. Wenn mein Kind krank wäre, würde ich es nicht zu seinem Vater geben sondern mich selbst darum kümmern. Ich weiß es gibt Leute, die mich für diese Aussage steinigen möchten, aber ich bin nur ehrlich und das ist nun mal meine Meinung.
Aziraphale
Aziraphale | 13.05.2009
4 Antwort
hi
ohoh.also ich denke hol dein kind ..und versuche irgentwo anders mit ihr hinzuziehen....aber erstmal würde ich mir mein kind holen..alles gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.05.2009
3 Antwort
wie alt....
sie ist jetz fast 2... und ich hab eigendlich keine gründe aus hamburg wegzuziehen ... ich wollte ja und des hat das amt auch nicht gerne gesehen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.05.2009
2 Antwort
hey das tut mir echt leid für dich
ne bekannte hatte das gleiche durch. und er hat jetzt das alleinige sorgerecht und aufenthaltsbestimmungsrecht. ich hoffe das ihr bald ne lösung gefunden habt. viel glück
sabrinaSR
sabrinaSR | 13.05.2009
1 Antwort
Oh Scheisse
Sorry aber das hört sich übel an sei auf der Hut ich ahne schreckliches Wie alt ist dein Kind? hast du die möglichkeit die Stadt zu verlassen z.b. wegen Arbeit oder so?? Es geht sehr schnell heutzutage das einer Mutter die Kinder weggenommen werden
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.05.2009

ERFAHRE MEHR:

Weißen Schleim . Schwanger ?
23.08.2013 | 7 Antworten
weisser Punkt auf Leberfleck
02.01.2013 | 4 Antworten
Weiße Flocken im Urin
28.10.2010 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading