Wann zu alt für Kind?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
24.04.2009 | 17 Antworten
Was findet ihr ist das perfekte Alter, um Kinder zu bekommen?
Da ich sehr jung Mama wurde wird mein 2. frühestens in 10Jahren kommen, da ich ja studieren und arbeiten möchte..
Was empfindet ihr als "zu alt" und wann sagt ihr ist man keine "junge Mutter" mehr? Danke schon mal:)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
...
so klingt das schon viel besser. Hab schon fast an mir gezweifelt, ob ich wirklich schon so ne alte Schachtel bin. Ach weißt Du, blöd angeschaut wird man doch immer. Hat man über 30 noch kein Kind kucken sie. Hat man im gleichen Altern gar schon 3 oder vier Kinder kucken sie. . Gekuckt wird halt immer. Davon darf man sich net ärgern lassen.
Colle77
Colle77 | 24.04.2009
16 Antwort
@colle77
du hast schon recht. mit 31 ist man natürlich auch noch jung, absolut!!! aber ..und darüber schreibe ich grade auch privat mit der Autorin dieses beitrages: viele Ü30 Mamas schauen einen total feindselig an.die kennen doch das wahre alter von mir garnicht.ich sehe jünger als 26 aus aber nicht wie 16, sondern vieleicht wie 23 oder so. dann frag ich mich was es da zu glotzen gibt.oder die denken das man nicht gut zu seinem kind ist weil schon oft in den nachrichten war das eine Mama um die 20 ihr kind verhungern ließ oder so....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.04.2009
15 Antwort
@Xenia2006
Ist nicht böse gemeint, aber wenn man sich mit 26 schon nicht mehr als junge Mutter bezeichnen darf, was ist denn dann z.B. mit mir? Ich bin mit 31 das erste Mal Mama geworden. Bin ich dann eine Komposti-Mama? Also ich fühle mich durchaus sehr, sehr jung und bezeichne mich auch selbst keinesfalls als alt. Ich finde das jung und alt ist immer persönliche Einstellungssache. Natürlich mit Einschränkungen. Also ohne jetzt jemandem auf die Füsse treten zu wollen: unter 20 und noch nicht mal eine Berufsausbildung, bzw. je gearbeitet: zu jung fürs Kinderkriegen. über 45 fürs erste Kind: vielleicht ein bißchen zu alt.
Colle77
Colle77 | 24.04.2009
14 Antwort
zu alt
Für mich persönlich ist 35 die absolute Grenze. Werde jetzt 32 und überleg mit meinem Mann grad, ob es noch eins werden soll. Aber ich denke eher nicht....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.04.2009
13 Antwort
Mutter werden
Hallo, ich habe meine Kinder im Alter von 20, 25 und 35 Jahren bekommen. Beim Jüngsten merke ich, dass ich viel ruhiger und gelassener bin, diese jugendliche Panik, etwas falsch zu machen ist abgelöst worden durch die Ruhe des "Alters", also der vielen Erfahrungen, die man aufgrund mehr Lebensjahre machen konnte. Beim ersten Kind war ich zu jung, um meine Bedürfnisse seinen unterzuordnen und ich sehe heute die Konsequenzen. Aber wenn ich es damals besser hätte machen können, dann hätte ich es auch besser gemacht, war eben nicht dran und ist auch ok. so, wie es ist. Mit lieben Grüßen, Ev.
eva68
eva68 | 24.04.2009
12 Antwort
Da sehe ich eigendlich ganz eindeutige Altersgrenzen
ZU JUNG: wenn die Frau Schule und Ausbildung noch nicht beendet hat ZU ALT: wenn die Frau ca 45 Jahre alt ist PERFEKTES ALTER: wenn die Frau Schule beendet hat, ne Ausbildung hat und 2 Jahre Berufserfahrunge hat, und somit der Wiedereinstieg nach der Babypause problemloser ist LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 24.04.2009
11 Antwort
ich habe mein erstes
mit 16j bekommen das 2.mit 25j und das dritte sollte bis 35j da sein bin jetzt 30j
pink-lilie
pink-lilie | 24.04.2009
10 Antwort
Junge mamas-alte Mamas!!
ich bin mal ehrlich, ich bin fast 26 und mag es nicht wenn andere in meinem Alter sich als junge Mama bezeichnen.denn ich find mit 26 ist der ausdruck junge Mama nicht mehr angebracht, ich fühl mich dann mit 17 jährigen oder so in eine schublade gesteckt. zu jung? unter 18. perfektes alter fürs erste kind? ab 21 zu alt? ab 40
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.04.2009
9 Antwort
hallo
meiner meinung nach ab 40 möchte ich nicht mehr mutter werden! Aber jeden das seine! Ich habe selber eine Junge mutter und mein sohn eine junge oma und finde es total toll!Meine Schwiegermutter hat Enkelkind nicht erlebt da sie meinen mann mit 40 bekommen hat und schon gestorben ist schade! Grüße Jumelu
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.04.2009
8 Antwort
Kinder in welchen Abständen?
Hallo, ich habe meine Kinder mit 24 und 25 Jahren bekommen und bei unserem absoluten Nachzügler war ich 42 Jahre alt.Ich freue mich jeden Tag über unseren Jüngsten, also nur Mut. Lg Sabine
finnmalte
finnmalte | 24.04.2009
7 Antwort
Hi
Für mich sind junge Mütter alle unter 20 und Alte Mütter über 40. Was nicht heißt das junge Mütter schlechte Mütter sind. LG katrin
seerose85
seerose85 | 24.04.2009
6 Antwort
Zu Alt?
Ich habe mein erstes kind mit 20 bekommen, das zweite mit 32, das dritte mit 41 und das vierte kommt im Sept. mit 43. Alles Wunschkinder!! Hat immer nicht anders "gefunkt".
susepuse
susepuse | 24.04.2009
5 Antwort
Unterschiedlich
Ich glaube, das empfinden alle Leute total unterschiedlich. Früher sagte ich auch mal ich möchte mit spätestens 23 Mama werden, damit ich eine junge Mutti bin und früher dann wieder ohne Kinder. Dann war ich 23 und ich konnte mir überhaupt nicht vorstellen Mama zu sein. Jeder hat da einen anderen Reifegrad und ist zu einem anderen Zeitpunkt dafür bereit. Mein Frauenarzt sagt allerdings das Frauen bis 35 Kinder bekommen sollten, weil es ab da dann gefährlich und schwierig werden kann. Aber auch sicher da scheiden sich die Meinungsgeister ;o)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.04.2009
4 Antwort
Glaube
das Durchschnittsalter für ein Kind in Deutschland liegt um die 30 herum. Und wenns es dein zweites Kind ist und du noch warten willst, dann würde ich auch ruhig bis ca. 30 warten. Also schon die 10 Jahre wie du es vor hast.
krenz82
krenz82 | 24.04.2009
3 Antwort
hi
also ich denke das perfekte alter /sagt auch meine ärztin ist 23. ab 40 finde ich ist zu alt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.04.2009
2 Antwort
40
jahre finde ich alt so 30 rum geht noch aber 10jahre ist ein großer unterschied wachsen auf wie einzelkinder überlegs dir mal
pobatz
pobatz | 24.04.2009
1 Antwort
also die absolute grenze finde ich ist 45 jahre
aber für mich persöhnlich meine eigne grenze ist 27 jahre
Taylor7
Taylor7 | 24.04.2009

ERFAHRE MEHR:

Wann ging es los beim 1 und 2 Kind?
12.11.2011 | 14 Antworten
Wie und wann kam euer 2 Kind?
13.10.2011 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading