ich weis nicht mehr weiter!

Nena41088
Nena41088
01.02.2009 | 7 Antworten
Mein Mann ist so ein arschloch echt , weißte er ist nur noch bei seinem Onkel und mich lässt man unbeachtet er war selbst gestern nach dem essen bei ihm wo alle noch mit zu meinem opa gefahren sind nein der arsch muss zu seinem onkel und jetzt hat gerade ne freundin angerufen von mir und gefragt ob wir was amchen ich wollte gar nicht ich hätte lieber was mit ihm gemacht aber arschlecken er so "mach doch was mit ihr dann kann ich wenigstens ma zu matze gucken " hallo ist das seine familie oder ich .. ich verstehe das nicht und dann fragt er mich auch noch ganz dreist warum ich weider heule , weil es für mich nicht verständlich ist das mein eigener mann kein bock hat was mit mir zu machen weder bei dem schönen wetter mit dem hund ma ne runde raus gehen oder sonst was ! ich bin im 8 monat und es ist ja nun mal so das die gemeinsame zeit allein bald vorbei ist da ost nichts mehr mit spontan irgedwas machen oder so ! dann geht er bald zum bund wo man sioch auch so selten sieht !

ich wei0ß einfach nicht merh was uich machen soll!

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Zeit für zwei
Meine Liebe, ich kann dich so gut verstehen! Ich fühle mich auch manchmal fast schuldig, wenn ich mal wieder denke: Ohne meinen Freund würde es mir und dem Baby wohl besser gehen! Manchmal denke ich, er will das Baby um ganz Stolz seinen Charakter weitergeben zu können, aber mich sieht er dabei nur als Nebenaspekt. Dass dein Freund kaum Zeit mit dir verbringen möchte ist schade. Mein Freund ist wieder liebevoller, nachdem wir uns mal richtig ausgesprochen habe. Es ist sehr wichtig, sich Zeit füreinandeer zu nehmen, wenn man eine Familie werden möchte, glaube ich! Schade, wenn er das vergisst... Hast du ihn mal ganz direkt gefragt, ob ihr einen Abend in der Woche mal nur für euch einrichten könntet? Einfach ganz in Ruhe zusammen sein, ohne Gesprächsdruck, ein festes Thema oder einen Termin ein paar Stunden später? Probiers mal! Viel Glück!
Strandsophie
Strandsophie | 01.02.2009
6 Antwort
... Fortsetzung...
Das war mir so nie bewusst dass es ihn auch so sehr belastet. Aber er hat gesagt er wollte mich nicht beunruhigen und hat deswegen ein Gespräch zu einer anderen Person in dem Fall mein Dad gesucht und gebraucht... Redet darüber und sag ihm was dich verletzt... ALLES GUTE ! Liebe Grüße Caro
carolin84
carolin84 | 01.02.2009
5 Antwort
Hallöchen..
das tut mir sehr leid was du da gerade mitmachen musst... ich kann dich auch sehr gut verstehn. Und geb den andern vollkommen Recht... redet ganz offen miteinander, sag ihm was dich stört, dass du dich einsam fühlst... Auch wenns zu nem Streit kommt aber jeder hat seine Meinung gesagt und das ist für euch Beide wichtig. Vorallem dass jeder weiß was der andere denkt... Und nur dann kann sich auch was verändern. Auch was Kudu03 schon angesprochen hat, vielleicht bereitet ihn die momentane Situation einfach Probleme. Männer sind da komisch auf sie kommt eine mortz Verantwortung zu. Sie müssen jetzt für eine Familie sorgen und hat auch eine gewisse Angst um dich/euch vielleicht flüchtet er auch deswegen zu seinem Onkel... Bei meinem Mann wars zwar nicht so dass er vor mir geflüchtet ist, er hat sehr oft die Gespräche zu meinem Papa gesucht und ihm von seinen Ängsten erzählt, dass er einfach auch vor der Geburt Angst hatte...
carolin84
carolin84 | 01.02.2009
4 Antwort
Mach mal Pläne was ihr machen könnt,
und dann gehst du konkret zu ihm hin und sagst, dass du abends mit ihm essengehen willst, oder ins Kino oder spaziern oder oder oder. Frag nicht was er will, immer gleich sagen, dass du was du dir ausgesucht hast mit ihm machen willst und gleich den Termin dazusagen, wann du es machen willst. Wenn er dann ablehnt, kannst du ihn fragen.
tapo
tapo | 01.02.2009
3 Antwort
meiner
hatte auch so ne phase, allerdings kurz vor der geburt, da hat er sich nur noch im Büro vergraben und musste immer weg... naja, er hatte halt totale panik vor der gebrt... jetzt ist der kleine da und er verbringt jede freie minute mit mir... Also das vergeht auch wieder. Ansonsten slltest du ihn mal ordentlich auf den pott setzen und ihm sagen was du denkst.
Camourflage
Camourflage | 01.02.2009
2 Antwort
...
Sag ihm doch mal wie du darüber denkst und das es so nicht weitergehen kann. Vielleicht kommt er ja mit der momentanen Situation nicht zurecht. Oft hilft reden wirklich sehr! Wünsche dir und deinem Wurm alles Gute...
Kudu03
Kudu03 | 01.02.2009
1 Antwort
hay du
naja stell ihn vor die wahl das musste ich auch machen da meiner genauso war und er hat sich für mich und das kleine entschieden
isabel87
isabel87 | 01.02.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

was bedeutet weisser Ausfluss?
10.12.2007 | 2 Antworten

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading