muss mal was loswerden über die eltern meines mannes

marillin1989
marillin1989
21.01.2009 | 13 Antworten
bis vor der geburt unserer tochter war alles in ordung, jeder hat miteinandere geredet, man war nicht dick befreundet aber man hat sich verstanden, nur als ich meine tochter auf die welt gebracht habe, wollten meine schwiegereltern keinen kontakt mehr zu uns .. was denkt ihr darüber.. meine schwiegermutter hat mir nur am telefon gesagt, als wir sie angerufen hatten, das ihre enkeltochter das licht der welt erblickt hat, das ich es geschafft hätte ihren sohn (mein mann) zu binden und ich hätte ihm sein ganzes leben versaut! ich muss sagen mein mann und ich haben uns ein kind gewünscht .. was haltet ihr davon? Ich mache mir nämlich vorwürfe das durch mich mein mann seine familie verloren hat ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
danke euch
FÜR DIE LIEBEN ANTWORTEN
marillin1989
marillin1989 | 21.01.2009
12 Antwort
.....
naja..vielleicht hat sie ja nur angst ...das es ihrem sohn so gehen könnte wie 1000 anderen... das es zu trennung kommt ..er zahlen muss aber nicht mehr viel von seinem kind hat... das hört man doch an jeder strassenecke... des wegen ist es wichtig das er oder ihr zusammen ein gespräch führt um zu klären was los ist... ladet sie doch einfach zum essen ein... dann kommt keiner auf die idee bei dem gespräch los zuschreien lg tina
Zoey
Zoey | 21.01.2009
11 Antwort
---
sowas find ich fies von deiner schwiegermutter.
LexiaM
LexiaM | 21.01.2009
10 Antwort
hey kleine
mach dir keine gedanke da bist du nich schuld wenn was ist bin msn online wenn du reden magst
ricky1987
ricky1987 | 21.01.2009
9 Antwort
ja sowas kenne ich
Meiner Schwiemu wäre es auch lieber wir hätten keine Kinder miteinander. Mein Mann hat noch Kontakt , aber wenn sie mal telefonieren , dann zickt die Mutter nur rum
maurice06022003
maurice06022003 | 21.01.2009
8 Antwort
manche Mütter kapieren es halt nicht
das ihre Söhne erwachsen geworden sind und wenn er sich bindet und ein Kind wünscht ist das ja noch immer seine Sache würd ich sagen aber damit kommen die wenigsten Mütter klar auch unser Schwiegermonster ist so und trauert um den Verlust ihres Sohnes obwohl er schon über 30 ist ... hat nichts mit dem Alter zu tun sondern mit dem gehen lassen ... würd sagen irgendwann werden sie es verstehen und wenn nicht naja schade für die Schwiegermütter
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.01.2009
7 Antwort
Loslassen.
Was sind das denn für komische Eltern, die ihrem Sohn keine Familie gönnen.Aber sowas solls ja geben. Ist ja echt traurig, auch für euer Kind. Aber da solltest du dir keine Vorwürfe machen. Ist nun mal der Lauf der Dinge, daß man irgendwann mal mit seinem Partner ne Familie gründet. Die sollten sich lieber übers Enkelchen freuen. Viel Spaß mit eurem Mäusel und ne ärgern!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.01.2009
6 Antwort
laß dir das bloß nicht einreden
dein Mann hat sich in dich verliebt.Es ist schwer für ne Mutter ihr Kind loszulassen.Die Hauptsache ist doch das ihr euch liebt und glücklich seid.Rede am besten mal mit ihm darüber, was seine Mutter gesagt hat.
WildRose79
WildRose79 | 21.01.2009
5 Antwort
Was sagt
Dein Mann denn dazu?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.01.2009
4 Antwort
Das will die Frau doch erreichen!
So ging es mir auch! Aber als sie gemerkt hat, dass wir uns nicht reinquatschen lassen, hats sie es dann gelassen! Mein Mann sein Opa, der hat uns noch nicht einmal gegrüßt, wenn wir uns gesehen haben! Ich wünsche euch alles Gute und denk dran, sie will dir ein schlechtes Gewissen machen, denn mehr als zu ihr gehen will er und du eh nicht! GLG Marion
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.01.2009
3 Antwort
.....
ich glaube da sollte dein mann ganz dringend ein klärendes gespräch mit seiner mutter suchen...und ihr klar machen das du ihm das kind nicht angehängt hast sondern das ihr beide es wolltet ... aber ist oft so das mütter ihre jungs nicht los lassen können und angst haben .... ich glaube wenn mein sohn mal mit ner freundin ankommt guck ich mir die auch von kopf bis fuss genau an..*lach* ok..bei den mädchen auch ..aber irgendwie ist die bindung zwischen mutter und tochter anders wenn sie erwachsen sind.... lg tina
Zoey
Zoey | 21.01.2009
2 Antwort
mein mann ist 29
jahre alt
marillin1989
marillin1989 | 21.01.2009
1 Antwort
wie
wie alt ist denn dein mann
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.01.2009

ERFAHRE MEHR:

streit mi den eltern wer kennt das auch
24.06.2013 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading