Bin ich eine schlechte mutter

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
18.01.2009 | 27 Antworten
also ich hab meine mutter gefragt ob ich wenn meine motte 5 monate alt ist und ich sie nicht mehr stille mal einmal im monat ein abend mit meinen leuten was machen kann meine mutter meine klar wenn du eine schlechte mutter sein willst.bin ich echt eine schlechte mutter wenn ich das mache?
lebe noch eltern mit im haus und bin alleinerziehend .. würde alles für meine kleine tun aber ich kann doch jetzt nicht aufhören zu leben.. liebe meine kleine maus aber ich kann doch mal ein abend weg wenn sie 5 monate alt ist oder was denkt ihr?

sag schon mal danke für eure antworten




paulinchen ich liebe dich bin froh das du in mein leben gekommen bist! (kuessen)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

27 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
So ein Blödsinn!
Lass dir das bitte nicht einreden. Sag mal, kann es sein, das deine Mum nur ein wenig Angst vor der Verantwortung hat, wenn sie auf deine Kleine aufpassen soll? Rede doch nochmal in Ruhe mit ihr. Immerhin redest du hier von einem Tag im Monat! Drücke dir die Daumen.
Kudu03
Kudu03 | 18.01.2009
2 Antwort
Mhhh
also ich finde nicht! Wenn du nicht mehr stillst, deine Maus gut schläft und nicht nur an dir hängt, finde ich es volkommen okay, auch mal einen abend wegzugehen!!! Solange es nicht jeden abend ist!!!! Mach dir da kein Kopf!!! Ich mein klar bist du Mama, aber auch noch Mensch!!!!
Ninchen2309
Ninchen2309 | 18.01.2009
3 Antwort
...
ich würde nicht sagen, dass du eine schlechte mutter bist, sondern eher eine zu junge mutter. meine tochter ist auch so alt, ich kriegs bis jetzt nicht hin, sie mal für ein paar std wegzugeben. mit 21 sind die bedürfnisse noch anders.
s2008
s2008 | 18.01.2009
4 Antwort
Hallo.....
Du bist auf keinen fall eine schlechte mutter.... Du hast auch dein recht auf freizeit wenn deine maus dann gut behütet is finde ich es in ordung. Habe ich damals auch gemacht.
ronjatoni
ronjatoni | 18.01.2009
5 Antwort
Hey
Da bist du mit sicherheit keine schlechte Mutter. Bin auch mal weg gegangen, als mein kleiner so alt war. Immerhin brauchst du das auch wieder:-) Also mach dir nen tollen Abend. Und es ist doch nicht so, dass du ständig unterwegs bist. Lg antje
JungeMutti19
JungeMutti19 | 18.01.2009
6 Antwort
hi
Ich finde nicht dass, du eine schlechte Mami bist.ich hab auch nicht lange gestillt glaub 2-3 monate, hatte dauernt milchstau, aber es gibt doch so viel gute Babynahrung, meiner kleinen hats nicht geswchadet.Find das echt nicht gut was deine mutti sagt, echt es ist wichtig für euch, das du dir auch mal ne auszeit nimmst nur zeit für dich, glaubs mir das ist gut für euch, so alles liebe nicole
Vollzeitmami22
Vollzeitmami22 | 18.01.2009
7 Antwort
so ein käse
also uns wollen alle loswerden damit sie auf die kids schauen können..... bei uns ist nur das problem wenn wir weg wollen hat jeder schon was vor...........aber ich bin auch grad dabei einzuführen 1x die woche abends weg zu gehen zusammen... da eltern weit weg wohnen sind halt nur bekannte wo gefragt werden können...
Schindler
Schindler | 18.01.2009
8 Antwort
du
bist aber sowas von eine schlechte mutter, das muss ich dir mal sagen!!! nein, quatsch. ich wechsel mich mit meiner ma immer ab. mal nimmt sie meine maus oder ich nehme meine schwester. ich weiß gar nicht was daran schlimm sein soll. Oh man ich glaub deine ma hat nur kein bock. alles gute nina
ninaundemily
ninaundemily | 18.01.2009
9 Antwort
hallöchen
also ich würde auf keinen fall sagen dass man eine schlechte mutter ist wenn man einmal im monat ausgeht ;o) habe ich auch gemacht und muss sagen dass es gut getan hat...papa war ja bei den kleinen und ich bin ja zum frühstück wieder zuhause gewesen *lach* nein....einmal kino mit freunden oder einen frauenabend muss auch drinnen sein wenn man sprößlinge hat ;o) bei mir wird es sicher noch dauern da ich voll stille und meine kleine maus am abend nichts mehr draussen verloeren hat
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.01.2009
10 Antwort
Lass dir doch kein schlechtes
Gewissen einreden , da hat deine liebe Mutter aber weiss gott unrecht in dem was sie sagt.
xxxBarbiexxx
xxxBarbiexxx | 18.01.2009
11 Antwort
Hallo !
Ich denke nicht so wie deine Mutter !! Ich sage immer wenn man auch mal raus geht und einen Ausgleich hat, profitierst Du und deine Tochter davon. Denn dann geht es Dir besser und Du siehst und hörst mal was anderes. Gruß Andrea
Andrea40
Andrea40 | 18.01.2009
12 Antwort
sorry
was ist das denn für ne aussage du wärst ne schlechte mami, klar kannst du auch mal rausgehen trotz kind bist doch nicht im knast
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.01.2009
13 Antwort
sei
eine schlechte mutter und geh weg !!!! das tut dir gut.. und nimm dir mal ne auszeit. das heißt doch nicht gleich das du eine schlechte mutter bist. als ob diene mutter dich früher nicht mal weggeben hätte. ich gebe meine tochter auch mal weg damit ich ausschlafen kann und im haushalt erledigen kann . mach dir keine vorwürfe und nimm dir etwas zeit. und lass sie reden... auf dumme kommentare kann man verzichten !!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.01.2009
14 Antwort
!!!
Natürlich kannst du einen Abend mal etwas für dich machen.Wenn es nicht Überhand nimmt und du ständig weg rammelst, ist das doch kein Problem!Unser Leben ist doch nicht vorbei nur weil man Kinder hat!Nur weil deine Mutter es wahrscheinlich nicht gemacht hat, bist du deswegen keine schlechte Mutter!!!Laß dir nix einreden, im Endeffekt mußt du selbst wissen was du tust!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.01.2009
15 Antwort
....
sagmal was ist das denn für ne antwort von deiner mutter... finde die antwort unmöglich... natührlich bist du keine schlechte mutter wenn du mal abends am wochenende mit deinen freunden unternehmst...damit du auch mal abalten kannst...und das kann dir keiner verübeln... es ist abends wenn dein kind schläft... also !!!! und wenn du am nächsten tag wieder fit...bist trotz müdigkeit etc. und für dein kind wieder da bist... umso besser... man muss es ja net übertreiben mit dem feiern ;-) also nach meiner meinung spricht da überhaupt nichts dagegen :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.01.2009
16 Antwort
Hallo
So ein quatsch, wenn du einmal im Monat fort gehst bist du doch keine schlechte Mutter. Ich glaube sogar wenn du dir noch Ziet für dich nimmst bist du eine bessere weil du dann ausgeglichener und zufriedener bist und mehr Ruhe und gedukd hast. Lasß dir deine kleinen Freiheiten nicht nehmen, vorallem wenn du nebenbei noch arbeitest bzw die Schule machst. Viel Glück und alles gute...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.01.2009
17 Antwort
Wir haben einen Oma und Opa Tag
Hallo, meine Maus ist jeden Samstag bei Oma und Opa. Sie wollten den Oma und Opa Tag haben.. Damit mir auch mal nen Abend alleine sind. Sie wird um 16:30uhr hingebracht und kommt Sonntag um 11uhr wieder. Klar, wenn sie jetzt krank ist oder einer von den Schwiegereltern ist krank, dann nicht. Ich bin von Mo-So zuhause und spiele mit meiner Tochter etc. deshalb finde ich, ist das ok. Wenn ich z.B. jetzt arbeiten gehn würde, dann würde sie nicht Samstags bei Oma sein. Denn dann würde ich gerne die Zeit mit ihr verbringen. Den Oma und Opa tag ist, seit dem sie 8 Monate alt ist.
Gummibaerchen15
Gummibaerchen15 | 18.01.2009
18 Antwort
...
Natürlich bist du KEINE schlechte Mutter, wenn du ab und an mal weggehst! Im Gegenteil: Ist es deiner Mutter lieber, dass du in nem halben Jahr als frustrierte, einsame Mutter endest??? Ohne Kontakt zur Außenwelt??? Nee, bist keine schlechte Mutter deswegen! Du übertreibst es ja nicht! Rede nochmal mit ihr!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.01.2009
19 Antwort
Blödsinn
Hat deine Mutter aufgehört ein Mensch zu sein nachdem sie dich bekam ? Also lass dir das nur nicht einreden.Ich habe leider niemandem dem ich meinenLütten anvertrauen könnte aber hätte ich jemanden würde ich mir das Recht herrausnehmen und alle 14 Tage einen Abend für mich verbuchen. Man muß ja nicht bis in die Puppen wegbleiben und dann am nächsten Tag verkatert durch die Landschaft laufen :0) aber selbst wenn es so wäre steht auch deiner Mum kein Urteil zu. Fazit : Geh ruhig un dlas sdir kein schlechtes Gewissen einreden das ist völlig ok- solltest allerdings erreichbar bleiben. Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.01.2009
20 Antwort
keine schlecht Mutter
wenn ich jemand für meine kleine damals gehabt hätte dann währe ich auch ab und zu mal weck gegangen deshalb bist du keine schlechte mama. Lass dir das nicht einreden früher wahr früher und jetzt ist jetzt so seh ich das viel spass beim ausgehen und geniss die zeit.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.01.2009

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

bin ich.eine schlechte Mama weil
19.07.2013 | 24 Antworten
etwas schlechte dopplerwerte
24.01.2013 | 20 Antworten
Ich bin eine SCHLECHTE MUTTER :(
11.12.2011 | 34 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading