Was hilft, wenn mein Baby abends schreit und nicht einschlafen will?

hooks23
hooks23
15.01.2009 | 4 Antworten
Mein Schatz ist jetz 4 einhalb alt und ist abends ab 6 nur am weinen und schreien und mag nicht schlafen. Haben schon einiges probiert, doch bis jetz hat nichts wirklich gut geholfen! (help)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
tja,
probier es mal mit einem Entspannungasbad mit einem Gute-Nacht-Bad, körperwarm, da entspannen sich Babys oft richtig gut, dann noch füttern oder stillen und eine Wärmflasche ins Bettchen.Viel Glück!
passaumum
passaumum | 16.01.2009
3 Antwort
Nicht schreien lassen!
Meine Tochter ist auch vier-einhalb Monate. Sie hat es auch ab und zu abends. Trag sie erzähl ihr was und versuch ruhig zu bleiben, dein Kind spürt das. Es geht auch wieder vorbei glg Cindy
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.01.2009
2 Antwort
Schreizeit
Das ist wohl die übliche Schreizeit, hatte meiner auch, hat 4 Monate angedauert :-( Hab leider auch kein Gegenmittel gefunden, sondern ihn halt viel getragen, das hat manchmal geholfen. Kann dir nur raten: durchhalten, es geht ganz bestimmt vorbei!
Kitty79
Kitty79 | 15.01.2009
1 Antwort
Schreien lassen!
was anderes hilft nicht; ist nicht einfach am am hilfreichsten
KleineMama85
KleineMama85 | 15.01.2009

ERFAHRE MEHR:

5 wochen altes baby schreit und schreit
11.06.2012 | 29 Antworten
Baby 4 Monate schreit wenn es müde ist
19.04.2012 | 9 Antworten
Warum schreit mein Baby immer abends?
21.02.2011 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading