Klarstellung

acceber05
acceber05
11.01.2009 | 36 Antworten
so ich will hier niemanden angreifen der verurteilen ich selber gehe arbeiten habe wie gesagt 2 Jobs verlass mich also nicht auf meinen Mann nur weil ich geschrieben habe außer finanziellen Gründen heißt es nicht das ich Steinreich bin und mich auf der faulen haut ausruhe es heißt nicht das ich hier irgendjemanden in eine Schublade stecke! Allerdings weiß ich auch nicht was das mit Trockenwerden zu tun at denn mein großer war mit2 1/2 Trocken und die Kleine ist dabei es zu weden! Es war nur eine Frage Da ich meine Zwerge nicht nie so früh hätte hergeben wollen bzw können da ich finde das in den ersten jahren viel zu viel passiert und ich es schön finde dies mitzuerleben! Achso wir haben auch keine OMA oder ähnliches in der Nähe d.h. wir sind auch auf uns allein gestellt! Keep Cool es war doch nicht böse gemeint sodern eine einfache FRage! Warum so viele gleich wieder ausflippen kann ich nicht verstehn!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

36 Antworten (neue Antworten zuerst)

36 Antwort
Ich kann dir nur recht geben ;)
hundertpro
zora88
zora88 | 11.01.2009
35 Antwort
Die Ossi-Soziale Erziehung
ist doch was wert;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.01.2009
34 Antwort
@racingangel
Dejavue:-) .... naja .... es ist schon wer :-P.... aber wenn ich das ... so sehe ... bin ich echt gern anders oO
zora88
zora88 | 11.01.2009
33 Antwort
@zora
nein, das ist natürlich wieder kein Argument...kenn ich schon. Ganz im Gegenteil, ich wurde im Rückbildungskurs dumm angeschaut, als wir bei Beruf waren und ich das sagte und sagte, das wir im 3 Schichtsytem arbeiten...also, ich und mein Freund auch...juuuuuunge...das konnten die sich beim besten Willen nicht vorstellen. Waren natürlich alle außer mir und noch einer anderen alles keine Ossis und waren Hausfrau.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.01.2009
32 Antwort
@racingangel
bei mir war es auch so zeitig.... und ich bin auch Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin ... aber naja scheinbar.... zählt ... das alles nichts
zora88
zora88 | 11.01.2009
31 Antwort
man man man
wat hier wieder los ist
lady_pack
lady_pack | 11.01.2009
30 Antwort
ja, dann sag mir doch bitte die Gründe
also, deiner Meinung nach? Ich seh keine, es nicht zu machen. 1, Finanzielle Absicherung 2. soziale Intregation 3. Lernen am Model Was ist besser als das???? Außerdem, ich bin in der DDR aufgewachsen. Ich war mit 6 Monaten in der Krippe und bin ein seeeehr sozialer Mensch...bin Altenpflegerin geworden...ich glaub nicht, das mir meine Zeit dort geschadet hat und ich hab ein Bombenverhältniss zu meinen Eltern. Zu DDR Zeiten war das alles normal!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.01.2009
29 Antwort
...
die Frage allgemein ganz anders...... stellen ...... wenn du ehrlich bist ..... hast du Vorurteile und die kamen in deiner Formulierung und deinen weiteren Kommentaren zur Geltung ....
zora88
zora88 | 11.01.2009
28 Antwort
@racingangel
was möchtest du mir sagen Meinst du uns geht es anders warum denkt ihr denn das ich arbeiten gehe? ich hab auch ie erziehungsgeld oder ähnliches bekommen ich kritisier niemanden ich hab lediglich nach anderen gründen gefragt hätte ich vielleicht schreiben sollen abgesehen von den Finanziellen Gründen wäre das besser gewesen???
acceber05
acceber05 | 11.01.2009
27 Antwort
...
grins und du nen Bock !? ... auweia ... naja ... dann hab deinen Frieden ... dann wünsche ich dir ... mal ... Maximale Erfolge
zora88
zora88 | 11.01.2009
26 Antwort
Aber, wieso...du kritisierst doch??
Du kritisierst die Mütter, die ihr Kind mit 1 Jahr in die Kita geben...ist zwar indirekt, aber es ist eindeutig Kritit. Ich sags dir gern nochmal...wenns nach mir persönlich ginge, würd ich 3 Jahre zu Haus bleiben, aber das geht nicht, weil ich keinen CENT vom Staat bekommen würde...das Einkommen meines Partners wäre immernoch zu hoch...obwohl das grad mal momentan 1400 Euro waren...das ist doch nichts.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.01.2009
25 Antwort
@zora
alles klar du hast recht und ich mein frieden!!
acceber05
acceber05 | 11.01.2009
24 Antwort
...
*lach* Sorry... aber es ist kritik .... du kritisierst....ob indirekt, oder direkt. Du stellts... ne Frage schließt, aber als erstes schon mal ne Antwort... aus . Was aber für viele ... einfach mal der wichtigste Grund ist.... und ich kann mehr als drei zählen ... Zähle !!!
zora88
zora88 | 11.01.2009
23 Antwort
@ katja
davon hab ich nichts geschrieben ich arbeite ja auch also welchen grund gibt es noch
acceber05
acceber05 | 11.01.2009
22 Antwort
@acceber
hättest mir auch hier antworten können und zu der aussage von dir das mein beitrag nix mit der frage zu tun hat...... das hat sehr wohl was dami zu tun, ob man dem staat dadurch auf der tasche liegt, oder es heißt man sei faul bzw am besten dürfen die allein erziehenden gar keine kinder mehr haben, weil die müssen se abgeben um zu leben
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.01.2009
21 Antwort
@ zora88
Ich habe niemanden Kritisiert ich habe eine Frage gestellt die mir genau 3 Leute beantwortet haben. Lesen!!!
acceber05
acceber05 | 11.01.2009
20 Antwort
@cat08
wer .... kritisiert.... muss mit Antworten rechnen ... sie kann doch sagen was sie will ... aber wenn sie es öffentlich macht... muss sie mit Reaktionen rechnen die einem nicht immer schmecken
zora88
zora88 | 11.01.2009
19 Antwort
ich find die Frage ansich
ehrlich gesagt auch total deneben. Ich weiß nicht, aber manchmal komm ich mir als Arbeiter echt verarscht vor. Ich will mein Kind auch nicht stundenlang in die Kita bringen, aber, letztendlich ist es für ihn vom Vorteil. Und, wie ich eben schon schrieb, die doofen sind immer die, die arbeiten...die bekommen nämllich nix vom Staatstopf des Geldes. So wie ich. Manchmal denk ich, ich hätte mich einfach kündigen lassen sollen...da wär echt vieles einfacher geregelt udn ich müsste NICHT umziehen um meinem Kind einen Kinderkrippenplatz zu gewährleisten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.01.2009
18 Antwort
wo ist den das problem?
ich gebe mein kind mit 1 jahr lieber in die kita und geh arbeiten, als das ich mein kind nix zu essen auf den tisch stellen kann. ausserdem ist der soziale kontakt zu anderen kinder auch in den alter schon wichtig.
Alans_mama
Alans_mama | 11.01.2009
17 Antwort
Meinung
Ich finde es echt schade, dass man hier nicht mal seine Meinung äußern darf, ohne das es gleich böse Worte gibt.Ich finde, jeder sollte das schreiben durfen , was ihm auf der Seele liegt oder auch fragen dürfen, was ihn interessiert ohne Angst haben zu müssen, das er gleich "gesteinigt"wird.Das ist meine Meinung zu diesem Thema.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.01.2009

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

Klarstellung
20.01.2009 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading