Wem geht es ähnlich?

Tami74
Tami74
16.08.2007 | 5 Antworten
Unsere Tochter ( Im Okt. 3 J .)ist total ängstlich und ich kann es mir nicht erklären. Laute Geräusche, fliegende Insekten, .. alles löst bei ihr Schreikrämpfe aus, ganz schlimm. Der KA meinte, sie bräuchte ein geschwisterkind um auch zu lernen, dass sie nicht immer die erste Geige spielt und lernt Rücksicht zu nehmen .. Ich darf keine Kinder mehr bekommen !
Nun haben wir eine Katze. Gemeinsam .. also mit Kind..ausgesucht, abgeholt usw. Mal spielt sie mit der Katze, dann wieder schreit sie hystersich los, nur weil die Katze sich bewegt.
Ursprünglich sollte die Katze dazu beitragen, dass sie ihre Ängste verliert .. Ich beziehe sie beim Füttern mit ein, beim Aussuchen von Spielzeug usw .. wer hat Tipps oder einen ählichen Fall zu haue?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
schreianfälle!!!
leider kann ich dir dabei auch nicht sagen warum das so ist aber was sagen denn die erzieher im kiga dazu??? hast du schon mal darüber nachgedacht zu einem kinderpsychologen zu gehen ist ja nix schlimmes bei!!!!
PHOENIX05
PHOENIX05 | 16.08.2007
2 Antwort
Hallöchen
Hi, warste schon mal mit ihr beim Kinderarzt und meine sohn hatte es auch gehabt aber es ging mal wieder.
christin256
christin256 | 16.08.2007
3 Antwort
also...
... was die mietze betrifft, da muss sich deine tochter erst dran gewöhnen. wie lange habt ihr die denn schon? und wegen fliegenden insekten brauchst du dir dann keine gedanken mehr machen, die holt sich die katz. :-) ich habe gerade so etwas bei einer bekannten erlebt. die tochter fing an zu schreien und zu heulen, sobald sie nur einen hund gesehen hat. ich muss sagen, die mutter ist zu sehr auf sie eingegangen, hat nicht das problem bewältigt, es aber schlimmer gemacht. z.b. hat sie gesagt.komm bloß her mein kind, wenn sie einen hund gesehen hatte. den hatte ihre tochter aber noch gar nicht registriert. auch die sache, als die kleine bei uns schlafen sollte. es war alles in ok, bis es hieß, jetzt geht es schlafen. da schrie sie los, heulte nach ihrer mutter. ich hatte ja mitbekommen, wie sie ihr vorher sagte, wenn sie es nicht ohne ihre mama aushält, dann soll ich sie anrufen und sie wird geholt. das hätte ich nicht gemacht, denn so weiß sie, dass sie immer eine extrawurst kriegt. sie hatte sich selbst dafür entschieden bei einer kleinen freundin zu schlafen ... meine kinder haben vor nichts angst. nur vor einer trennung von mir.
Jenny1981
Jenny1981 | 16.08.2007
4 Antwort
ängstlich
Hallo, ich hatte mit meiner Jüngsten das gleiche Problem. Sie war absolut ängstlich, wenn ich sie ins Gras gesetzt habe, hob sie Hände und Beine und schrie fürchterlich. Aus Angst lief sich nicht mal. Alles, was sich bewegte, rief Schreianfälle hervor und ins Wasser konnte ich sie auch nicht geben. Der Kinderarzt verschrieb Ergotherapie und der Therapeut fand heraus, daß sie taktile Abwehrreaktionen zeigte, also daß ihr bestimmte Dinge körperlich unangenehm waren . Es war ziemlich schwer für mich, nicht gleich zu reagieren, wenn sie anfing zu weinen. Irgendwann begann sie dann aber, nach Alternativen zu suche. Inzwischen ist es ein komplett anderes Kind. Sie ist sehr selbstbewußt, überhaupt nicht mehr ängstlich und läuft sehr gerade. Vor 2 Tagen haben wir einen Hasen bekommen. Früher hätte sie geweint, heute bekomme ich sie nicht mehr von dem Tier weg, auch weil sie ihm ganze Geschichten erzählt.
Winterwind
Winterwind | 16.08.2007
5 Antwort
Ängste...
Beim Kinderarzt war ich schon. der meint ja unsere Tochter ist sehr weit für ihr Alter ... Sie nimmt viel zu viel auf und kann nicht alles verarbeiten. Vor allem im emotionalen Bereich. Das hilft uns aber nicht weiter. Nun habe ich nochmal einen Gesprächstermin vereinbart. Ich hätte nichts dagegen zu einer Kinderpsychologin zu gehen. Ich bin selber Erzieherin und hätte "meinen" Eltern in der Kita früher selber dazu geraten. Ist nur eine andere Situation wenn man selber drin steckt.
Tami74
Tami74 | 16.08.2007

ERFAHRE MEHR:

vornamen ähnlich wie diese hier?
22.08.2012 | 17 Antworten
ähnlich wie quinny zapp?
13.03.2011 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading