Frauen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
17.11.2008 | 23 Antworten
Was haltet ihr von den Frauen die die Männer regelrecht ausnehmen und denen ein Kind ``unterjubeln``?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

23 Antworten (neue Antworten zuerst)

23 Antwort
ich
rede auch nicht nur von teenie müttern, ab 18 haben die meisten auch nicht mehr grips.schau dich doch wirklich mal um, komme nicht mal aus ner großstadt und sehe mütter bei denen ich noch babysitter gemacht habe.18, viell. 19 jahre, noch feucht hinter den ohren. sieht toll aus.udn oh wunder alle alleinerziehend. ausnahmen gibt es immer, ich möchte hier weder die alleinerziehenden mütter angreifen oder sowas in der art. gott beware, kenne selber einige denen becheidenes wiederfahren ist aber man sollte klar untrescheiden, wenn ein mädchen /frau unbedingt ein kind haben will ist es derjenigen egal wie dieses zustande kommt, und es ist ihr auch egal ob sie dem kind was bieten kann oder nicht, geschweige denn was sie damit anrichtet. es gibt andere aber von denen rede ich nicht. wie stella 1860 schon sagte solche weiber sollte man zwangs sterilisieren
Alipes
Alipes | 17.11.2008
22 Antwort
ALIPES
Ich dachte jetzt eigentlich nicht an Teenemütter das ist ja ein anderes Thema
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.11.2008
21 Antwort
@Alipes
ich muss dir so recht geben, und du weisst wie meine meinung dazu ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.11.2008
20 Antwort
.................
manchen männern geschiet es schon recht aber i grunde sind solche weiber das letzte man sollte sie zwangssteriliesieren lassen sowas kann doch kein vorbild sein oder
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.11.2008
19 Antwort
solidarität??
das hat nichts mit solitartät zu tun. schaut mal nicht ins fernsehen, da läuft zu 90% nur müll. schaut doch mal auf die straßen , wie viele gören schreien schon mit 14- 15 jahren ...wenn ich 16 bin will ich mama werden das finde ich toll. heute hat man es als frau sehr einfach schwanger zu werden, einfach beine breit machen, irgendjemand wird schon rüber rutschen, aber wer denkt denn mal an die männer?? die sind doch den meisten scheiß egal, dürfen ja zahlen, sind ja selber schuld... vielen jungen mädchen geht es nur darum ein baby zu bekommen rein um des habens willen was damit auf sie zu kommt und was ihr tun für konsequenzen hat interresiert die nicht. das die meisten davon aber später auf meiner tasche leben, weil sie nix gelernt haben interrisiert das jemanden nein, sind ja die armen alleinerziehenden mütter mit den bösen vätern. gibt ausnahmen, das lässt sich nicht bestreiten, und die meine ich nicht. aber von der anderen sorte gibts viel mehr. mehr passt nicht...
Alipes
Alipes | 17.11.2008
18 Antwort
Ich nehme nicht
"diese" Frauen in Schutz. Ich denke dennoch wir Frauen sollten viel solidarischer sein dann wäre vieles einfacher für uns.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.11.2008
17 Antwort
jaja
nimm nur diese frauen in schutz
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.11.2008
16 Antwort
Tja
Ein gewisses "Restrisiko" besteht immer wenn der Mann nicht selbst vorsorgt die meisten machen es sich auch in zeiten von Aids sehr einfach für mich völlig unverständlich
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.11.2008
15 Antwort
krass
und wenn die frau sagt ich nehm die pille und am ende ist es gar nicht so , die frauen werden nur in schutz genommen aber anders rum fragt kein mensch danach ach die arme frau jetzt muss sie ihr kind allein erziehen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.11.2008
14 Antwort
Wie gesagt
Es gehören definitiv 2 dazu oftmals sind es verheiratete Männer wer zwingt die denn fremdzugehen??!!! habe neulich mal eine Reportage gesehen wieviele Kuckuckskinder es gibt ist schon sehr interessant.... Und ein Mann der ohne Präservativ GV hat muss sich über die späteren Folgen im klaren sein so einfach ist das
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.11.2008
13 Antwort
Normalerweise gibt es da immer 2 Seiten
Aber wenn es eine Frau bewusst drauf anlegt, schwanger zu werden und dann Kohle vom Erzeuher abzukassieren, dann sind das grosse Schlampen in meinen Augen. Allerdings gibt es ja auch männliche Schlampen. Das sind dann die Männer, die nich dafür grade stehn, wenn sie einer Frau ein Kind machen und sich dann aus dem Staub machen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.11.2008
12 Antwort
mmh
ja denkst du auch mal an die männer es wird nur an die frau gedacht aber nie an den mann, zahlen können sie aber sehen am ende nicht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.11.2008
11 Antwort
Ist doch Blödsinn
Daran sind immer 2 Parteien dran beteiligt. Ich mag den Begriff "Unterjubeln" auch nicht denn eine Frau muss dann auch mindestens die nächsten 18 Jahre für ihr Kind sorgen und das wiegt kein Geld der Welt auf. Was ist mit den Männern die sich verdünnisieren und keinen Unterhalt zahlen obwohl sie es könnten?!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.11.2008
10 Antwort
Ach
Zitat: so wars dann mit 18kam ihre tochter.. aber der freund von mir hatte glück! beim vaterschaftstest kam raus, dass ihr freund der vater is.. Da hatte er aber super viel Glück!!!
Ulrike1911
Ulrike1911 | 17.11.2008
9 Antwort
Finde das nur jämmerlich und egoistisch
die dürften nicht einen cent kriegen.Die denken nicht mal eine sekunde an das kind!!!
Cinderella1985
Cinderella1985 | 17.11.2008
8 Antwort
ps: seither
also seit 7jahren hab ich zu ihr wirklich keinen kontakt mehr gehabt..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.11.2008
7 Antwort
Sehr
gemein......!!! Traurig, dass diese Frauen so berechnend sind....
Ulrike1911
Ulrike1911 | 17.11.2008
6 Antwort
ich finde es
unter aller würde gerade wenn sie noch sagen ich mache dein leben nicht kaput.....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.11.2008
5 Antwort
nix..
absolut gar nix! ne damalige freundin hat auch einfach einem guten freund von mir ein kind versucht anzuhängen.. bzw sie hatte einen freund und hat trotzdem mit einem freund von mir was gehabt und der hammer: nicht verhütet, ihm aber gesagt, sie nimmt die pille.. da sie mir aber gesagt hat, dass sie ja sooooo gern mit dem freund von mir zusammen wäre und auch ein kind hätte, wusste ich das- hab ihn auch vorgewarnt.. aber naja... ich hab ihr gesagt: wirst du schwanger, brauchst dich bei mir nicht mehr melden.. so wars dann mit 18kam ihre tochter.. aber der freund von mir hatte glück! beim vaterschaftstest kam raus, dass ihr freund der vater is..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.11.2008
4 Antwort
.............
ein Kind Unterjubeln ist ja nicht so einfach, da muss der Mann ja auch mitmachen :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.11.2008

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

Devote Frauen
25.11.2014 | 20 Antworten
an alle mirena frauen
09.09.2013 | 14 Antworten
Warum werden Frauen ungewollt schwanger?
17.12.2012 | 34 Antworten
Frauenmantel und Mönchspfeffer
01.02.2011 | 10 Antworten
danksagung bei frauenarztpraxis
10.12.2010 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading