nach Trennung neuer Partner

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
16.11.2008 | 15 Antworten
Folgendes Problem:

Mein Mann und ich haben uns getrennt, mein Mann lebt aber noch bei uns, wird erst in ca. 4 Monaten ausziehen. Er hat zum Schlafen ein getrenntes Zimmer bei meinen Eltern auf einer anderen Etage.
Jetzt hab ich aber einen neuen Freund. Wir spielen mit dem Gedanken, dass er in 2 Wochen bei mir schlafen könnte. Er wohnt weiter weg und eine andere Unterkunft wär nur schwer bezahlbar für uns. Weiterhin beschweren sich meine Kinder, wenn ich schon wieder wo anders schlafen würde. Ihnen wär es lieber, wenn er zu uns in die Wohnung kommen würde.

Ich mache mir aber um das Wohl der kinder sorgen. Können sie es wirklich verkraften, wenn papa und neiner Partner unter einem Dach wohnen, wenn auch nur für eine oder 2 Nächte? Zumal sie von dem neuen Freund erst seit ein paar Tagen wissen, sie ihn aber schon gut kennen uns sich recht gut mit ihm verstehen..jedoch nur per Telefon und Chat.

Was würdet ihr machen?
LG,
Alex
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
@ susepuse
denke nicht das du das recht hast hier jemanden als nuttig bezeichnen zu können!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
manu22
manu22 | 17.11.2008
14 Antwort
Neuer Partner
Ich würde mir damit noch Zeit lassen. Die Kinder haben es eh schon schwer mit der Trennung der Eltern fertig zu werden. Eine Psychologin hat mir mal gesagt man sollte den Kindern ein Jahr nach der Trennung Zeit geben, ehe ein neuer Partner präsent wird. Ihr könnt euch doch treffen wenn die Kinder bei ihrem Vater sind.
Ingrid-Mama
Ingrid-Mama | 17.11.2008
13 Antwort
Also ich würde es nicht tun.....
... sowas gibt doch immer reibereien und die würde ich umgehen wollen. Würde das eben nicht machen um meine Kinder auch nicht zu verwirren... aber das ist nur meine Meinung.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.11.2008
12 Antwort
Du machst Dir doch schon
in der letzten Frage Sorge um Deine Kinder. Mit dem Neuen unterm Dach wirds nicht besser. Es soll doch Ruhe einkehren, hast Du da geschrieben. Mit dem Ex im Haus und dem Neuen, das geht Moralisch gar nicht! Das Du Dir nicht "Nuttig" vorkommst?!
susepuse
susepuse | 16.11.2008
11 Antwort
Also
Ich weiss nicht, schwierige Sitation in der du da bist. An deiner Stelle würde ich an das wohl der Kinder denken, wenn auf einmal Papa und neuer Mann unter einem Dach leben. Ist ja sowieso schon gross Herzig das er jetzt noch 4 monate bei euch unterm Dach leben darf, bei deinen Eltern , also habt ihr euch im guten gertennt? Persönlich würde ich es nicht machen, den neuen Mann nachhause holen, dann würde ich lieber selber zu ihm frahren ohne Kinder.wege gibt es immer. Alles gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.11.2008
10 Antwort
also beispiel wie würdest du dich fühlen wenn von deinem ex
die neue auch in diese wohnung kommt???ich würde mich scheiße fühlen das ist meine meinung...keine ahnung wie die kinder reagieren musst ausprobieren
mama0018
mama0018 | 16.11.2008
9 Antwort
hm
meinem ex ist mein freund egal...gefühle sind tot...aber er hat bedenken, damit den kids zu schaden. meine kids sind 9 und 11 jahre
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.11.2008
8 Antwort
Halt ich für keine gute Idee!
Versuch dich einfach mal in die Lage der anderen "Beteiligten" zu versetzen, dann müsstest du wissen, dass diese Idee schlecht ist! Kann mir auch nicht vorstellen, dass dein neuer Partner sich damit wohlfühlen würde!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.11.2008
7 Antwort
Da kann man als Außenstehender schlecht was zu sagen.
Ich würde vielleicht warten, bis mein Ex ausgezogen ist. Wie alt sind Deine Kinder denn?
Chrissi1410
Chrissi1410 | 16.11.2008
6 Antwort
Frage Deine Kinder einfach mal
Wenn sie ihr OK geben, dann kann er kommen, sollte aber vielleicht noch nicht nackend durch die Wohnung springen LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 16.11.2008
5 Antwort
Finger weg
diese Konstellation ist für deine kids das denkbar schlechteste was du machen kannst.Wie kommst du auf solche Ideen???
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.11.2008
4 Antwort
Das ist keine gute
Idee. Denk an Deine Kinder und versetz Dich in die Lage Deines Ex. Kannst Du nicht warten bis er raus ist? Du provozierst damit nur schlechte Stimmung.
susepuse
susepuse | 16.11.2008
3 Antwort
hallo
wie alt sind die kinder????? klingt so als wären sie schon älter als 6 ich würde das auf jeden fall deinen ex was sagen u es eine nacht probieren wenn du merkst das geht schief mußt du reagieren
wambo
wambo | 16.11.2008
2 Antwort
au backe
was macht man richtig , was macht man falsch. wie geht denn dein ex mit dieser vorstellung um?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.11.2008
1 Antwort
schwierig
was sagt dein Ex mann denn dazu..und wenn die kids sich gut verstehen, wäre es auch ne möglichkeit mal persönlcih kennzulernen..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.11.2008

ERFAHRE MEHR:

Mein partner ist so faul
24.09.2017 | 23 Antworten
Endlich trennen oder für Ehe kämpfen?
11.12.2014 | 19 Antworten
Den "einen" Partner fürs Leben
20.10.2014 | 40 Antworten
Trennung wegen fehlendem vertrauen :-(
15.09.2013 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading