Mensch reg ich mich auf

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
16.11.2008 | 8 Antworten
Muss mich mal kurz auslassen.
Ich hab mich gerade mit meinem Freund gestritten er meint ich will meinen Kleinen weg schieben und das ich keine Lust heut hab mich um ihn zu kümmern.
Alles fing damit an das der Kleine heut nur seinen Papa an himmelt und mit ihm spielen will.
ich fand das schön schließlich hat er unter der Woche nicht viel von ihm, da mein Freund bis abends 18 uhr arbeitet und der Kleine um 18.30 Uhr baden geht und danach schlafen.
Und dann ist es doch schön wenn der Papa mal da ist und sich um den Kleinen zu kümmern, oder nicht?
und wenn der Kleine auch noch signalisiert das er mit papa spielen möchte sollte man das doch dann auch berücksichtigen oder?

Oder meint ihr das ich den Kleinen echt nur abschieben möchte?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Das kenn ich
Ich kann dich verdammt gut verstehen, wir hatten genau das selbe Thema heute worüber wir gestritten haben. Jetzt ist er seit 11 Uhr weg und ist bestimmt erst wieder da wenn die Kids im Bett sind. Ich hab eine totale Wut in mir. Ich kann ja auch nicht einfach so gehen. Kopf hoch. LG Mandy
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.11.2008
7 Antwort
danke schön für die Antworten
jetzt gehts mir besser da ich weiß das ich nicht falsche denke. Aber mein Freund mag lieber am Pc spielen oder Wii oder sonst was das ist dann wichtiger. Naja vielleicht kümmert er sich gleich mal um den Kleinen damit ich mal baden gehen kann. Da freu ich mich schon seid gestern drauf. Allen noch einen schönen Sonntag
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.11.2008
6 Antwort
hey
süße lass den kopf nicht hängen ist doch verständlich wenn der kleine zum papa will da er ja die ganze woche nix von ihm hat und das heist nicht das du dich nich drum kümmern bzw ihn nich haben wilst aber auch du brauchst mal eine kleine auszeit
jungemami18
jungemami18 | 16.11.2008
5 Antwort
Hä?
Er is doch der Papa, und kan sich doch genauso kümmern. Also das heißt ja nicht, das du ihn abschiebst... Son Quatsch! Und wenn der kleine zu Papa will, ist doch schön!
mutti1000
mutti1000 | 16.11.2008
4 Antwort
halllöchen
nein, das hat nihts mit abschieben zu tun.wenn der kleine zu seinem papa will, warum nicht.du hast den kleinen ja die ganze woche über.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.11.2008
3 Antwort
....
nachdem du ihn ja nur 24h am tag betreust, ihn die ganze zeit um dich hast und keine 2 minuten für dich hast, nicht mal 5 minuten auf´s wc kannst, wie kommt dein freund auf den gedanken, daß du ihn abschieben möchtest????? du hast genauso ein recht auf ein bißchen zeit für dich, und das solltest du dir auch gönnen. und laß dir ja kein schlechtes gewissen machen, von wegen du willst ihn abschieben, das stimmt überhaupt nicht. wer steht denn immer auf, wenn der kleine quängelt??? wer tröstet ihn wenn er weint, wer wer wer??? ja DU! also schau auch mal auf dich! schönes wochenende :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.11.2008
2 Antwort
hallo
Hallo ari Natürlich ist es schön wenn der kleine auch mal mit seinem papa spielen will, er hat dann auch was von seinem kind. du hast dann aber auch ein bisschen zeit für dich, abschieben tust du ihn nicht du hast ihn ja die ganze zeit, wenn dein freund arbeiten ist lg danny212008
danny212008
danny212008 | 16.11.2008
1 Antwort
Find ich nicht.
Er soll doch froh sein, daß der kleine zu ihm will.Dich hat der kleine die ganze Woche.Da ist doch eigentlich klar das er am Wochenende zum Papa will.Das hat nix mit abschieben zu tun.
WildRose79
WildRose79 | 16.11.2008

ERFAHRE MEHR:

Flöhe auf Kopf vom Menschen.
22.01.2017 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading