Mit Kind zur Beerdigung?

NadineF80
NadineF80
15.11.2008 | 14 Antworten
Hallo!Die Oma meines Mannes wird nächstes Jahr 90 Jahre alt und ist vorletzte Nacht gestürzt.Sie mußt gleich an der Hüfte notoperiert werden.Wir hoffen, das sie noch stark genug ist und sie wieder auf die Beine kommt.Dazu muß ich sagen, sie lebt seit nem halben Jahr im Heim, da sie auch an Demenz leidet.
Ich hoffe, sie verkraftet diese OP mit allem drum und dran (Narkose, langes Liegen) recht gut.Aber mir ist schon der Gedanke gekommen, daß sie auch daran sterben kann, auch wegen dem hohen Alter!
Unser Sohn ist 9, 5 Monate alt.Im Falle einer Beerdigung, wie würdet Ihr Euch da verhalten mit dem Kind?Mit zur Trauerfeier und auf den Friedhof nehmen?Ich weiß wirklich nicht ob das so gut wäre, oder ob er es sowieso noch nicht so mitkriegen würde!?
Danke für Eure ehrlichen Antworten!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
ich kenne das problem sehr gut
Also als meine oma im april gestorben ist war mein sohn zum glück noch in meinem Bauch doch leider ist mein opa letzten mittwoch auch gestrorben und mein sohn ist sieben wochen, ich habe lange überlegt was ich tue ich hab ihn bei meinem Vater gelassen da er nicht mit auf die beerdigung ist.Am Freitag letzte woche war ich auch auf einer beerdigung aus meiner familie und dort waren kleine kinder Die jüngste war elf monate es war so das drei väter mit ihren kindern raus aus der kappele sind weil es den kindern zu lang gedauert hat und ich denke halt wenn ihr wisst euer kind ist gut aufgehoben dann könnt ihr auch in ruhe abschied nehmen so war es bei mir.Aber ich hoffe das eure oma noch lange lebt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.11.2008
13 Antwort
...........
kinder haben am friedhof nix verloren....................................................................sie verstehen alles noch nicht und es würde sie eventuell verstören mein opa wurde letztes ja beerdigt und ich hab meinen sohndamals nicht mit genommen das geht gar nicht so ein kleines kind mit dem tod zu konfrontieren
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.11.2008
12 Antwort
Dankeschön
wenn es soweit ist werde ich mir Eure Mienungen nochmal durchlesen und dann entscheiden.Wer weiß, vielleicht macht sie ja noch ein paar Jahre, und dann ist unser Kleiner ja schon etwas älter.
NadineF80
NadineF80 | 15.11.2008
11 Antwort
ich würde
immer das kind mitnehmen, wenn es sich um angehörige handelt. es versteht vielleicht noch nichts oder nur wenig, aber es gehört zum leben dazu. und es wird den abschied verstehen. kinder verstehen sehr viel mehr als man denkt. man kann nicht alles negative vor kindern verbergen, um sie zu schützen. manchmal hilft die wahrheit und was dazu gehört einfach mehr. ich selbst war 13 als mein vater starb und ich wurde sehr aussen vor gehalten. man versuchte mich zu schützen, aber das hat alles nur noch viel schlimmer gemacht. gespräche, erklärungen hätten da mehr geholfen. wenn es bei meiner kleinen soweit ist, das sie es das erste mal erlebt, werde ich ihr es altersbedingt erklären und sie mitnehmen. so lernt sie damit umzugehen. aber das muss wohl jede mami selbst entscheiden :-)
Badger
Badger | 15.11.2008
10 Antwort
hmmm
mein großer wird 9 jahre alt ud seine uroma ist vor 1nem monat gestorben ...wir wollten ihm das dann aber nicht antun mit der beerdigung ich denk kinder sollte man mit sowas nicht unnötig belasten :) ...gute besserung für eure oma wünsche ich :)
Lethes
Lethes | 15.11.2008
9 Antwort
Mitnehmen
Also, ich würde mein Kind in diesem Alter mitnehmen, warum nicht? Wahrscheinlich oder ganz sicher wird er es noch nicht verstehen und nichts von dem Mitbekommen und deswegen würde ich ihn auch mitnehmen. Ehrlich gesagt, würde ich jedes meiner Kinder, egal wie alt mitnehmen, da der Tod leider zum Leben dazu gehört. Meine Cousine verlor ihren Vater mit 2 Jahren bei einem Autounfall, sie wurde bei der Beerdigung zuhause gelassen. Heute ist sie 38 und sagt, ihr fehlt einfach der Abschied, der Papa war einfach weg. LG
Tornado
Tornado | 15.11.2008
8 Antwort
Nee
nee würde ich nicht machen erst wenn se alt genug sind und das verstehen... meine erste war mit 12 und bisher zum Glück die einzigste!
JaLaJo2008
JaLaJo2008 | 15.11.2008
7 Antwort
...
Hey!meine Stiefomi ist auch gestorben, als unsere Kleine 10Monate alt war.Habe sie aber nicht mitgenommen...Ich finde dass muss nicht sein. Alles gute für die Omi....
Celestina-Elif
Celestina-Elif | 15.11.2008
6 Antwort
Also ...
unsere KInder sind zwar schon etwas älter... aber... in diesem Frühling ist der Vater meines Mannes verstorben und wir haben unsere KInder mitgenommen... So recht verstanden... verstehen tun sies wahrscheinlich nicht, aber... sie waren mit dabei...
paulea
paulea | 15.11.2008
5 Antwort
Auf keinen Fall
das Kind in dem alter mit zur Beerdigung nehmen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.11.2008
4 Antwort
ich kann ja nur aus meiner sicht sprechen
ich würde mein kind nicht mitnehmen.Finde es aber auch nicht schlimm wenn es jemand tut schließlich gehört der tod zum leben. lg
Cinderella1985
Cinderella1985 | 15.11.2008
3 Antwort
hi
Ich würde mein Kind auf keinen Fall mitnehmen, da sie es noch nicht verstehen können, hab schon oft gehört das Kleinkinder davon schaden getragen haben. Sie können es nicht einordnen warum die Leute weinen, außerdem ist es schwer für sie ruhig sitzen zu bleiben und ich glaube nicht das es dir angenehm wäre wenn er Unruhe rein bringen würde, bei einer Beerdigung stören sich die anderen auch dran, was ich finde auch normal ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.11.2008
2 Antwort
hi
ich würd ihn nicht mitnehmen süsse, das müsst ihr aber selbst wissen, er kriegt bestimmt noch nicht viel mit aber wird merken das die stimmung negativ ist!!
Conn07
Conn07 | 15.11.2008
1 Antwort
ich würde das kind in dem alter auf keinen fall mit nehmen
wünsche alles alles gute für oma
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.11.2008

ERFAHRE MEHR:

Kinder und Beerdigung
09.02.2015 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading