WANN IST SCHON DAS RICHTIGE ALTER?

marillin1989
marillin1989
12.11.2008 | 16 Antworten
jeder muss selber wissen wann der richtige zeitpunkt für ein baby ist oder? ich bin auch 19 und hab schon eine tochter die ein halbes jahr ist!
was sagt ihr zu dem thema?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
hallo
also ich hab meine erste tochter auch mit 17 bekommen, es war nicht immer leicht, aber ich habe es geschafft. ich bin verdammt stolz auf mich und meine kids aber jetzt wo meine tochter selbst 17 ist, muss ich sagen das ich ihr abgeraten habe mir nachzueifern!! es wird immer schwerer, nichts wird einfacher mein jüngstes kind ist 21 monat alt, und ich muss sagen, in der heutigen zeit ist es schwerer als damals 1991!!!! zum glück will sie noch bissle warten mit kindern, und ich werde mich irgendwann riesig freuen oma zu werden, nur noch nicht jetzt!!! *grins, bin ja auch erst 34*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.11.2008
15 Antwort
Von was leben
Sollte man aber nicht auch an die Zukunft des Kindes denken?! Immer nur vom Staat zu leben? ! Klasse!!!
chantal-mausi
chantal-mausi | 12.11.2008
14 Antwort
Ich denke, dass kann man nich sagen.
Es gibt 15-jährige Mädchen, die besser mit einem Baby klar komm, als 20, 30 oder 40-jährige Mamas.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.11.2008
13 Antwort
halloich habe meine (wunsch) kiner
mit 17 und 19 bekommen und es klappt wunderbar in allen hinsichten
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.11.2008
12 Antwort
also ich kann sagen das ich auch mit 16 ein baby hatte was mein absolutes wunschkind
ist ich hatte zwar meine schule beendet aber keine ausbildung die habe ich aber schon gemacht und gearbeitet habe ich auch und nun ist er 5 jahre alt und ich kann sagen ich habe nichts falsch gemacht ich bin so stolz auf ihn ja und nun bekomme ich mein zweites kind aber ich bin immernoch mit dem vater von meinen ohn zuammenich bin glücklich jeder soll das machen wie er denkt lg nadine
lu-2007
lu-2007 | 12.11.2008
11 Antwort
Muss jeder selber..
entscheiden wann man dazu bereit ist ein Kind zu bekommen, ich find es nur sch.. wenn andere sagen das man nur weil man jung ist eine schlechte mutter ist. ICh selber war 18, fast 19, bei der geburt meiner Tochter. Morgen werde ich 20 und wir über gerade für unser zweites Kind.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.11.2008
10 Antwort
hallo,
natürlich kann man kein alter fest machen, wnn es richtig ist ein kind zu bekommen, aber man sollte auf jeden fall die schule fertig machen und am besten noch eine ausbildung. ich kann mir nicht vorstellen, das es toll ist, von hartzIV zu leben und davon ei kind zu ernähren. man sollte sich der veantwortung bewusst sein und ein intaktes familienleben führen können, oder dazu fähig sein, eigene ansprüche zurück zu schrauben und nur das wohl des kindes an erste stelle zu bringen!!natürlich kann eine junge mutter auch eine gute mutter sein, und jeder sollte das selbst entscheiden, aber bitte keine kinder die sich kinder wünschen!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.11.2008
9 Antwort
Vollkommen okay
Ich finde das vollkommen okay. Verstehe auch nicht, dass die Menschen sich ständig darüber das M... zerreißen. Vielleicht ist es Langeweile!? Solange man eine gute Mutter ist, ist das doch echt klasse. Wünsche dir und den anderen jungen Müttern auf diesem Wege viel Glück und Freude weiterhin!
Kudu03
Kudu03 | 12.11.2008
8 Antwort
mmh was heißt für dich der richtige zeitpunkt
meine frundin war schon mit 12 frühreif, sie war eine tolle ansprechpartnerin. glaubst du etwa in so nem alter wäre ein kind ok? ich bin mit 19 schwanger geworden also bin ich auch ne junge mutter. ich kann aber ein kinderwunsch in der pubertätszeit nicht nachvollziehen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.11.2008
7 Antwort
------
Klar muß jeder den Zeitpunkt für ein Kind für sich selber entscheiden. Aber sollte man nicht wenigstens in der Lage sein für sein Kind selber zu sorgen. Dazu gehört nun auch einmal eine gewisse Reife. Und die hat man mit 15 Jahren noch nicht unbedingt. Ich wollte meinem Kind auch etwas bieten können-und mich nicht nur auf andere verlassen. Auch wenn ich dafür jetzt aufs heftigste angegriffen werde. Bringt Eucher eigenes Leben auf die richtige Bahn-dann erst denkt an Kinder kriegen.
chantal-mausi
chantal-mausi | 12.11.2008
6 Antwort
Ich habe mit 18 meine Tochter bekommen
ich bin jetzt 19 und meine Tochter wird 7 Monate. Ich bin der Meinung das es nix mit den Alter zu tun hatt ob mann eine gute Mutter sein kann und alles hinbekommt :-)
Ashley2008
Ashley2008 | 12.11.2008
5 Antwort
nix mehr,
wenn dus hinbekommst - wo liegt das problem? Iss doch grad echt genug dikutiert worden & die meisten haben ihre Meinung kundgetan! LG Madeleine
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.11.2008
4 Antwort
ich bin ja
prinzipiell auch für junge Mütter, bin selbst 21 und bekomme in 2 Wochen mein 2. Kind. Aber trotzdem denke ich, 15 ist doch arg jung... Aber deshalb sind 15.jährige sicher keine schlechteren Mütter als 30.jährige...
mutti1000
mutti1000 | 12.11.2008
3 Antwort
hy
wenn man sich soweit fühlt-... meine mutter hat mit 16 jahren ihr erstes kind bekommen und ich finde sie hat meinen bruder gut erzogen und mich auch .. mich hat sie mit 20 bekommen .. ich bekomme auch bald ein baby und bin erst 19 jahre aber ich fühle mich bereit dafür und ich freu mich auch schon ganz doll auf meinen kleinen mann. glg
FinnLucaMama
FinnLucaMama | 12.11.2008
2 Antwort
es werden doch hier nicht
alle jungen Mütter angegriffen.Aber wenn man mit 15 schon ne Abtreibung hatte und dann einen großen Kinderwunsch hat, ist das schon unnormal.
WildRose79
WildRose79 | 12.11.2008
1 Antwort
das seh ich auch so
man sollte jeden selber entscheiden lassen, wann der richtige zeitpunkt für ein kind ist ich bin auch 19 und mein sohn ist 5 einhalb monate alt
jungemami18
jungemami18 | 12.11.2008

ERFAHRE MEHR:

ab welchem alter taschenmesser?
13.03.2012 | 14 Antworten
27 Ssw und schon richtige Milch?
24.09.2009 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading