HILFE

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
27.10.2008 | 5 Antworten
Mein Mann und ich haben am 23.10.ein Mietvertrag unterschrieben und die Nachbarn die wir zufällig getroffen haben, sagten uns das die Wohnung feucht wäre und ggf. mit Schimmel befallen war! Meine frage , gibt es eine Möglichkeit aus dem Vertrag wieder heraus zu kommen? Bitte helft mir .. bin total verzweifelt! Danke
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
ich bin selbst immobilienkauffrau
und kann dir sagen, dass du kein reguläres rücktrittsrecht hast. wenn du jedoch die feuchtigkeit nachweisen kannst , hast du ein sonderkündigungsrecht wegen versteckter mängel. ich würde beim vermieter anfragen und auf kulanz hoffen, das wäre der einfachste weg. ist natrülich ne ganz schöne frechheit, wenn die dir echt solch feuchte bude angedreht haben... viel glück
silki80
silki80 | 27.10.2008
4 Antwort
Das ist NICHT WAHR!!!
Man hat kein Rücktrittsrecht wenn man einmal den Mietvertrag unterschrieben hat....das hatte ich damals auch angenommen und war bei meinem klienen Bruder noch optimistisch...aber das Gesetz sagt deutlich etwas anderes!!!!!
yannick-otis
yannick-otis | 27.10.2008
3 Antwort
In der Regel....
...nicht. Unterschrieben ist unterschrieben...du kannst hoechstens auf die Kulanz des Vermieters hoffen. Ansonsten sofort kündigen und die 3 Monatsmieten bezahlen. Leider....das Problem hatte mein Kleiner Bruder auch.....und er musste laut Gesetz die 3 Monatsmieten bezahlen...und es müssen 3 Warmmieten sein....Kaltmieten gehen nicht. Wenn Du Rechtschutz hast....erkundige Dich bei einem Anwalt wie es aussieht wenn die Wohnung nachweislich mit Schimmel befallen ist. L G Kirstin
yannick-otis
yannick-otis | 27.10.2008
2 Antwort
raus da
du hast glaube ich innerhalb von 2 wochen zeit, aus de´m mietvertrag raus zukommen. ruf sonst beim mieterbund an und schilder denen das problem. zieh da bloß nicht ein.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.10.2008
1 Antwort
keine panik!!!
innerhalb von 2 wochen könnt ihr den vertrag rückgängig machen.. einfach paar sätze schreiben und per einschreiben und rückschein schicken .fertig...
nicki21051979
nicki21051979 | 27.10.2008

ERFAHRE MEHR:

Hilfe mein Mann spinnt ,aber richtig :-(
10.02.2015 | 10 Antworten
Mietvertrag unterschrieben ..
04.08.2014 | 9 Antworten
Mietrecht- Kündigung Mietvertrag
23.09.2013 | 16 Antworten
Was soll ich nur mit Meinem Mann machen?
16.05.2013 | 40 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading