alleiniges sorgerecht?

Nicki08272
Nicki08272
24.10.2008 | 17 Antworten
Wer von euch hat trotz das er mit dem vater der kinder zusammen lebt alleiniges sorgerecht? Wie begründet ihr das vor dem vater das ihr das alleinige behalten wollt und wie gehen die väter damit um? Da wir zusammen leben, kann er dann darauf bestehen, dass er das geteilte sorgerecht haben will oder nicht?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
@Nicki
Höre auf dein Bauchgefühl.Willst du dich denn trennen??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.10.2008
16 Antwort
@ü40
Naja aber bei geteiltem sorgerecht hat er halt auch mehr mitzureden. Ich möchte zum beispiel wenn alles gut läuft in ein paar jahren ins ausland gehen, nach Sardinien. Und das könnte er mir dann zum beispiel auch "verbieten". Oder so kleinigkeiten bei zeugnis etc. überall braucht man die unterschriftt vom vater und dem ganzen kann ich halt aus dem weg gehen indem ich das alleinige behalte.
Nicki08272
Nicki08272 | 24.10.2008
15 Antwort
......................
ja klar hat er ein recht auf umgang mit seinem kind, würde ihm das auch nie verbieten, aber ich meine halt nur das man nicht bei jeden pups die einverständnis von ihm brauch
chelseasmutti
chelseasmutti | 24.10.2008
14 Antwort
alleiniges Sorgerecht
Also die Probleme hat man auch dann wenn man das alleinige Sorgerecht hat, davon ganz zu schweigen. Ich habe das alleinige Sorgerecht, war alleinerziehend. hatte aber trotzdem genug Probleme denn wer Unterhalt zahlt hat auch "Rechte" im Umgang mit Kind. Jedenfalls sah ich mich schneller als gedacht auf der Anwaltscoutch. Wegen Rechte und Pflichten des Kindsvaters. War auch ein Spießrutenlauf, also viel ruhiger istes dann auch nicht.
Ü40
Ü40 | 24.10.2008
13 Antwort
Ich habe es allein!
Aus folgendem Grund: Ich bin mit anna Luisa oft allein unterwegs, da ich mich auch um meine Mutti kümmere und wenn uns dort dann etwas passiert und es müssten Entscheidungen getroffen werden, kann ich das so viel schneller! Wiederum haben viele Mütter das Agument, falls man sich im Streit trennt usw............. Das ist aber auch kompliziert wenn man das Alleinige Sorgerecht hat, da ticken manche Väter trotzdem aus! Und Steß beim Umgang mit dem Kind kann der Vater mit oder ohne Sorgerecht machen!
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 24.10.2008
12 Antwort
...................
ohne deine zustimmung geht es eigentlich nicht.es sei denn er klagt es ein
chelseasmutti
chelseasmutti | 24.10.2008
11 Antwort
Nicki
Ohne deine Zustimmung kann er gar nichts
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.10.2008
10 Antwort
aber....
kann er denn auch darauf bestehen das er das geteilte sorgerecht will obwohl ich das alleige behalten will? Oder kann er das ohne meine zustimmung nicht bekommen?
Nicki08272
Nicki08272 | 24.10.2008
9 Antwort
@Ü40
Natürlich lieb ich ihn aber man kann sich find ich trotzdem nie sicher sein das es für immer hält. Und dann müsste ich in dem fall das wir uns trennen wegen jedem scheiß bei ihm um die erlaubnis betteln und darauf hab ich einfach keine lust.
Nicki08272
Nicki08272 | 24.10.2008
8 Antwort
Ich kann nur jeder Mutter
raten behaltet das alleinige Sorgerecht wenn ihr nicht verheiratet seid ich habe mit meinem Ex das Gemeinsame und es ist die Hölle....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.10.2008
7 Antwort
..........
ich habe auch das alleinige sorgerecht, ich sage immer zu ihm, wenn man sich mal im streit trennen sollte, kann der vater einem immer im weg stehen, bei ops, bei reisen u.s.w bei allem brauchst du die einverständnis vom vater.Ich sage immer wenn er das sogerecht will muss er mich heiraten denn das will er überhaut nicht
chelseasmutti
chelseasmutti | 24.10.2008
6 Antwort
bei uns
Nachdem unsere Tochter ledig geboren wurde habe ich das alleinige Sorgerecht, das war vom Wohnsitz unabhängig da wir ja auch schon vorher lange zusammen gewohnt haben! Also mir wurde erklärt daß das geteilte Sorgerecht nur gilt wenn die Eltern schon vor der Geburt verheiratet waren od ggf nach der Hochzeit Ich hoffe du verstehst worauf ich hinaus will bin heut etwas kompliziert LG
spike1608
spike1608 | 24.10.2008
5 Antwort
Das ist normal wenn man nicht mit dem Vater des Kindes verheiratet ist
War bei mir auch so. Hätte zum Jugendamt gehen müssen um ihn das halbe Sorgerecht abzugeben... Ich hab zu ihm gesagt das er trotzdem mitspracherecht hat und er hat auch alles mit unterschrieben. Er ist ja trotzdem Vater und hat Rechte und Pflichten gegenüber dem Kind
Chaotenbande
Chaotenbande | 24.10.2008
4 Antwort
sorgerecht
hallo wenn ihr nicht verheiratet seit hat die mutter immer das alleinige sorgerecht. dein partner kann das aber beantragen das er auch ein teil vom sorgerecht bekommt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.10.2008
3 Antwort
alleiniges Sorgerecht
Hallo Gegenfrage warum willst du das alleinige Sorgerecht ?
Ü40
Ü40 | 24.10.2008
2 Antwort
meine freundin hat alleiniges genommen
und da gabs auch keine probleme vom vater des kindes her... aber wie sie es ihm begründet hat weiß ich nicht
Taylor7
Taylor7 | 24.10.2008
1 Antwort
hab ich auch schon mal gefragt
es sind erstaunlicher weise mehr als ich gedacht hätte. bin alleinerziehend, würde aber immer und in jedem fall das alleinige sorgerecht haben!!!
julchen819
julchen819 | 24.10.2008

ERFAHRE MEHR:

Alleiniges Sorgerecht
07.08.2012 | 8 Antworten
alleiniges Sorgerecht beantragen
23.08.2010 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading