schreibabys

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
10.10.2008 | 8 Antworten
ich habe da eine Frage ..

mein sohn (kommenden montag 10 wochen alt) ist ein richtiger schreihals er schreit immer wenn er wach ist ich kann machen was ich will habt ihr vielleicht ein paar kleine tipps für mich

über jede antwort dankbar
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Danke für all eure Antworten
zum thema tragetuch das gefällt ihm nicht so sonderlich ich weiß auch nicht warum
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.10.2008
7 Antwort
**
Meine Kleine hat auch nur geschriehen ob wohl ich alles gemacht habe, ich bin dann zu einem Osteopathen, der half ihr die Spannungen, an Schulter und Halswirbel raus. Sie ist heute eine Glückliche und Lebhafte Maus.
Anita_1968
Anita_1968 | 10.10.2008
6 Antwort
vielleiciht hilft es euch,
wenn du dir ein tragetuch besorgst und ihm so viel Nähe wie mglich gibst...hab ich von euner Freundin erfahren, die auch ein Schreikind hatte, das hat oft das Schreien vermindert.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.10.2008
5 Antwort
zauberwort bei schreikindern ist oft
kiss-syndrom!!!! ausgerengter halswirbel meine hatte das auch hat nur geschrien jetz hab ich ein ausgeglichenes baby....lasst es vom orthopäden oder osthepaten abchecken! euern kinder zu liebe!!!
2010susann
2010susann | 10.10.2008
4 Antwort
Hallo
also ich dachte auch ich hab ein Schreikind, da ich immer der Meinung war die schreit aber viel. Aber mittlerweile kann ich schon genau heraus hören ob sie einfach nur müde ist und nicht in den Schlaf findet, oder ob sie Bauchweh hat oder einfach nur etwas Nähe braucht. Man muss alles ausprobieren denn kein Tag ist wie der andere und was heute hilft, kann morgen schon wieder doof sein. Gib nicht auf, vielleicht kommt es dir auch nur so vor als ob dein krümel soviel schreit. Oder hast du es mal mit homoöphatischen Kügelchen probiert? Da gibts doch für alles was. Ich hab zum Beispiel Chamomilla gegen Blähungen und die helfen gut. LG
Caitlin250708
Caitlin250708 | 10.10.2008
3 Antwort
pucken
versuch mal zu "pucken" - Babys lieben die Enge und brauchen Halt!
FlorianundSarah
FlorianundSarah | 10.10.2008
2 Antwort
hallo
also ich habe auch ein schrei kind er ist jetzt fast ein jahr und schreit immer noch aber vielleicht bekommt dein baby ja auch zähne oder hat bauchweh das ist das doofe bei babys die können nie sagen was sie haben und deswegen schreien sie dann auch lg grüße diana
diana1985
diana1985 | 10.10.2008
1 Antwort
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
also von meiner freundin der kleine hat auch nur geschrien, sie ist dann mit ihm zum arzt und er hatte was mit dem halswirbel das wurde eingerengt und gut war.jetzt ist er ganz anders und schreit nur wenn er hunger hat,
myboys
myboys | 10.10.2008

ERFAHRE MEHR:

was bei "Schreibabys" hilft:
14.10.2010 | 16 Antworten
an alle mamis mit schreibabys
10.11.2009 | 9 Antworten
Schreibabys
19.01.2009 | 4 Antworten
Urvertrauen bei Schreibabys
30.12.2008 | 11 Antworten
histerische schreikinder schreibabys
07.10.2007 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading