Wer hat Probleme mit der Schwiegermutter?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
05.12.2007 | 8 Antworten
Hallo, wer hat auch so ein Problem mit seiner Schwiemu.? Diese Frau ist krank (meine Schwiemu). Mein Mann und ich sind seit 9 Jahren zusammen, am Anfang hat sie mich in den Himmel gehoben und seit ca. 3 Jahren (da war ein Streit wo ich gar nichts dafür konnte) ist sie so was von egoistisch und doof. Kennt wer den Film "Schwiegermonster", der Film ist wie für uns gedreht, könnte von uns sein. Seit gestern ist es überhaupt vorbei, denn da hatte ich sie angerufen und wollte mit ihr reden, weil ich erfahren hab das sie wieder mal ein Problem mit mir hat. Wenn sie ein Problem hat mit mir, dann soll sie mit mir reden. Aber wir hatten wieder gestritten, sie hat mich beschimpft und Ohrfeige angedroht (hat sie vor 3 Jahren auch gemacht) und jetzt ist es aus denn das muss ich mir nicht gefallen lassen. Gott sei Dank steht mein Mann hinter mir (er kennt ja schon seine Mutter lang genug). Wir haben auch einen 2 jährigen Sohn und sie nimmt überhaupt keine Rücksicht auf ihn. Sie denkt nur an sich selbst. Mein Mann tut mir jetzt leid, denn der steht hinter 2 Fronten.
Wer hat noch so eine Schwiemu? Danke
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
schwiegermonster
wir hatten ein eigenes haus direkt neben meinem schwiegerdrachen, bei ihr im haus wohnt mein schwager samt frau und zwei kindern. die jüngste so alst wie mein sohn, mein schwiegermonster kümmerte sich nur um die tochter meines schwagers obwohl wir fest nebeneinander wohnte kam sie nicht zum geburtstag meines sohnes mit der begründung sie würde nicht mehr aus dem haus gehen mein sohn wurde genäht sie besuchte ihn nicht wenn meine tochter rüberwollte wurde sie nachhause geschickt und warum das wissen wir bis heute nicht, es gab noch viele weitere attacken solcher art aber die alle aufzuzählen dafür reicht der plaz nicht nunja im sommer sprach mein mann seine mutter darauf an es ändetet in einem schrecklichen streit mein schwager und meine verlogene schwägerin michten sich noch ein von da an wurde es noch schlimmer, wir wissen nicht was dafor passiert ist warum wir geschnitten wurden und niemand mit uns sprach die kinder litten darunter weil sie ja sahen das ihre oma sich nur für die kinder meines schwagers interissiert mein mann leidet und ich litt auch unter den beschimpfungen , nun sind wir umgezogen wohnen in einer kleinen wohnung unser haus haben wir vermietet wir haben zwar weniger platz aber uns gehts viel besser und mit dem rest der familie haben wir keinen kontakt mehr es ist zwar schade aber besser als immer streit
mia0501
mia0501 | 05.12.2007
7 Antwort
Schwiegermonster
"Schön" das ich nicht alleine bin mit meinem Schwiegermonster, ich glaub einfach sie verkraftet das nicht, das ich alles alleine schupfe, denn mein Kind ist so gut wie nie bei ihr und wenn man sie mal braucht hat sie 1000 Ausreden, also mach ich alles mit meinem Sohn und es geht auch. Mein Sohn ist jetzt 25 Mo. und sie hat nie gesagt, dass ich das gut mache. Sie selbst hat zwei Kinder, aber da war entweder eine der zwei Omi´s da oder ein Kindermädchen oder der Papa, also die Frau hat nie ihre Kinder alleine gehabt - wäre sie auch nicht zurecht gekommen damit. Und ich glaube schon das ich das mit Niklas recht gut mache . Danke fürs zuhören!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.12.2007
6 Antwort
schwiegermonster
ohja das kenn ich gut....meine schwiegermutter hat es erst letzte woche mal wieder auf die spitze getrieben.....wir haben uns nen schrank gekauft den mein mann allein aufbauen wollte und ich hatte nen termin beim taetowierer. hatte zwar gesagt ich bleib daheim aber mein mann schickte mich weg nachdem schwiegermutter die kleine geholt hatte. und als ich kurz vor ihr nach hause kam und mein mann mit dem schrank gekaempft hatte sagte sie extra laut das es von mir ne schweinerei waere meinen mann allein zu lassen usw...... und als ich sie darauf angesprochen habe warum sie mr das nicht selber gesagt hat sachte die alte nur sie haette es jaextra laut gesagt damit ichs auch hoere...........ich haette schreien koennen....
angelsdevil
angelsdevil | 05.12.2007
5 Antwort
Schwiegermutter
So etwas kenne ich nicht. Aber ganz Friede Freute Eierkuchen ist es auch wiederum nicht. Sie mag mich nicht und ich mag sie nicht. Ein Glück ist sie letztes Jahr auf das Land gezogen und dadurch sehe ich sie nicht mehr so oft. Sonst würde es wahrscheinlich genauso enden wie bei dir. Sollten wir auf einander treffen reiße ich mich zurück und sie genauso und das nur zu lieb meines Mannes. Das mache ich auch nur weil ich sie nicht täglich ertragen muss. Sondern nur alle 3 Monate 1-mal. Also am besten soviel Abstand halten wie es nur geht. Oder mach es wie meine Mutter die hatte zu ihrer gar kein Kontakt , aber wenn sie sich dann gesehen haben sind sie auch anständig mit einander umgegangen. Aber so etwas finde ich primitiv gleich eine oder mehre Ohrfeigen anzubinden, weil du ja schließlich auch eine Erwachsene bist Person und Mutter. Denke mal das ich Schwiegermutter auch nicht anders mit ihr umgegangen ist und du das gleiche jetzt zu spüren bekommst.Hoffe nur das ihr für euch beide eine gute Lösung finden wärdet, alleine schon wegen dem Kleinen. LG
Mileena
Mileena | 05.12.2007
4 Antwort
Probleme?
oh ja die hab ich auch...ich bin mit meinem freund nicht ganz 1 jahr und 6 monate zusammen und schon hab ich streß mit der mutter meines freundes gehabt und seitdem ist der kontakt zwischen ihr und mir nicht gerade wirklich toll. ich hab einen sohn mein freund ist leider nicht der leibliche vater aber dies ist auch ein streitpunkt...zwischen uns allen...sie findet das nicht gut das er die verantwortung übernimmt für den kleinen..dabei hat er ihn angenommen als wäre es seiner bin da auch voll stolz drauf. na ja nur seine mutter halt net. nun darf ich noch nicht mal weihnachten mit zu denen...feier heiligabend mit meinem sohn allein da mein freund zu seinen eltern fährt was ich auch nicht ok finde..... lg mamaboy
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.12.2007
3 Antwort
habe auch so eine nette schwiegermama,schwiegemonster
Hallo, ich habe leider auch so ein schwiegermonster ;o). Ich kann dich sehr gut verstehen.Ich habe vor ca. 3Jahren geheiratet und meine Schwiegerm.. war anfangs auch sehr nett zu mir.Aber dann haben sich die familien nicht verstanden und seit dem habe ich das gefühl das sie mich nicht mag. ich bin eigentlich fest davon überzeugt! _Aber ich mag sie auch gar nicht, die hat schon so viele sachen gebracht.... da reicht hier der platz nicht dazu...... das schlimme ist auch noch, dass wir im gleichen haus wohnen. Das gute wiederrum, sie ist immer ein halbes jahr im ausland.aber das andere halbe jahr réicht völlig aus, da ich sie eigentllich jeden tag sehen muss ;o) und wenn ich mal nicht zu ihr rauf in die wohnung gehe, ist sie immer gleich beleidigt und was sagen..... um gottes willen, das darf ich nie, niemals, den sonst fällt sie gleich um und sie liegt dann im krankenhaus.meine schwiegermama ist krank und darf alles sagen, machen tun, einfach alles, weil sie ja krank ist. wie bei dir, tut mir mein mann auch sehr leid.er sagt er versteht mich und das seine mutter krank ist und das ihm das alles leid tut, dass sie so ist, aber er kann nicht ausziehen, weil er angst hat, dass sie sich dann was antut!! das könnte ich mir bei ihr vorstellen!! also muss ich leider damit leben und hoffen das sie sich vielleicht mal bessert.ist sehr traurig, aber ich habe keine andere wahl.du kannst wenigstens froh sein, dass du nicht mit ihr lebst.an deiner stelle würde ich zu ihr abstand halten.....
jaz11
jaz11 | 05.12.2007
2 Antwort
Schwiegermu"h"
ich habe so eine.....fühle mit dir....aber die sind das Aufregen nicht wert. Meine hat meinen Kleinen in 4Monaten 5mal gesehen...nicht schlecht, oder ?? Ach sie wohnt ca. 5km entfernt...
madame
madame | 05.12.2007
1 Antwort
Schwiegermonster
Nimms nicht so tragisch!!! Wir haben mittlerweile gar keinen Kontakt mehr und sind auch nicht böse darüber.Die Alte ist sowas von hinterf...., das ging gar nicht mehr! Ich sag mir immer, wer nicht kommt, braucht nicht zu gehn! Lebt ihr Euer Leben, dein Schatz steht ja zum Glück hinter Dir. Blöd ists nur, wenn die Kiddies leiden. Toi toi toi! Ihr macht schon das Richtige!
kassiopaia
kassiopaia | 05.12.2007

ERFAHRE MEHR:

meine schwiegermutter nervt immer mehr
27.05.2011 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading