Danke

josie
josie
15.11.2007 | 35 Antworten
phia und denisebhv.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

35 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Bitte josie....
meine antwort darauf hast ja gelesen ... und zu der steh ich auch ... könn sich gewisse mamis wieder das maul drüber zerreißen oder auch net ... wo ich das gelesen hab, dacht ich echt mein kontaktlinsen sind verrutscht ... boa ...
DeniseBhv
DeniseBhv | 15.11.2007
2 Antwort
darf man fragen worum
es hier geht oder besser nicht?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.11.2007
3 Antwort
seite 4
der fragen von heute ... die frage von josie ... hab das ebn erst gelesen und koche innerlich ... bildet euch euer eigenes urteil ... ich hab meine meinung dazu geschriebn
DeniseBhv
DeniseBhv | 15.11.2007
4 Antwort
........
hi. ich finde menschen wie pornosocke sollten gar keine kinder bekommen. die spinnt doch total. das arme kind. ihr habt total recht
martina1984
martina1984 | 15.11.2007
5 Antwort
ebenfalls
bitte, es entspricht ja der wahrheit!!!!!!!!!!!!!!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.11.2007
6 Antwort
Hallöchen
Habe mir gerade diese Antworten von Ihr durchgelesen und bin erschrocken, somit ist der Abend gelaufen das muß ich erst einmal verdauen. Weiß man das nicht vorher ob einem das Kind im weg sein wird oder nicht, wie kann ich fürs eigene KKind kaum Zeit haben ist einfach unbegreiflich. Das Kind ist bestimmt oft sehr einsam, so ein armes würmchen kann sich nicht einmal wehren.Eigentlich hat man doch Muttergefühle schon ab der Schwangerschaft oder sehe ich das falsch. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.11.2007
7 Antwort
@ süßer engel..
nein ich sehe das genauso ... und ihr kleiner is echt so süß ... ich versteh es nich ... wegn so einer haben junge mütter einen schlechten ruf..ich bin mit 19mama geworden und würde den klein niemals mehr hergebn..ne ne ne..ich kanns net verstehn ... will ich auch nich ...
DeniseBhv
DeniseBhv | 15.11.2007
8 Antwort
jetzt muss ich auch mal was schreiben
also ich bin mit 16 mami geworden und ich hab da auch die ein oder andere zeit gehabt wo andere dann auch hätten denken können das mir meine tochter nicht wichtig ist ... aber das ist nicht so ... ich hab sie schon seid der schwangerschaft heiss und inig geliebt und das wird auch so bleiben ... aber wenn ich dann mal mehr über meinen sohn oder über meinen freund schreibe oder rede dann heisst das nicht automatisch das ich das eine oder auch das andere kind nicht liebe ... ich finde es auch sehr schwer zu sagen wer am meisten liebe von mir bekommt oder für wen ich am meisten empfinde ... meine kids sind mein ein und alles das stimmt, aber da gibt es auch noch meinen freund den ich auch liebe ... und das nicht zu knapp ... also liebe hin oder her ... liebe kann man nicht in stücke teilen und jedem etwas davon ab geben ... entwerder man liebt einen oder nicht ... und lieben und mögen ist ein himmelweiter unterschied
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.11.2007
9 Antwort
@ DeniseBhv
Ich will Sie auch nicht verstehen.Nee ist mir zu hoch. Klar sind mir andere Sachen auch wichtig, aber nichts ist wichtiger als die eigenen Kinder, nicht einmal mein Freund.Klar Liebe ich ihn auch über alles, aber in meinem leben haben meine Kinder die höchste stufe. Ich stimme dir auch voll zu, mit so einem beispiel werden fast alle jungen mamas verglichen. Es ist eigentlich eine Schande so viele möchten gern ein Baby und bekommen keins und so eine die es nicht mag bekommt das schönste Geschenk des Leben. Die Welt ist ebend sehr Ungerecht. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.11.2007
10 Antwort
es sagt ja...
niemand, dass man die liebe in stücke teilen soll oder sonstiges, aber wie kann ich so eine aussage als mutter machen????wenn ich weiß, dass ich schwanger bin und mich für das kind entscheide, dann auch mit allen rechten und pflichten ... klar is nich alles gold was glänzt ... aber zu sagen ich hab eh wenig zeit für mein kind und es gibt personen die mir wichtiger sind ... sorry das kann ich nich nachvollziehen ... warum bekommt sie dann ein kind??????
DeniseBhv
DeniseBhv | 15.11.2007
11 Antwort
Zu dieser Dame fehlen mir schon lange die Worte
wen ihr euchmal die gestellten Fragen hier anschaut, .. aso meiner Meinung nach ist das Kind richtig zu bemitleiden! Ehrlich, der tut mir total leid. Erinnern sich vlt noch ein paar an gestern wos um die Tetanus Impfung ging?!?!? Ich habe hinterher noch mit ihr im PN geschrieben und da meinte sie das sie gestern nicht mit dem kleinen zum arzt konnte weil Bandprobe war und heuteist Boxen und übermorgen schule oder andersrum, ... aber sorry, ... wem diese Sachen wichtiger sind als die Gesundheit des eigenen Kindes, ... ich könnt heulen, der arme kleine Fratz
Annika-Bennet
Annika-Bennet | 15.11.2007
12 Antwort
@süsserengel
woher willst du denn wissen das sie ihr baby nicht mag??????? also ich finde es falsch so darüber zu urteilen ... ich weiss zwar nicht wie alt ihr kind ist aber vielleicht braucht sie ja noch etwas mehr zeit um es nach ausen hin besser oder mehr zu zeigen aber ich bin mir sicher das sie ihr kind lieb ... aber naja bevor das ganze hier wieder in stress ausartet sollten wir doch das thema mal ruhen lassen oder? so was greift einen auch unheimlich an ... daran schon mal gedacht ... grad wenn man von fremden menschen vorgeworfen bekommt das man sein kind nicht liebt ... ihr kennt sie doch alle nur vom schreiben hier über mamiweb ... was soll das denn
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.11.2007
13 Antwort
Und auf die ganz direkte FRAGE ob ihr das boxen und die Bandprobe wichtiger seien als der kleine antwortete sie mit:
NATÜRLICH!!!!!!!!!!!!!! enke das spricht für sich
Annika-Bennet
Annika-Bennet | 15.11.2007
14 Antwort
also ich hatte damals auch noch
schule und haushalt neben meinem kind ... das war wirklich nicht einfach und ich hab da auch schon mal gesagt wo ich dann kaum noch kraft hatte ... ich muss hier jetzt mal raus und mich mit ner freundin treffen, das war mir in dem moment auch wichtiger ... aber was ist da so schlimmes dran???? Ich habe ja trotzdem mein kind noch lieb auch wenn mir dann mal in dem moment was anderes wichtiger ist ... hm, ... und ich hab auch schon mal einen arzt termin ausfallen lassen ... aber es ging um nichts wichtiges und ich habs mit dem arzt abgeklärt ... das war auch noch zu der zeit wo ich auch in die schule musste ... aber ich konnte einfach nicht und war dann mit der kleinen zuhause ... es gibt momente mal kurze mal längere wo man als mutter auch an seine grenzen kommt und ich finde es persöhnlich dann gut zu sagen ok, ich versuch mal abzuschalten oder mach was wo nach ich ein riesiges verlangen habe ... und trotzdem liebe ich mein kind
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.11.2007
15 Antwort
darum
geht es garnicht.ich ´habe sie nicht angegriffen und habe es ihr auch gesagt.es tat mir nur weh das sie dann auch noch geschrieben hat es gibt wichtigere dinge in ihrem leben als der kleine.es geht auch nicht darum wie man seine liebe aufteilt.ich liebe meine männer alle zu gleichen teilen.ich habe nur gesagt an erster stelle stehen meine kinder und dann der rest und ich selbst ganz am ende was mir auch viele vorwerfen, das ich zu wenig an mich selbst denke.ich habe in meiner fragenstellung nirgens reingestellt um wen es sich handelt.hääte sie mir ne pn geschrieben hätte ich ihr darüber auch zurück geschrieben.
josie
josie | 15.11.2007
16 Antwort
@ sweety942
Stimmt schon wir kennen Sie nur vom schreiben, aber manchmal kommt es so rüber wenn Sie erzählt. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.11.2007
17 Antwort
Ich habe mir das auf Seite 4 auch mal durchgelesen
Es stimmt schon das man Liebe nicht teilen kann. ABER: Die Liebe zu meinen Kindern ist irgendwie ganz anderst als die zu meinem Schatz. Es sind sozusagen 2 verschiedene Liebesarten. Kann ich schwer beschreiben.Mein Schatz steht zum Beispiel bei DER Liebe, und meine Kinder bei DER Liebe.Ich weiß nicht ob es bei euch auch so ist, aber meine Kinder liebe ich anderst als meinen Mann.Zwar genauso stark, aber doch anderst.Ach ich kann das nicht beschreiben.Beispiel: Wenn mein Mann mich reizt, und meine Nervenstränge am reißen sind, könnte ich ihn eine scheuern.Mach ich aber nicht, ich werde dann nur laut und bin ihm echt total böse .Bei meinen Kinder ist das wieder anderst.Die können sonst was machen, ich war noch nie sauer auf sie.Ok schimpfen tu ich schon ab und an, aber so richtig sauer, das ich sie für ein paar Stunden nicht sehen will, das war ich noch nicht.Und mein Mann hat mich das eine mal was ganz doofes gefragt.Wenn er und meine Jasmin an 2 Stricken hängen würden über einen tiefen Abgrund, und ich müsste eines durchschneiden, damit der andere gerettet werden kann.Da sollte ich mich entscheiden, wen ich am Leben lassen würde.Und ich bin ganz ehrlich:Ich hätte m Tochter befreit und m Mann würde abstürzen.Klingt zwar hart, aber ich weiß nicht, sind vielleicht Instinkte oder so.Mir würde diese Sache schon schwer fallen, denn m Schatz liebe ich ja auch bis ins unendliche, aber irgendwas in mir treibt mich dazu mein Kind an erster Stelle stehen zu lassen
JaLePa
JaLePa | 15.11.2007
18 Antwort
sweety,.. einen Arzttermin ist ja schön und gut
agber es ging darum das ihr kind nicht ein einziges mal gegen Tetanu geimpft war und jetzt eine entzündete Wunde am Fuß hat. Und in dem Moment sage ich dir: DA IST MIR NICHTS ABER AUCH GAR NICHTS WICHTIGER ALS MEIN KIND und das Problem ist ja das sie des nicht aus einer Situation heraus sagt das ich andere ssachen wichtiger sind sondern generell, ...
Annika-Bennet
Annika-Bennet | 15.11.2007
19 Antwort
@süsserengel
ja ich kenne so was ... oft ist es leider aber auch so das man etwas so in das schreiben eines anderen reininterpretiert wie man es grad selber denkt und nicht wie es eigentlich von dem der es geschrieben hat gemeint war ... vielleicht kann sie sich auch nicht wirklich gut ausdrücken aber ich bin mir sicher das sie ihr kind liebt ... auch wenn sie es nicht sagt oder anders ausdrückt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.11.2007
20 Antwort
@annika
okay aber meine tochter wird jetzt im dezember vier jahre und ist bos heute nicht gegen tetanus geimpft ... sie hat nur die impfunge gegen kinderlähmung und noch zwei drei andere ... müsste ich nach schauen ... gut wenn es von einem arzt empfohlen wird bei einer entzündeten wunde würde ich es auch machen, aber du hast die wunde ja auch nicht gesehen, oder? weisst du was passiert ist? wer hat ihr gesagt sie muss zum arzt wegen einer tetanus impfung???
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.11.2007

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

mache mir bissen gedanken
04.11.2012 | 6 Antworten
Danke, Ihr Lieben!
30.03.2012 | 14 Antworten
Ein Dankeschön an die MHH Hannover!
27.10.2011 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading