Würdet ihr das Kuscheltier neu kaufen?

Caro87
Caro87
14.07.2015 | 13 Antworten
Hallo (wink)

Und zwar hatte meine Tochter letzte Woche ihre Abschlussfahrt vom Kindergarten aus. Diese war mit Übernachtung. Ich holte sie von dort ab, aber erst zu Hause fiel mir auf, dass das Kuscheltier nicht dabei war. Da wir am Abend in der Nähe im Kino waren, bin ich dort noch mal ran gefahren und habe nachgefragt ob es gefunden worden ist. Wir durften auch noch mal im Zimmer gucken. Leider war es nicht da. Gestern habe ich dann im Kindergarten nach gefragt, aber auch da war es nicht. Die Erzieherin sagte auch, dass die Zimmer kontrolliert worden sind. Also kann ich von ausgehen, dass meine Tochter es eingepackt hat. Allerdings war die eine Seitentasche offen und ich denke, sie hat das Tier da reingesteckt und es ist raus gefallen. Da auch dort noch fremde Kinder waren, kann es ja sein, dass eines das Kuscheltier mitgenommen hat.

Nun weiß ich nicht ob ich ihr es neu kaufen soll oder nicht. Sie soll schon lernen, dass man auf seine Sachen aufpassen muss und dass es einen Wert hat und man nicht alles ersetzen kann. Andererseits hatte sie ja dran gedacht es einzupacken und wenn alle Kinder mit mal los gehen kann es bei dem Gewusel passieren, dass es raus fällt und unbemerkt bleibt.

Was würdet ihr machen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
Gut so - solche Dinge darf man kleinen Kindern nicht überbewerten...
Mutti_2000
Mutti_2000 | 15.07.2015
12 Antwort
Danke euch für die Antworten. Ich habe ihr gestern ein neues gekauft. Das wurde dann auch gleich mit zum Zahnarzt genommen, wo sie dem Tierchen auch gleich die Zähne geputzt hat. Heute morgen bevor ich sie in den Kindergarten gebracht habe, hat sie es in ihr Bett gelegt und ihm die Spieluhr angemacht, dass es solange schlafen kann bis sie wieder da ist.
Caro87
Caro87 | 15.07.2015
11 Antwort
naja welcher erwachsene hat nicht auch schonmal etwas geliebtes verloren?? ich würde es auf jedenfall neu kaufen
elleni
elleni | 15.07.2015
10 Antwort
ehrlich gesagt , ich würde es neu kaufen...wir haben permanent das Problem unser Tierchen :) irgendwo zu vergessen... und dann es ist doch emotional, wenn man das Tierchen suchen muss...LG
eternitye22
eternitye22 | 14.07.2015
9 Antwort
häng doch im kindergarten ein zettel auf mit einem bild. vielleicht hat es doch ein kind eingepackt! ich würde es nur noch einmal kaufen, wenn es das lieblingstier wäre...
benni2008
benni2008 | 14.07.2015
8 Antwort
also es kommt auf den emotionalen wert des kuscheltieres an. auch auf das alter des kindes, ob man soviel eigenverantwortung erwarten kann. manchmal verlangen wir von unsern kindern auch bisschen viel und dann passiert so etwas :-)
tate
tate | 14.07.2015
7 Antwort
Wenn es nicht das absolute nötige Lieblingstier war, würde ich es nicht noch einmal kaufen. Klar, ist es gut, dass sie es eingepackt hat. Aber sowas passiert halt und beim nächsten Mal denkt sie vielleicht auch daran, den Reißverschluss zu schließen.
sophie2689
sophie2689 | 14.07.2015
6 Antwort
es kommt ganz auf dieses Kuscheltier drauf an ... ist es ein o815 Tierchen was einfach nur dabei war oder ist es DAS Lieblingstierchen ... in dem Fall lass dein Kind entscheiden, ob es einen Ersatz haben möchte. Denn ein absolutes Lieblingstierchen ist eigentlich unersetzbar
Solo-Mami
Solo-Mami | 14.07.2015
5 Antwort
wenn sie sehr dran hängt würde ich ein neues kaufen, sofern das für sie in frage kommen würde sie hats ja mitgenommen und nich einfach achtlos irgendwo rumliegen lassen oder so
gina87
gina87 | 14.07.2015
4 Antwort
Wenn es nicht das beliebteste war würde ich es nicht nochmal kaufen! Beim lieblings schon :-) hängt doch nochmal nen zettel dort aus?oder aufm heimweg?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.07.2015
3 Antwort
Frag doch Deine Tochter was Sie gerne möchte. Einen neuen Bruder/Schwester vom alten Kuscheltier oder was ganz Anderes.
EmmaKJ
EmmaKJ | 14.07.2015
2 Antwort
Zum Glück war es nicht ihr über alles geliebte Kuschelkissen, aber sie ist trotzdem sehr traurig. Hmm ob sie ein neues annehmen würde, weiß ich nicht genau aber denke schon.
Caro87
Caro87 | 14.07.2015
1 Antwort
Schwierig :/ meine Tochter wäre am Boden zerstört wenn ihre Paula weg käme und noch so eine gibt es garnicht..also ich kann sie nicht nachkaufen. Wobei ich auch nicht glaube dass sie eine neue annehmen würde?!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.07.2015

ERFAHRE MEHR:

kuscheltier fürs baby ?
08.08.2012 | 8 Antworten
Lieblingskuscheltier eurer Kids?!?!
24.05.2011 | 26 Antworten
kaufen oder nicht kaufen aa
14.05.2011 | 17 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading