Zum trinken

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
23.02.2015 | 12 Antworten
Hallo ich habe mal eine Frage wie macht ihr das bei euren Kindern die ohne windel schlafen dürfen die bis zum zu schlafen gehen noch trinken und geht ihr denn noch in der Nacht mit ihnen zur Toilette
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Feste Zeiten haben wir und eine Stunde vorm essen bekommt sie auch keine Süßigkeiten oder halt nichts anderes zu essen bis zum abendbrot
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.02.2015
11 Antwort
@mausi93 Kinder haben unterschiedliche Phasen in allen Lebenslagen, so auch beim Essen. Biete ihr ganz normal alles an was es bisher auch gab, ab und zu was Neues .. entweder dein Kind hat Hunger oder ebend nicht. Feste Essenszeiten sind von Vorteil. Immer wieder mal nen Keks oder was anderes zwischendurch, damit das Kind überhaupt etwas isst wäre von Nachteil.
Solo-Mami
Solo-Mami | 23.02.2015
10 Antwort
solange sie gesund ist und der bmi stimmt, muss da nichts geändert werden.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.02.2015
9 Antwort
Und wie sieht es mit dem essen aus sie isst kaum was obwohl sie gesund ist was könnte das sein wer hat ein Rat wie man es ändern kann
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.02.2015
8 Antwort
Meine Kinder sind vorm Schlafen gehen immer nochmal auf die Toilette. In der Nacht hatten sie immer eine kleine Wasserflasche im Bett. Geweckt habe ich sie nie in der Nacht. Sie sind von selbst wachgeworden oder haben ebend eingepuschert. Meine Nachbarin hat ihre Tochter immer geweckt und Nachts aufs Klo getragen. Es hat unheimlich lang gedauert bis die Kleene gelernt hatte alleine wach zu werden, wenn sie mal mußte. Bzw. ihr Körper hat spät gelernt auf die Anzeichen einer vollen Blase zu reagieren.
Solo-Mami
Solo-Mami | 23.02.2015
7 Antwort
Naja ich bin ja auch dafür das nichts getrunken wird vorher aber oma meinte wir sollen ihr was zum trinken geben wo ich mich denn auch frag wer die Erziehung überhaupt machen tut nur weil sie alles anders macht als wir
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.02.2015
6 Antwort
gabs bei uns nie groß Probleme..mausi ging immer direkt vorm Schlafengehen auf Toilette und schlief dann normal durch jetzt mit 6, 5 klappt das nach wie vor super..wenn sie wirklich nochmal muss, geht sie alleine oder macht sich nachts bemerkbar und ich geh dann fix mit ihr ins bad..is mir, wenns wirklich mitten in der nacht is, dann auch lieber, da sie dann i.d.r. gar nich richtig wach is und im Halbschlaf aufm Klo sitzt
gina87
gina87 | 23.02.2015
5 Antwort
naja...aber antrainieren, dass man nachts gehen muss, auch nicht...eine halbe stunde vorm zubett-gehen wird bei uns nichts mehr getrunken , und freya geht vor dem bett noch zweimal zur toilette. das klappt gut.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.02.2015
4 Antwort
Ihr Zimmer ist gleich neben dem Bad nur wir haben bedenken wenn sie noch vorher trinkt und wir sie nicht wecken das denn immer das Bett nass ist und das soll ja nicht so sein
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.02.2015
3 Antwort
nehmt doch ein töpfchen für die nacht. naja, bei freya gings mit 14 monaten los, dass die windel nachts weg sollte...und da ich nicht wollte, dass sie nachts allein runter zur toilette geht, bin ich vier wochen mit, danach ein paar monate töpfi...und jetzt haben die mädels ihr "mäusebad"
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.02.2015
2 Antwort
Wie lange bist du denn mit gegangen denn wir wollen ja das sie alle geht ohne uns aber ich habe so Zweifel was das denn angeht mit den trinken bis zum zu schlafen gehen sie ist ja auch schon 4 eigentlich müsste man ja merken wenn man muss aber es ist halt nicht immer so oft geht es in die Hose gerade wenn was wichtiges ist
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.02.2015
1 Antwort
hallo...edda und gero haben kamelblasen...da brauchts das nicht. freyachen geht nachts natürlich, wenn sie muss-bzw. ich bin früher mitgegangen, klar. oder töpfchen aufs zimmer
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.02.2015

ERFAHRE MEHR:

bachweh während und nach dem trinken
04.02.2008 | 11 Antworten
was soll er dann trinken?
02.02.2008 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading