Redis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went away Warum flippt mein Kind immer so schnell aus ? - Mamiweb.de

Warum flippt mein Kind immer so schnell aus ?

Pueppi90
Pueppi90
15.11.2014 | 9 Antworten
Redis server went away
Hallo Liebe Mamis.

Mein Mann und Ich sind im Moment etwas überfordert mit unserer kleinen Maus.
Sie ist knapp zwei Jahre alt und für ihr Alter sehr weit.
Sie spricht schon sehr viel schwierige Worte und auch so ist Sie ein sehr aufegwecktes und freundliches Kind.
Nur leider ist es im Moment so, das wenn Sie ihren Willen nicht bekommt, Sie total ausrastet und rumbockt. Sie fängt dann an, um sich zu hauen, oder sucht sich irgendwelche Gegenstände, die Sie dann entweder irgendwo gegen schlägt oder auch manchmal sogar nach uns haut und im nächsten Moment verhält Sie sich dann wieder ganz normal, als wenn nichts war. Oder will Sie einfach nur ihre Grenzen austesten? Vielleicht habt ihr ja einen Rat für mich, was wir in solchen Situationen am besten machen können.

Freue mich über eure Antworten.


Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
@hase_cesar Jaa, daher stammt der Name auch =) hiihii :)
Kristina1988
Kristina1988 | 18.11.2014
8 Antwort
@Kristina1988 Die Show mit dem "echten" Hase Cäsar wurde leider vor meiner Zeit im Fernsehen ausgestrahlt. Den Tipp zu diesem Nicnamen hatte mir eine damalige Arbeitskollegin gegeben. Den hat halt nicht jeder :-) :-)
hase_cesar
hase_cesar | 18.11.2014
7 Antwort
@hase_cesar Ich muss bei deinem Namen ein bisschen schmunzeln Meine Tochter hat den Hasen ihres Papas vererbt bekommen und der heißt auch Cesar :-D Anfangs hat sie auch alle Hasen " Hase Cesar" genannt =)
Kristina1988
Kristina1988 | 18.11.2014
6 Antwort
Deine kleine Maus steckt gerade in der "Trotzphase" und das Kind, wenn es es zuläßt, in den Arm zu nehmen. Wenn nicht, in Ruhe lassen, sie kommt dann schon von allein. Die Kleinen entdecken ihren eigenen Willen. Und wenn mal was nicht so klappt wie sie es gerne möchten, ist der Wutanfall vorprogrammiert. Hier ein guter Link, zur Beschreibung der Trozphase und wie man damit umgehen kann http://www.rund-ums-baby.de/trotz.htm. Haltet durch! Ich wünsche Dir/Euch starke Nerven. LG, hase_cesar
hase_cesar
hase_cesar | 18.11.2014
5 Antwort
Gut ist auch immer auf Augenhöhe gehen. Kurz festhalten und ganz klar Nein oder das gibt es nicht oder so ähnlich sagen. Dann gut sein lassen. Also gerade wenn sie euch haut oder etwas kaputt machen will. Sonst einfach mal aufregen lassen und Verständnis für die Wut zeigen. Trotzdem klar zeigen was geht und was nicht. Zeugt aber einfach von einem starken Charakter und den sollte man nicht ausschalten, aber Grenzen geben.
Tine2904
Tine2904 | 16.11.2014
4 Antwort
Willkommen in unserer Welt :) Meine Tochter ist jetzt 15 Monate alt, spricht schon ganze Sätze und hat einen riesen Wortschatz. Hat bereits auch ein Ich - Bewusstsein. Sie tickt momentan auch relativ viel. Wenn sie Blödsinn machen möchte und wir nicht erlauben, dann wird geschrieben... sie setzt sich manchmal auch hin und haut dann einmal mit den Händen auf den Boden und kreischt... im nächsten Moment ist dann wieder alles normal. Sie hat auch schonmal nach mir geschlagen, als sie neben mir stand und Mama ihr die Haferflocken nicht schnell genug zubereitet hat ;))) Wenn es mir nicht zu weit geht, ignoriere ich so ein Verhalten, oder lenke sie ab, damit sie auf andere Ideen kommt. Sie trotzt schon sehr viel rum. Ich denke aber, dass es vorbei gehen wird. Diese ganzen Phasen, erleben wir wohl alle. Wünsche euch starke Nerven.
Kristina1988
Kristina1988 | 15.11.2014
3 Antwort
So eine "Ferndiagnose" wird sicher eurer Situation nicht wirklich gerecht. Ich könnte mir vorstellen, dass sie Grenzen austestet und auch checkt mit welcher Strategie sie bei euch ihren Willen durchsetzen kann.
ace09
ace09 | 15.11.2014
2 Antwort
@Mariposa006 Mit dem ruhig drauf einreden und versuchen, zu erklären, warum Sie manche Dinge nicht darf, haben wir schon versucht. Klappt nicht immer. Aber das mit dem Wutkissen ist eine gute Idee. Vielen Dank dafür :)
Pueppi90
Pueppi90 | 15.11.2014
1 Antwort
Versuch auf ihre Gefühle einzugehen, Wut und Ärger gehören auch dazu. Du sagst sie redet schon gut, hast du schon versucht ihr zu erklären warum dies oder das gerade nicht geht, warum sie das nicht darf. Sag ihr das du verstehst das sie gerade wütend ist, biete ihr andere Möglichkeiten an. klar, sachen auf euch schmeißen geht natürlich garnicht. Erklär ihr aufjedenfa?l das sie euch so weh tut. Wir haben ein Wutkissen, da kann mein kleiner seine wut richtig rauslassen. Manchmal will er garnichts hören und sicu einfach nur aufregen manchmal hilft reden und in den Arm nehmen total viel.
Mariposa006
Mariposa006 | 15.11.2014

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

wie schnell geburt beim dritten kind
04.06.2012 | 17 Antworten
22järige Tochter meines Mannes flippt
17.01.2012 | 15 Antworten
wie schnell schwanger zweites kind?!
10.12.2011 | 20 Antworten
kommt dass 2 kind schneller
26.07.2011 | 13 Antworten
hallo,brauche bitte schnell ne antwort
03.07.2011 | 14 Antworten

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading