Warum fällt es mir schwer mit den kids zu spielen

Mamivon3Fd
Mamivon3Fd
03.06.2014 | 5 Antworten
Hallo mir fällt schwer mich mit meinen kinder zu beschäftigen
Ich weis nicht wieso ich kann mich nicht mehr damit auseinander finden mit ihnen dieses sogenannte vater mutter kind zu spieln obwohl ich das früher selber gerne gemacht habe genauso bin ich offt von meinen kinder genervt ich muss dazusagen das meine kinder sehr aktiv sind und ständig unter strom stehen wer kann mir tips geben
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Ich habe auch oft mal keine Lust zu spielen. Ich mag auch kein Mutter Vater Kind spielen oder Polizist und Gefangener. Dafür spiele ich gerne Uno Junior, Lotti Karotti usw. mit meinem Sohn oder wir machen zusammen Tip Toi oder spielen draußen im Sandkasten oder malen mit Kreide. Vielleicht findest du ja auch was was dir Spaß macht? Dann fällt es ja auch viel leichter. Und wenn du die Kinderaugen strahlen siehst dann macht es doppelt Spaß.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.06.2014
4 Antwort
Das Problem nicht mit den Kindern spielen zu können, mag vielfältige Ursachen haben. Eine davon könnte sein, dass Du das Gefühl hast, beim Spiel mit den Kindern eigentlich nichts „Sinnvolles zu tun“. Dann solltest Du das Kinderspiel unbedingt mal von Außen betrachten und Dir klarmachen, dass das Spielen für die Kinder Arbeit bedeutet. Kinder lernen beim Spielen und das kontinuierlich. Wenn Du Dich auf Ihr Spiel einlässt, so leistest Du damit einen erheblichen Beitrag zu ihrer positiven Entwicklung. In diesem Sinne möchte ich Dir Mut machen, Dir bekannte Spiele wieder aufzugreifen, oder auch neue auszuprobieren. Auch die Vorschläge von Pusteblume sind sehr zu empfehlen. LG von papaspausenblog.de
Erziehungheute
Erziehungheute | 03.06.2014
3 Antwort
Ich gehe einfach davon aus, dass du wirklich Hilfe suchst... Bei uns in der Gegend gibt es Gruppen, in denen man lernt sich mit seinem Kind mit einfachen Mitteln zu beschäftigen. Vielleicht schaust du mal, ob es sowas bei dir auch gibt. Wenn du merkst wie einfach es ist und wie viel Spaß deine Kinder haben, bist du vielleicht auch entspannter und kannst das ganze wieder genießen! Wie alt sind deine Kinder? Gehe mit Ihnen auf den Spielplatz oder meldet euch beim Schwimmen , in Mini- oder Maxi-Gruppen, oder beim Kindersport an. Da wirst du mit eingebunden und deine Kinder können sich austoben, sodass sie zu Hause vielleicht auch etwas ruhiger sind!
Pusteblume201
Pusteblume201 | 03.06.2014
2 Antwort
gerade erst angemeldet und so ein Beitrag reinsetzten , was soll man davon halten .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.06.2014
1 Antwort
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.06.2014

ERFAHRE MEHR:

Ab wann rasieren sich die Kids heute ?
12.01.2014 | 30 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen

uploading