Kindergartenkinder küssen sich

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
02.06.2013 | 8 Antworten
soeben habe ich gehört wie mein sohn 4j unser nachbarsmädel 5j gefragt hat "sollen wir und küssen"? daraufhin hat sie zum meinem kleinen 2j gesagt er solle das zimmer kurz verlassen er kann gleich wieder rein kommen. die tür ging zu ich habe gelauscht die beiden haben sich ganz kurz ein mundkuss gegeben und sofort ging die tür wieder auf und beide grinzen. soll ich da jetzt einschreiten und das unterbinden oder soll ichs einfach nicht weiter beachten? viell wars auch nur ne einmalige sache. ich kann mir nicht erklären wie er auf diese idee kam. ich konnte mir das lachen jetzt auch nicht verkneifen
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
mein kleiner 4j hat mir auch erztählt..christina im kiga gibt ihm immer bussi auf dem mund..sie seien verliebt gg ach ... ich seh das nicht schlimm wenn mein großer 11, 5j kommt und mir sagt er küsst sich..ist das was anders..den da gehts um was
keki007
keki007 | 02.06.2013
2 Antwort
was wieso einschreiten das ist nicht schlimm
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.06.2013
3 Antwort
ach quatsch ... lass sie ... anna verteilt auch gern mal eins, bzw. bekommt eins ...
rudiline
rudiline | 02.06.2013
4 Antwort
Lotti hat im kiga auch einen freund und die küssen sich. Warum einschreiten? Sieht euer kind euch nicht küssen? Und ihr dürft das? Ich würde schon beim handgeben einschreiten ... Das geht ja mal gar nicht ...
susepuse
susepuse | 02.06.2013
5 Antwort
meine knuddelt und knutscht ihre beiden besten kiga-freundinnen auch zum abschied wenn ich sie abhole, oder wenn sie ma zu besuch sind und wieder nach hause müssen find daran nix schlimmes neulich haben sies bei ihrem kumpel versucht der sich mit Händen und füßen gewehrt hat
gina87
gina87 | 02.06.2013
6 Antwort
Ist völlig normal und kein Grund zur Sorge. Wichtig ist in meinen Augen nur: wer nicht will, der muß auch nicht. UND: alle Körperöffnungen sind tabu, um irgendwas auszuprobieren - dazu gehören nicht nur Ohr- und Nasenlöcher ;O) Kinder entdecken sich und ihren Körper und ihre Gefühlswelt ... das zu unterbinden kann nicht gesund sein und sollte so nicht gehandhabt werden.
Solo-Mami
Solo-Mami | 02.06.2013
7 Antwort
ich hörs oder sehs bei uns im kindergarten auch oft ... die meisten kinder rufen dann aber wääääääääääh so eklig. find das persönlich jetzt nicht so schlimm ... und meistens bleibt das bei dem und einen "kuss"
piccolina
piccolina | 02.06.2013
8 Antwort
Hi, der KiGaFreund meines SOhnes war auch ein Knuddelmonster, da musste mein Sohn, der Küsschen sonst nur auf Zuteilung für uns ELtern hatte, sich auch jeden Tag einen Abschiedsknutsch gefallen lassen Ich finds wichtig, hier anzusetzen und zu sagen, dass man nur ohne Zwang knutscht. Und es auch keine "Mutprobe" sein darf. Im Gegenzug sollte euer Kind aber auch sagen dürfen, wenn es nicht geküsst werden will Und wir haben immer gesagt: Kinderküsse gehören auf die Wange.
sommergarten
sommergarten | 03.06.2013

ERFAHRE MEHR:

HILFFEEEE Küssende Erzieherin
24.02.2016 | 63 Antworten
Fernseh-Regeln für Kindergartenkinder
26.11.2012 | 10 Antworten
absterben der vorderen milchzähne
04.10.2012 | 13 Antworten
Kuss auf die Stirn
28.08.2012 | 15 Antworten
Kind auf Mund küssen
05.11.2011 | 25 Antworten
Baby küssen
18.04.2011 | 19 Antworten
Auf den Mund küssen
20.12.2010 | 22 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading