Warum fragt sie nie bzw selten ob sie etwas süßes darf

Mama20062011
Mama20062011
24.01.2012 | 9 Antworten
Hallo
ich hoffe das ihr mir vielleicht helfen könnt bzw ein paar Tipps für mich habt. Meine Tochter 5 Jahre alt, fragt uns nie bzw selten ob sie etwas süßes darf. Heute morgen nahm sie, nachdem sie eine halbe Scheibe Brot gegessen hatte einfach einen Schokoladenlutscher. Ich bin richtig sauer geworden, habe ich vielleicht falsch reagiert? Sie konnte mir auch nicht sagen, warum sie es gemacht hat, es kommt immer nur "weiss ich nicht". Bei meiner älteren Schwester, die selber 3 Kinder hat, werden Süßigkeiten zwischendurch auf den Tisch gestellt, so dass die Kinder sich bedienen können, meiner macht es dann natürlich auch, aber nur wenn wir nicht da sind. Ist es aber so, das wir auch dort sind, dann kommt sie zu uns an und fragt nach, ob sie etwas darf.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
Vielleicht denkt sie, dass ihr denkt, dass naschen etwas Schlechtes sei. Nascht ihr auch? Dann würde ich vielleicht mal ganz betont sagen "Ich möchte jetzt , wer noch?". Nach einer Zeit wird dann das Fragen hoffentlich kommen.
buchfresserin
buchfresserin | 24.01.2012
8 Antwort
wir haben einen korb in dem alles süsse ist was wir haben... der steht oben bei den vorratssachen, kommt keiner unter 1, 60 m ran... wenn gefragt wird ist es aber kein thema das es was gibt, aber auch nur weil bei uns so viel obst weggehauen wird das ich manchmal froh bin wenn die kids was süses wollen...
zwergenmamilein
zwergenmamilein | 24.01.2012
7 Antwort
Also bei uns liegt der Süßkram im Schrank. Gut wenn ein Kind zu Haus nicht fragt find ich jetzt nicht sooo schlimm.Sei stolz drauf das sie fragt wenn ihr woanders seid. aber Willkommen im " das weiss ich nicht Club".Unser ist auch 5. Unserer gespräch in Situation wenn er was macht was er nicht darf. Ich: das darfst du nicht.Er: das weiss ich. Ich: warum machst Du das dann? Er: das weiss ich nicht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.01.2012
6 Antwort
meine großen kinder und ich essen täglich süßigkeiten....sie fragen..und ich bestättige..... unser naschzeugfacherl ist ganz oben im küchenschrank....unser kleiner isst nix bzw kaum süßes...wenn nur salziges...er bekommt auch...wenn er möchte...aber das ist nicht zu oft...meine müssen auch fragen wenn sie was vom kühlschrank wollen...joghurts etc....
keki007
keki007 | 24.01.2012
5 Antwort
ich hab das süße zeug im Küchenschrank, da kommt meine gar nicht dran. Und süßes gibt es nur wenn sie am Tag schon Obst oder Gemüse gegessen hat und erst am Nachmittag. Und fragen ist selbstverständlich für meine Maus.
wossi2007
wossi2007 | 24.01.2012
4 Antwort
Anna Luisa weiß das es am Vormittag keine Süßigkeiten gibt, mittlerweile liegt son Zeug hier rum sie fragt aber! Bei der Oma ist es anders da nascht sie mehr-ist aber bei Oma und somit für mich o.k.! Legt beide Regeln fest und besprecht sie... und dann hilft nur Konsequenz....
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 24.01.2012
3 Antwort
@LiselsMama Wir haben ihr schon so oft gesagt, das sie uns bitte fragen soll, wenn sie etwas möchte. Habe das Gefühl, das sie sich nicht traut. Die Lutscher lagen auf dem Tisch und sonst haben wir die Sachen in der untersten Schublade im Woh nzimmerschrank, sie geht dort nie dran. Es ist ja nicht so, das sie Süßes nimmt ohne zu fragen, es war heute das erste Mal. Ich möchte sie einfach dazu bringen, das sie einfach mal fragt, was sie nie bzw selten macht. Sie darf ja süßes essen, aber das bekommt sie nur, wenn sie fragt und das macht sie nicht. Wenn wir bei meiner Schwester sind, sieht es meistens so aus, als ob sie zuhause nicht dürfte. Sie haut dort richtig rein, was mir dann sehr unangenehm ist.
Mama20062011
Mama20062011 | 24.01.2012
2 Antwort
Ich seh das so wie meine vorrednerin..würde ihr vielleicht noch sagen das sie solange nix bekommt bis sie fragt un das sie dann gerne was haben darf
yvi1981
yvi1981 | 24.01.2012
1 Antwort
Bei uns gibt es ein Süsskramfach. Dort lagern alle Süssigkeiten, von denen sich meine Kinder jeden Tag ein Stück nehmen dürfen. Wann das ist, überlasse ich ihnen selber, aber bei uns wird gefragt. Von anfang an. Leg den Süsskram doch einfach wo hin, wo sie nicht alleine ran kommt. Wenn sie dann was haben mag, dann muss sie ja fragen. Erkläre ihr, dass du gern möchtest, dass sie dich fragt. Du wirst es ihr ja dann sicher nicht verwehren.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.01.2012

ERFAHRE MEHR:

bunter teller
17.12.2011 | 14 Antworten
Wieviel Süßes bekommen eure Kinder?
19.01.2011 | 6 Antworten
ab wann süßes?
17.05.2010 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading