Anstrengend! Unser Sohn ist jähzornig!

pzoe
pzoe
02.01.2012 | 7 Antworten
`nabend!
Unser Sohn ist so verdammt laut und motzt richtig laut rum, wenn er seinen Willen nicht bekommt! Aanstrengend!
Schlimm ist, wenn er nachts lautstark protestiert, weil wir ihn zurück in sein Bett schicken, nachdem er unseres aufgesucht hat.
Kennt das jemand von Euch? Wisst Ihr einen Rat????
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
@Mia80 Er kommt ja nicht ständig rüber. Wenn er sehr früh morgens zu uns kommt , sage ich auch nichts mehr! Nur manchmal, wenn er dann in den frühen Morgenstunden kommt, meint er auch, wach bleiben zu müssen! Hält einfach keine Ruhe und terrorisiert uns, damit wir aufstehen!
pzoe
pzoe | 02.01.2012
6 Antwort
@Mia80 Er kommt ja nicht ständig rüber. Wenn er sehr früh morgens zu uns kommt , sage ich auch nichts mehr! Nur manchmal, wenn er dann in den frühen Morgenstunden kommt, meint er auch, wach bleiben zu müssen! Hält einfach keine Ruhe und terrorisiert uns, damit wir aufstehen!
pzoe
pzoe | 02.01.2012
5 Antwort
ist es denn wirklich so schlimm, wenn euer sohn zu euch ins bett kommt??? mein kleiner ist nur wenig jünger und kommt auch öfters in den morgenstunden zu uns... meistens so ab halb 5 - 5 und das finden wir voll ok... kommt er früher, sag ich ihm, dass es noch ganz in der nacht ist und er gerne später kommen darf... beim zurückbringen ins kinderzimmer macht er dann kein theater, aber meistens bleibe ich noch ein paar minuten bei ihm am bettrand sitzen... lg mia
Mia80
Mia80 | 02.01.2012
4 Antwort
@waschbaer21 Jo! Blöd ist nur, dass unsere Whg. sehr hellhörig ist und unsere Nachbarin schon mächtig sauer ist, da sie nicht in Ruhe schlafen kann. Klar, WIR erziehen unser Kind und ich sollte keine Rücksicht auf die Nachbarn nehmen. Was soll ich denn auch tun? Habe ja auch keine Lust, nachts mit meinem Sohn lautstark Kämpfe auszutragen!
pzoe
pzoe | 02.01.2012
3 Antwort
setz dich durch. wenn er ohne grund am meckern ist, beachte ihn nicht so wirklich - hab nen auge auf ihn, aber rede nicht ständig mit ihm. sage ihm ganz klar, dass du erst richtig zuhörst, wenn er normal mit dir redet. und nachts muss es leise gehen...rede nur im flüsterton mit ihm, damit er es merkt. habe jetzt nicht geguckt, wie alt dein sohn ist... lg
SusiTwins
SusiTwins | 02.01.2012
2 Antwort
das kenne ich auch alles da müsst ihr durch und hart bleiben und immer wieder ins bett schicken bleibt hart
waschbaer21
waschbaer21 | 02.01.2012
1 Antwort
das ist ne phase :D ist bei meinem grade auch ^^
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.01.2012

ERFAHRE MEHR:

Mein Sohn hat die ganze Nacht gehustet
14.02.2011 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading