3 jähriger schläft mittags nich was tun

Boxer-Maus
Boxer-Maus
05.12.2011 | 21 Antworten
jaaa mein problem liest man ja schon oben
mein 3jähriger sohn schläft mittags nich isss ganze selten mal das er schläft

egal ob man buch vorließt oder nich egal wie oft man ins zimmer geht und sagte aber jetz schlafen ...er legt sich hin aber sobald man raus is sitzt er wieder und spielt oder so und wen man neben dem bett sitzen bleibt grinst er ein an und will facksen machen
kindergarten is es das gleiche problem da schläft er auch nie ....

haben hier muttis paar ideen ???
schlafen soll er bzw ruhen weil wen er es nich tut dann is ab 16uhr stress vorprogrammiert da er übermüttig wird und knatschig ;)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

21 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Naja er ist drei....was verlangst du? teilweise schlafen die kleinen schon mit Zwei nicht mehr...das ist leider nun mal so!
261107
261107 | 05.12.2011
2 Antwort
Nico hat mit 20 mt keinen Mittagsschlaf mer gemacht er war wach von acht uhr morgends bis acht uhr abends
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.12.2011
3 Antwort
wenn er nur ruhen soll, dann mach ihm doch ne ruhige cd an mit geschichte, vielleicht schläft er dann... und den raum abdunkeln...... ich finde mit 3 sollten die zwerge schon noch ruhen wenn nicht sogar schlafen... und er scheint es ja zu brauchen....
rudiline
rudiline | 05.12.2011
4 Antwort
Meine Tochter ist 2.5 und schläft Mittags gar nicht mehr.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.12.2011
5 Antwort
jaaa aber andere kids in seinem alter schlafen ja auch wie zb in der kita ;) ausgepowert is er auch alles ...
Boxer-Maus
Boxer-Maus | 05.12.2011
6 Antwort
Mein schläft schon lange nicht mehr.Ist ja auch blöd wenn sie 18 Uhr ins Bett geht um 8 Uhr aufsteht und dann soll sie um 12 Uhr schon wieder ins Bett.
Annbellin
Annbellin | 05.12.2011
7 Antwort
tja, da musst wohl durch.. mit dem knartschig, das gibt sich mit der zeit.. meine maus ist 3 und 4 monate alt und macht seit joa, fast 1, 5 jahren keinen mittagsschlaf mehr .. am anfang war bei uns auch immer so ab 16 uhr etwa der terror pur, weil eigentlich total müde.. ich hab sie dann wachgehalten und dann war sie irgendwann über den knartschpunkt hinweg und ist um 20 uhr ins bett... inzwischen geht sie um 19.30 ins bett
butterfly970
butterfly970 | 05.12.2011
8 Antwort
sorry aber meine haben alle mit ca. 18 mon. aufgeört mittags zu schlaffen,
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.12.2011
9 Antwort
genauso isses rudiline mit 3 sollten sie schon noch mittagsruhe halten wen sie es nich bräuchten gebe es in der kita ja nichmal mehr mittagschlaf ...von daher .... nur er denkt nich dran mal augen zu zu machen egal was man tut ..... ;) war eben wieder bei ihm drin und schon hör ich ihn wieder quatschen ;)
Boxer-Maus
Boxer-Maus | 05.12.2011
10 Antwort
mein kleiner schläft mittags auch schon seid über einem jahr nicht mehr , weder zuahause noch im kindi ... aber das ist nicht so wild er kommt abends um 18 uhr ins bett ... und er schläft 13 std am stück durch ...ich denke das reicht auch !
precious85
precious85 | 05.12.2011
11 Antwort
bin ich frah, dass es bei uns anders ist... meine mäuse haben das schlafgen von mama :-), selbst eric schläft am wochenende noch... bzw.schaut mal ne dvd an mittags...
rudiline
rudiline | 05.12.2011
12 Antwort
@Annbellin wen sie mittagschlaf machen 1-2std könn sie ja abends 1std später ins bett nich unbedingt 18uhr ;) mittagschlaf is dazu da , zur ruhe zu komm mit man das geknatsche nich hat weil die kids müde sind ab 15/ 16uhr ;) ich find ab 1 klasse mit 6jahren kann man sagen ok die brauchen kein mittagschlaf mehr mit 5 vielleicht auch nich mehr unbedingt aber 3 und 4 jahre gehört schon noch dazu schon weil es das Trotz alter is und die da richtig auf die kante hauen könn wense übermüdet sind ;)
Boxer-Maus
Boxer-Maus | 05.12.2011
13 Antwort
Jonah macht seit zwei Mon.keinen Mittagsschlaf mehr und in der Kita seit 2 Wochen nicht mehr....es wird darauf geachtet, dass er Mittags eine Auszeit bekommt : was vorlesen, Kuscheln...aber schlafen leider nicht mehr
JonahElia
JonahElia | 05.12.2011
14 Antwort
@ precious85 wen es dein kind so super mit macht haste glück :) nur meiner wird total bockig hat keine konzentration mehr und will alles besser wissen dann ;) is sicher zum teil auch die trotzphase aber auch weil er müde is ;) naja abends will er auch nie ins bett 19uhr und nach 10min geh ich gucken pennt er :D das sindse NEIN ICH BIN NICH MÜDE ;) :D
Boxer-Maus
Boxer-Maus | 05.12.2011
15 Antwort
meine maus schläft seit dem sie kanppe 2 war gernicht mehr :-( bei uns war es auch so das sie die erste zeit immer quenelig war und ansträngend aber wen sie nicht schlafen wollte musste sie da durch. Nach einer weile ging es dann und sie hat sich an die zeiten gewöhnt und jetzt läuft es super und sie wird nägsten monat 3 jahre alt und die kita macht auch kein ärger deswegen. Er will hat nix verpassen;-)
powerbunny
powerbunny | 05.12.2011
16 Antwort
Das mit dem knietschig habe ich auch durch aber seitdem 2.Lebensjahr will sie nicht mehr, im Sommer geht sie auch erst gegen 20 Uhr ins Bett.Ich habe in dem Alter auch kein Mittagsschlaf mehr gemacht selbst mein Bruder nicht...Meiner Tochter fallen um 18 Uhr halt die Augen zu...Ich kann sie Mittags 3 stunden hinlegen, sie bleibt zwar liegen aber schläft nicht.
Annbellin
Annbellin | 05.12.2011
17 Antwort
Mein Grosser hat mit 15 monaten schon nachmittags nicht mehr geschlafen...mein kleiner hingegen braucht mit seinen 19 monaten immer noch den mittagsschlaf...jedes kind is anders =)
DianaSR86
DianaSR86 | 05.12.2011
18 Antwort
@Boxer-Maus allso deine ansicht was das mittags schlafen ageht iss ganz schön vorsindflutlich, iss schon komisch das sooo viele kinder in dem alter mittags nicht mehr schlafen und was das knatschige angeht haben alle mal allo ich halte mein kind lieber 2 stunden über wasser als wenn er einschläft man ihn wach macht er erstrecht durch den wind iss und dann nicht vor 23 uhr einschläft.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.12.2011
19 Antwort
Wenn er nicht mehr will, was willst da machen? Da gibts nichts zu machen. Und das dann gezicke ist lässt sich nicht vermeiden.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.12.2011
20 Antwort
meine beiden schlafen seit ihrem 2geburtstag nicht mehr am anfang war einer dann immer am ab 16uhr am jammern aber nach 2wochen hat sich das gelegt...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.12.2011

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

5 Jähriger redet plötzlich undeutlich
12.04.2016 | 6 Antworten
6-jähriger vorlaut und frech
07.12.2014 | 10 Antworten
2,5 - jähriger kann nicht rennen
11.07.2012 | 17 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading