Kindergarten zwang sauber zu werden

crazymum27
crazymum27
07.09.2011 | 13 Antworten
Meine kleine wird im Oktober drei und geht dann ab dem 15 oktober in den Kindergarten, ich bin seit monaten dran sie sauber zu bekommen und mit dem pipi machen klappt das super nur mit dem groß das geht in die Hose und ich weiß echt net weiter weil der Kindergarten gesagt hat sie muss bis sie kommt sauber sein, ist es dennbei euch auch so das es vorgeschreiben is?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
bei meiner kita ist das definitv nicht so. mein sohn ist zwar erst 16 monate, aber ich habe trotzdem schon mal nachgefragt wie das da so abläuft. sie warten ab bis sich die kinder von alleine melden, dass sie mal müssen. mit zwang ist da gar nichts. würde bei deiner kita nochmal nachfragen. können es ja nicht als vorraussetzung setzten, dass deine kleine trocken ist um in die kita zu kommen. habe von sowas auch noch nie etwas gehört.
sari01
sari01 | 07.09.2011
2 Antwort
nein
bei uns sagten Sie mir, wenn Liam bis dann noch nicht trocken ist dann wird er es halt später. Vielleicht auch weil die andern Kinder dann auch aufs Klo gehen. Sie haben ja einen Wickelraum, man muss nur Windeln mitgeben.
Sarahlee0684
Sarahlee0684 | 07.09.2011
3 Antwort
sauber werden
Dann wird es jetzt aber höchste Zeit, dass sie sauber wird...ich meine mit 3 Jahren ist das wohl zu schaffen.. Wenn ich bedenke, dass unsere mit 20 Monaten völlig trocken war....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.09.2011
4 Antwort
Natürlich ist es besser, wenn das Kind im KiGa sauber ist.
Aber manche Kids bekommen das halt erst später gebacken und dann ist das nun mal nicht zu ändern. Mach dich da nicht allzu verrückt. Wenn´s nicht ist, dann ist es halt nicht und dann müssen die im KiGa halt etwas mehr dahinter bleiben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.09.2011
5 Antwort
Kita
Hallo ! Bei uns ist es auch nicht so. Ich weiß aber auch , daß es früher so üblich war , daß die Kinder erst in die Kita aufgenommen worden sind , wenn sie trocken waren . Das ist aber eigentlich heute nicht mehr üblich !
traumbild
traumbild | 07.09.2011
6 Antwort
Hi
Normalerweisse is das so ja .. also so kenn ich es vom hören! Mia is 2 Jahre u war mit 22 Monaten trocken, ohne zwang innerhalb 3 tagen! bzw groß innerhalb 1 woche! Ich denke mit 3 sind sie in einem alter in dem sie es kapieren ... wenn es aber allerdings nicht klappt? ja was soll man machen .. zwingen geht nicht! .... drück euch die daumen das es noch klappt ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.09.2011
7 Antwort
@helenaunderic
jedes kind ist doch verschieden. bloß weil deine mit 20 monaten schon trocken waren heißt es nicht, dass es schlimm ist wenn man´s mit 3 Jahren noch nicht ist. zumal ja nur das große geschäft in die hose geht. und wenn man sie zwingt erreicht man meist nur das gegenteil. wenn sie noch nicht soweit ist mit dem großen geschäft dann ist es eben so.
sari01
sari01 | 07.09.2011
8 Antwort
@HelenaundEric
Und was soll ich deiner Meinung nach machen? Mehr als mit Ihr reden und auf die Toilette setzen kann ich auch nicht.
crazymum27
crazymum27 | 07.09.2011
9 Antwort
Erstmal vorweg:
Mit Zwang bekommt man ein Kind nicht sauber. Bei meiner Tochter hat das mit dem großen Geschäft auch etwas länger gedauert. Unser Kiga schreibt es nicht zwingend vor, dass das Kind sauber sein muss, wäre aber wünschenswert.
Wichtelchen
Wichtelchen | 07.09.2011
10 Antwort
@HelenaundEric
Sag mal kannst du immer nur an allen und allem rummeckern oder rumzicken?? Egal was man von dir liest du bist immer besser!!! Hast du zu hause nichts zu melden das du hier so bist??? Echt nervig!!!!
Lotte-87
Lotte-87 | 07.09.2011
11 Antwort
....
bei uns in der kita ist das nicht so. die kinder sind dann erst sauber wenn sie von selber soweit sind und nicht vorher. ich würde mir an deiner stelle keinen druck machen. Wenn die kleine nicht sauber ist, dann können die daran ja auch nichts ändern. Können dich ja schlecht dann ablehnen. lg
melle2711
melle2711 | 07.09.2011
12 Antwort
Trocken im Kindergarten
Wenn das ein ganz normaler staatlicher oder kirchlicher Kindergarten ist, dürfen die sowas garnicht vorschreiben! Viele versuchen das aber immer wieder, aber sie müssen alle Kinder nehmen, ob trocken oder nicht. Private Kindergärten können das verlangen, da gibt es andere Regelungen, aber wenn das ein stinknormaler Kiga ist, mach Dir keinen Kopf. Deine Maus wird trocken, wenn sie so weit ist, mein Zweiter kam mit fast 4 in den Kindergarten und hatte am Anfang auch noch eine Pampers an, nach wenigen Wochen brauchte er die nicht mehr... Und bevor hier irgendwelche Übermuttis aufschreien: Er hat eine leichte Entwicklungsverzögerung, da wird sowas in dem Alter ja wohl noch erlaubt sein, oder? Wobei ich das sowieso nicht so verbissen sehe, denn jedes Kind ist anders...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.09.2011
13 Antwort
...
...der Kindergarten darf ein Kind nicht mehr ablehnen, wenn es nicht trocken ist. Das große Geschäft geht bei den meisten noch länger in die Hose. Sprech die drauf an. Laß Dich da nicht verunsichern. LG
Biene_321
Biene_321 | 07.09.2011

ERFAHRE MEHR:

Kind will nicht mehr in Kindergarten
15.11.2011 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading