:-(

Ambrosia24
Ambrosia24
15.06.2011 | 24 Antworten
kinder mit 2 jaren flasch oder nicht ist es nötiog ??? oder muss ich mich teroriseren lassem vom hern papa der meint meine erziungs masnamen meiner tochter zu behindern wenn er meint sie breuchte sie flasche ned und sie ihr die dann einfach wider gibt ob wohl sie es von mir schon mal abgewöhnt hette bekommen ????
schlafe seit 2 tagen schon wider nicht mehr was habt ihr für einen rat
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

24 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
:-(
ch mein was bringt das wenn inun ihr die flasche abgewöne dann hat sie der papa wider und i muss wider von vorne beginen !!!!!!!!!!! ich mein ich muss mit ihr leben den altag meistern und da kann ich es nicht brauchen das sie mir 5-8 mal kommt nur weil sie ne neue flasche will ob nun da nun noch was drin ist oder nicht die woche wo ihr das abgewohnt hab war das supper da hab i echt mal nechte gehapt auch wenn es nur 2 waren da wo i mal mehr wie 3 stunden schlaf am stück bekommen hab und ich war an nächsten tag wie augewechselt und einfach muttiwirter an tag angegangen ich will nun es arbeiten anfangen und weiß jezt schon das wenn es so weiter geht das ich das vieleicht so ned pack ich mein was meint er den der liebe papa wer es ist mir da reizureden und engegengesezt zu arbeiten ich bin es doch die mit meiner kleinen zu leben hat und die sich da mit aronschiren muss aber ich kann nichts machen er behart auf seinen recht warum auch immer und ich gehe daran kaput aber das er seinen
Ambrosia24
Ambrosia24 | 15.06.2011
2 Antwort
...
Sorry ich steig nicht durch
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.06.2011
3 Antwort
:-(
klein grig auch unserkind zu spuren bekommt an das denkt er nicht und das ist schon richtig richtig schard aber wie gesagt ich kann da nichts machen was würdet ihr in meiner lage tun die meiner meinung nach zimmlich komplizirt zu werden vermag .
Ambrosia24
Ambrosia24 | 15.06.2011
4 Antwort
herr gott
daraus soll jemand was verstehen
juliesmum
juliesmum | 15.06.2011
5 Antwort
@nele1407
na das broblem liegt da ran das der kindes vater meinen kind die flasche auf nacht gibt ob wohl ich sie ihr schon abgewöhnt hatte er nimt die kleine jedes wochenende und helt es nicht für wichtich sich an abmachungen zu halten was würdest du tun wenn du in meiner lage werst und deinem kind die flasche abgewöhnen wilst und stendig der vater kommt und ihr die flasche wider gibt
Ambrosia24
Ambrosia24 | 15.06.2011
6 Antwort
---
Dann mußt Du mit ihm reden und wenn er nicht will, das Jugendamt bitten ein Gespräch mit euch beiden zu führen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.06.2011
7 Antwort
...
man versteht leider nix!!! Warst du in der schule und hast die rechtschreibung gelernt? Man versteht nix!!!
BieneMaya1987
BieneMaya1987 | 15.06.2011
8 Antwort
Ich rate dir zu einem Kurs in Rechtschreibung und Grammatik.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.06.2011
9 Antwort
Ähm
Aufgrund deiner sehr schlechten Rechtschreibung, versteh ich leider nicht so recht, worum es dir geht. Um die Flasche bei deinem 2 Jährigen Kind? Wenn du ihr das schon abgewöhnt hattest, dann bleibe auch dabei!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.06.2011
10 Antwort
...
mit 2 Jahren ist die Flasche völlig unnötig.. rede mit dem Papa von deinem Kind und sage ihm im Klartext wie du dein Kind erziehst und wenn er das nicht verstehen will, macht euch ein Termin auf dem Jugendamt.. @all: man kann sich auch anstellen man kann doch raus lesen was ihr Problem ist..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.06.2011
11 Antwort
Ok
hab mir alles mehrmals durch gelesen. Es geht glaube ich darum : Sie istallein erziehend und hat ihrer Tochter die Flasche abgewöhnt. Aber der Vater der gibt er immer wieder die Flasche und sie muß immer dran arbeiten es ihr dann ab zu gewöhnen. Jetzt möchte sie hier Rat bekommen wie sie es ihrem Ex klar machen kann das er der nicht mehr die Flasche gibt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.06.2011
12 Antwort
....
Man verstehst schon , aber nur wenn man konzentriert und mehrfach liest da es im Dialekt geschrieben ist.. Ich würde dem Vater das Kind kein WE mehr geben, und wenn er drauf besteht soll er doch mim Jugendamt reden oder du redest gleich mim Jugendamt und erklärst denen dass der Kindesvater gegen die Abmachungen handelt, die kleine davon in der Entwicklung geshindert wird, und du des so nicht weiter haben willst. Die helfen dir dann schon oder geben zumindest Tipps, bzw. reden vieleicht sogar mit dem Vater. Viel Erfolg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.06.2011
13 Antwort
...
Wenn das Kind 2 jahre alt ist kann es schon unterscheiden. Bei Mama darf ich nicht und bei Papa darf ich. Also: wenn das Kind bei Papa ist kann es die Flasche haben und wenn es bei Mama ist , auf Nachfrage immer wieder sagen ne bei mama gibt es keine Flasche mehr. Das ist die entspannteste Lösung denke ich
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.06.2011
14 Antwort
genau
mit ihm reden ihm die situation nochmal schildern und warum es wichtig ist die abzugewöhnen und wenn das nichts hilft Jugendamt. Wobei ich mir vorstellen kann wieso er ihr die flasche einfach gibt wenn die kleine wach wird wird sie von ihm bekommen was sie will.....die kleinen wissen wo sie was machen können auch in dem alter schon und ich kenne viele männer die da besonders wenns nachts ist kein durchsetzungsvermögen haben.
Becki1000
Becki1000 | 15.06.2011
15 Antwort
@19yaho82
ja genau so ist das mei dialeckt tut ma leit :-)
Ambrosia24
Ambrosia24 | 15.06.2011
16 Antwort
@Dani2504
ja da hast du schon recht ich glaub das mach ich auch den es geht ja auch nicht mehr so weiter ich bekomme auch zu wenig schlaf und bin untertags so geredert das ich meinen altag nur no halb herzig schafe und das ist ja auch nicht der sinn der dache danke
Ambrosia24
Ambrosia24 | 15.06.2011
17 Antwort
@knisterle
ja das würd i gerne da bei bleiben aber das ist halt nicht so leicht da der kinds vater ihr immer wider die flasche am wo. wider gibt und ich jedes wo. von vorne beginnen kann :-( danke fürs lessen
Ambrosia24
Ambrosia24 | 15.06.2011
18 Antwort
..
ich hab kein wort verstanden...schreib mal sauberer...und NEIN mit 2 jahre brauch man KEINE flasche mehr!!
linda1986
linda1986 | 15.06.2011
19 Antwort
@LiselsMama
ich weiß nun nicht was das soll aber vieleicht kennst du es nicht das mansche menschen vieleicht a difizit haben aber dann bist du nur zu bemitleiden !!!
Ambrosia24
Ambrosia24 | 15.06.2011
20 Antwort
@linda1986
danke :-)
Ambrosia24
Ambrosia24 | 15.06.2011

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading