Wie trocken werden?

Katze78
Katze78
06.06.2011 | 8 Antworten
Hallo meine Julia ist jetzt 2 1/2 Jahre und will einfach nicht auf den Topf oder auf den Toilettensitz. Wir haben ihr gestern die Windel weg gelassen und sie nackig rum laufen lassen. Das hat ihr garnicht gefallen. War total weinerlich und wollte dauernd wieder die Windel haben. Hat dann bestimmt 45 min auf dem Klo gesessen und nichts kam. Sie wollte so lange auf dem Klo bleiben. War nicht gezwungen. Später hat sie wieder ihr Windel bekommen. Sofort war sie wieder glücklich und hat gespielt. Wie krieg sie dazu das sie auf das Klo geht?
Melanie
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Hallo
Lass ihr zeit hatte bei meinen Jungs auch das problem und sie da vom einen auf dem anderen tag haben sie es alleine gemacht ich habe sie nicht gezwungen oder soo aber sie haben sich auch ständig geweigert und wollten ihre windel und irgentwann haben sie sie von alleine ausgezogen und sind dann aufs klo und jetzt habe ich sie trocken zum glück
Zwillingskinder
Zwillingskinder | 06.06.2011
7 Antwort
Unsere (2 3/4) wollte das auch nie
dann hab ich einfach die Windel weggelassen und ihr Töpfchen dahin gestellt wo sie ist damit sie es nicht so weit hat. Lass sie einfach quengeln das hat bei uns geholfen und wenn es daneben geht ist es auch nicht schlimm das wird ihr dann eh unangenehm sein und dann will se von ganz allein auf den Topf. Selbst im Kindergarten klappt das super. Man sollte sie halt ab und an mal errinnern das wenn sie muss sie aufs Töpfchen gehen kann da sie keine Windel an hat. Bei uns funktionierte das nach zwei Tagen super, mit dem Stinker haben wir zwar noch unsere Probleme aber das klappt soweit auch ganz gut. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.06.2011
6 Antwort
nur theorie
eine alte Hebi hat mir mal gesagt, dass günstige Windeln, die meist nicht so trocken halten, oder Stoffwindeln ein altes Oma-Rezept sind zum Trockenwerden. Wenn der Popo nach dem "Geschäft" nicht so angenehm trocken ist, ist der Drang aufs Klo zu gehen wie die Großen wohl größer und die Umstellung zu Windel-ganz-weg nicht so hart. Ob das funktioniert, keine Ahnung, kenn ich nur als Theorie.
dirndl78
dirndl78 | 06.06.2011
5 Antwort
Trocken werden
Hi Melanie, ich kenne diese Problem im moment auch, mein kleiner ist 3.5 jahre alt und will einfach auch nicht ohne windeln sein. lass deiner kleinen zeit und probier es immer wieder mal. probier si aufs klo zu setzen bevor sie in die badewanne geht. so mache ich es im moment auch. grüässli schnägg
Schnägg
Schnägg | 06.06.2011
4 Antwort
@sonjamarie
Wir haben sie nackt im Garten laufen lassen. Sie rumgelaufen wie Falschgeld. Es hat ohne Windel nirgens gefallen!
Katze78
Katze78 | 06.06.2011
3 Antwort
hallo
Mit druck geht da gar nix .... Meist kommt es von alleine. Habt ihr die möglichkeit das sie Nackt im Garten laufen kann??? Da klappt es bestimmt besser , sucht euch nen Pipi Baum das finden Kinder Witzig .....
sonjamarie
sonjamarie | 06.06.2011
2 Antwort
warten..
das kommt irgendwann ganz von selbst, bei und hats bis fast 3.5gedauert und dann gings- bis auf das große geschäft- urplötzlich von heut auf morgen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.06.2011
1 Antwort
sie ist noch nicht so weit
lasse sie ...solange sie so unglücklich ist ohne windel hat alles keinen sinn...sie wird wenn sie soweit ist von ganz alleine die windel weglassen wollen mein großer war von heute auf morgen mit 2 3/4 ganz von alleine sauber und ging aufs klo :-) gebe ihr zeit lg
Maxi2506
Maxi2506 | 06.06.2011

ERFAHRE MEHR:

Kleinkind trocken bekommen 3 Jahre
13.07.2015 | 30 Antworten
Trocken werden im KiGa
28.04.2014 | 9 Antworten
trocken beim sex?
21.08.2012 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading