Kleinkind bewegungsmuffel

mami-erna
mami-erna
03.06.2011 | 11 Antworten
brauche mal ein paar tips, um meine kleine 2 1/2 zu mehr bewegung zu motivieren. klar, spazieren gehen ist manchmal langweilig, aber auf dreirad, laufrad oder roller hat sie nach 50 metern schon keinen bock mehr, bzw sie will es nicht mal ausprobieren. wollte ihr mal ne freude machen familienausflug ins schwimmbad: großes geheule, keine lust... dann eben auf den spielplatz bei dem schönen wetter. 2mal rutschen 10 min. sandkiste, dann doch lieber auf der decke sitzen. gibts was zu essen??? sie ist gesund, geht gerne in den kindergarten, aber ist motorisch nicht mehr so gut drauf wie andere kinder, vor nem jahr war sie sogar noch recht weit, aber sie hat überhaupt kein interesse an bewegung. und wird so langsam moppelig. mach mir bißchen sorgen und es nervt mich auch, muss ich zugeben. wir eltern sind eigentlich gute vorbilder und bewegen uns gerne und essen gesund und nicht aus langeweile o.ä.
hab keine ahnung, wie ich das ändern kann.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
evt
Kinderturnen.... Wie ist es denn im Kiga!?
Ninchen2309
Ninchen2309 | 03.06.2011
2 Antwort
Bewegung !
Puh , das ist schwer !Kenn ich gar nicht von meiner Tochter !Ist 2 J.und 2 Monate !Überall hochklettern , schwimmen , Laufrad klappt auch noch nicht , aber sonst sehr , sehr aktiv !Wie wärs denn mit nem Turnverein , Kinderturnen mit oder ohne Eltern , was halt besser klappt !Und wie ist sie denn so im Kiga ? Hast du mal mit den Erziehern gesprochen ? LG
traumbild
traumbild | 03.06.2011
3 Antwort
****
bei uns ist es ja eher das gegenteil.....alle sind halt net so wirbelwinde........manchmal wär ich froh drüber wenn sie dahocken und stundenlang malen würden:-) wir gehen kinderturnen und musikalische früherziehung....vielleicht etwas wo andere kinder dabei sind das sie angespornt wird
keki007
keki007 | 03.06.2011
4 Antwort
ups
das ist für mich absolut fremd...meine zwei sind nur in bewegung...klettern, laufen, laufrad/fahrrad fahren, rutschen egll was...irgendwo ruhig sitzen? gibts nicht ich kann dir leider nicht helfen...aber wenn du tips hast wie ich sie mal ab und an ruhiger bekomme...her damit :-) lg
Maxi2506
Maxi2506 | 03.06.2011
5 Antwort
kinderturnen
haben wir versucht, die ersten 4 male fand sie es super. dann hat sie nur noch geweint, sagte, hier sind so viele leute will nach hause. kann ich auch verstehen nach einem langen kita tag. im kindergarten bewegt sie sich halt normal, das übliche hin und herlaufen und bißchen spielen draußen, aber sie hat kein interesse an den ganzen sachen, die anderen kindern spaß machen. find das voll traurig
mami-erna
mami-erna | 03.06.2011
6 Antwort
kinderturnen
haben wir versucht, die ersten 4 male fand sie es super. dann hat sie nur noch geweint, sagte, hier sind so viele leute will nach hause. kann ich auch verstehen nach einem langen kita tag. im kindergarten bewegt sie sich halt normal, das übliche hin und herlaufen und bißchen spielen draußen, aber sie hat kein interesse an den ganzen sachen, die anderen kindern spaß machen. find das voll traurig
mami-erna
mami-erna | 03.06.2011
7 Antwort
bewegung
Ist ja schon ungewöhnlich so wenig Interesse !Sprich doch mal deinen Kinderarzt drauf an !Wie war denn die Vorsorgeuntersuchung , da kann man sowas doch sehr gut ansprechen und mal nachfragen !Würde ich jedenfalls machen !
traumbild
traumbild | 03.06.2011
8 Antwort
MHhhh
und was sagt dann der KIA!? Also wir kennen das auch GAR NICHT...genaues Gegenteil hab ich hier...nen kleinen Zwerg mit Hummel im Po
Ninchen2309
Ninchen2309 | 03.06.2011
9 Antwort
@ninchen 2309
So siehts bei uns auch aus !Bin auch froh , wenn sie mal still sitzt !
traumbild
traumbild | 03.06.2011
10 Antwort
ich hab auch voll das gegenteil
Ein kleiner wirbelwind :-) und bin froh über jede minute wenn sie es versucht etwas still zu sitzen. Fährt laufrad, klettert überall, bobby car, schauckeln, schwimmen etc.und auch kinderturnen und ab aug geht sie in den kiga
Smilieute
Smilieute | 03.06.2011
11 Antwort
@mami-erna
MIr gehts genauso. Mein Kleiner wurde im Februar 3 - und viel Bewegung ist eine "qual". Letztes Jahr hat sich herausgestellt dass er Asthma hat, seitdem er regelmäßig inhaliert langweilen ihn, Kinderturnen findet er öde... ABER dafür hat er andere Qualitäten: Quasselt wie ein Weltmeister, singt und dichtet eigene Lieder, macht gerne Musik... und kann sich auch sehr gut alleine beschäftigen.
taunusmaedel
taunusmaedel | 03.06.2011

ERFAHRE MEHR:

Kleinkind will nicht ohne Schnuller
15.03.2016 | 20 Antworten
affektanfall kleinkind
22.11.2013 | 21 Antworten
Kirchliche Trauung mit Kleinkind(ern)
30.08.2012 | 16 Antworten
kann ein kleinkind auch zuviel trinken?
09.08.2011 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading