Großer Bruder schlägt manchmal kleine Schwester

Tanysha
Tanysha
30.04.2011 | 9 Antworten
Hallo,
wen mein Sohn (3 J.) manchmal am spielen ist, und meine kleine (11 Monate alt) mit ihm spielen will oder mal seine Spielsachen nimmt mit denen er grad spielt, tut er sie auf den Boden schubsen oder schlägt sie mit der Faust. Natürlich weint sie dann stark und er schreit dan, dass sie eine "Dumme Lisa" ist oder "dummes Kind" -. was er natürlich von anderen älteren Kindern gehört hat.
Zum Glück beruhigt sich meine kleine schnell.
Mein Problem ist, wie soll ich es meinem Sohn klarmachen, dass man keinen schlagen darf? Ich hab ihm schon geschimpft und gesagt, dass es der Lisa weh tut, hab ihm einmal sogar auch so leicht geschupst, damit er weiß wie sich das anfüllt, doch er macht nur ne dicke Lippe und geht dan weg. Und dan wieder aufs neue :(
Hab auch schon versucht, mit getrennten Spielzeugen. Aber sie ist ja noch ein Baby und versteht es nicht, Sie will zu ihren Bruder und mit Ihm spielen (das beste ist ja Lisa macht nichts kaputt, sie nimmt seine Autos und fährt richtig damit und macht brum brum geräusche) und schmeist auch nichts rum... ich weiß einfach nicht weiter, vorgesten hat mein Mann auf die Kinder aufgepasst (als ich einkaufne war) ich komme wieder und die kleine hat ein Gelb-blaues Auge mit Blut (ich war geschockt!) mein Mann meinte, der Sohn hat sie wieder geschupst und sie ist aufs Spielzeug gefallen... (traurig02)
ich weiß einfach nicht was ich machen soll, hat jeemand einen Tipp wie ich es ihm erklären soll?! Bin dagegen Kinder zu schlagen.. ich kann mir auch nicht vorstellen, meien Sohn zu schlagen... :(
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Versuch
ihm doch mal zu erklären dass seine kleine Schwester ihn so lieb hat dass sie am liebsten die ganze Zeit bei ihm sein möchte und immer das machen will was er grade tut. Sie versteht es noch nicht dass das nur sein Spielzeug ist und man erst Fragen muss ob man mit spielen darf, also wenn sowas noch mal vor kommt solle er doch erst zu dir kommen und sagen was los ist. Hat bis jetzt bei meinen nichten und neffen immer geklappt
Kikania
Kikania | 30.04.2011
2 Antwort
++++
meine raufen auch dauernd......aber so richtig......die sind aber schon älter....9j und 8j ich misch mich erst ein wenn ich blut seh lol.......nein so schlimm ist es nicht.... dem kleinen 2j tun sie nix......das wissen sie schon mit dem alter....ausser ihm aus ihren zimmern sperren ;-) das ist das schlimmste für den kleinen vielleicht möchte dein sohn nicht immer mit der kleinen spielen? und es ist auch verständlich das er nicht immer möchte das sie sein spielzeug nimmt........wahrscheinlich wird die kleine auch no net so verstehen..wenn er nein sagt...also haut er sie....denk ich mir
keki007
keki007 | 30.04.2011
3 Antwort
@keki007
ja ich hab mich auch als ich klein war immer mit meinem kleinen Bruder bis zum blut gezofft aber erst ab den Schulalter. Vielleicht ist ja das Problem, dass er nicht alleine spielen kann, da wir eine 3zimmer whg. haben und die Kinder ihr zimmer teilen müssen...
Tanysha
Tanysha | 30.04.2011
4 Antwort
@Tanysha
geschwister streiten immer....egal wie groß die wohnung ist....... und ist einer nicht da.....is die sehnsucht groß :-) ..................ich bin zum entschluß gekokmmen das geschwister immer mal streiten.....mach der kleinen halt im wohnzimmer eine ecke....wenn dein großer ungestört sein möchte
keki007
keki007 | 30.04.2011
5 Antwort
@keki007
hat er schon, es ist nicht so, dass er Tagsüber nur mit Ihr spielen muss. Den jeden Tag nehmen meine Eltern entweder sie oder ihn zu sich, oder er spielt mit seinem Onkel , er hat Tagsüber echt viel Zeit um alleine oder mit jemanden anderen zu spielen, er ist einfach nur geizig oder eifersüchtig auf seine Sachen.
Tanysha
Tanysha | 30.04.2011
6 Antwort
@Tanysha
ja eifersucht ist bei uns auch ein thema......
keki007
keki007 | 30.04.2011
7 Antwort
...
schlagen sollst du deinen Sohn natürlich nicht, aber er muss schon sehen, dass sein Schlagen auch negtive Konsequenzen für ihn hat. Nimm ihm z.B. die Spielsachen, um die der Streit geht, für eine Weile ab. Erklär ihm, warum du das machst u. sag ihm, er soll das nä. Mal nicht schlagen, sondern dir sagen, was er will. Viel Erfolg!
syl77
syl77 | 30.04.2011
8 Antwort
..
das normal, das dein Sohn auch alleine spielen möchte. ich denke vllt wenn er in seinem Zimmer ist, das du deine kleine einfach auch ein Autooder was gibts aber siewoanders spielt. aber sonst wüsste ich jetzt auch nichts..
Natalie1993
Natalie1993 | 30.04.2011
9 Antwort
.
ich denke aber syl77 Iddee ist dafür am besten ;)
Natalie1993
Natalie1993 | 30.04.2011

ERFAHRE MEHR:

baby schlägt beim stillen mit der faust
17.11.2012 | 10 Antworten
Meine Freundin schlägt
08.04.2011 | 28 Antworten
Schlägt uns ins Gesicht
14.02.2011 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading