wie war es für euch als eure kinder in den kiga gegangen sind?

JasminLeaSophie
JasminLeaSophie
27.02.2011 | 8 Antworten
wenn wir glück haben bekommt meine kleine im sommer einen kiga platz. sie ist dann 2 jahre alt, und ich mache mir oft gedanken drüber wie es sein wird. Um erlich zu sein tut es mir jetzt schon weh wenn ich drüber nachdenke das ich von ihr ein paar stunden getrennt bin und sie sie anderen leuten überlasse. Ihr werdet mich jetzt bestimmt für bekloppt halten aber diese Gedanken lassen mich nachts nicht einschlafen .. Ich habe irgendwie bange davor .. Ich gaub am ersten Tag werde ich weinend vor dem Kindergarten sitzen :( :(
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
ich bin...
...seit november bis ende januar komplett durch die seelische hölle gegangen. glaube mir. felix geht seit januar in die krippe und ich habe mir davor auch wochenlang solche gedanken gemacht und auch in der ersten zeit in der krippe. das ist normal und wird weniger, wenn du siehst, wie sie sich wohlfühlt und es ihr spaß macht.... es geht jeder mama so und es wäre schlimm, wenn es jemandem nicht so gehen würde. genieße die zeit und freue dich auf das, was kommt. da musst du jetzt durch!! lg
Boah_Ey
Boah_Ey | 27.02.2011
7 Antwort
...
ich hab mir damals auch meine gedanken gemacht aber ich fands super...ich kenn die erzieher so gut wie alle und weiß sie gut aufgehoben...sie wird im juli 3 und geht nun schon fast 2 jahre in den kiga und es lief und läuft einwandfrei.... ihr machts riesenspaß, sie hat anschluss gefunden und viele freunde, die erzieher machen sehr viel mit den kindern und ich kann ruhigen gewissens arbeiten gehen und brauch mir keinen kopf machen
gina87
gina87 | 27.02.2011
6 Antwort
*****
Schau mal dazu wurde auch eine Gruppe gegründet http://www.mamiweb.de/gruppen/835151_kita-kinder-2011.html
Lillifee2005
Lillifee2005 | 27.02.2011
5 Antwort
******
hehe ja aber bei mir ist es schon 2 Jahre her aber ich weiß genau wie du dich fühlst mein mittlerster geht jetzt im August auch in den Kindergarten und freut sich rießig drauf nur für mich ist es ein komisches gefühl obwohl ich es ja kenne da ging sie schon laufen und wir haben sie nicht gesehn und nicht gehört . Deinem Kind wirds da gut gehen und nach ein paar Tagen hast du auch es "verkraftet" und es ist toll auch mal was für sich tun zu können
Lillifee2005
Lillifee2005 | 27.02.2011
4 Antwort
@Lillifee2005
dann weiß ich ja wenigstens das ich nicht alleine bin. ich geh momentan durch die hölle... selisch ..
JasminLeaSophie
JasminLeaSophie | 27.02.2011
3 Antwort
Das kenn ich
Hallo mir ging es ganz genauso und ich denke jetzt auch noch oft darüber nach ob es die richtige Entscheidung war sie in die Kita zu geben !! Ihr geht es dort zwar richtig gut aber mein Gewissen weint immer noch !! Sie geht jetzt etwas mehr als ein Monat !!!
danny24
danny24 | 27.02.2011
2 Antwort
Kindergarten
Ich hab paar tage bevor meine große in den Kindergarten ging geheult wie ein Schlosshund aber als ich sah wie glücklich und zufrieden sie ist war alles vorbei .Es ist schwerer für die Mutter als für das Kind .
Lillifee2005
Lillifee2005 | 27.02.2011
1 Antwort
es ist für jede mama schwer
aber wenn man sieht wie glücklich die kinder sind und wie gespannt sie alles erzählen insofern sie es können ist es halb so wild weil man sieht das es ihnen dort gut geht.. und ein bisschen zeit für sich allein ist auch nicht verkehrt ;-)
Taylor7
Taylor7 | 27.02.2011

ERFAHRE MEHR:

Wann seid ihr wieder arbeiten gegangen?
30.11.2013 | 18 Antworten
Kindergarten zu langweilig?
02.09.2012 | 21 Antworten
Kiga,Strafe bei nicht hören!
21.12.2011 | 113 Antworten
Kiga Kostenübernahme,
29.11.2011 | 23 Antworten
Dauernd verschwinden Sachen im Kiga!
18.10.2011 | 13 Antworten
krank in den kindergarten
09.06.2011 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading