wie macht ihr das mit dem Mittagsschlaf?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
15.02.2011 | 7 Antworten
machen eure Kinder Mitagsschlaf auch im Kindergartenalter? besteht ihr darauf auch wenn das Kind nicht möchte? eventuell sogar immer wieder aus dem Bett kommt.Oder lasst ihr eure Kinder dann auf wenn sie nicht schlafen wollen?
würde mich mal interessieren
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
huhu
also ich lege meinen sohn hin.. wenn er nach 1 stunde immer noch nicht schlafen will..hol ich ihn wieder raus und lasse ihn wach... dann geht er eben abends eher ins bett... aber meist macht er schon mittagsschlaf.... denke ma das irgendwann die zeit kommt wo er keinen mehr machen will... aber ich versuche es trotzdem ihn hinzulegen....denn ich finde das sie die 1-2 stunden schlaf schon noch brauchen .... wir legen uns ja auch oft mal hin und schlafen ne stunde zum mittag :) .....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.02.2011
6 Antwort
Hallo
Hallo Ja meine Beiden machen immer um die gleiche Zeit Mittagschlaf ich bestehe darauf! Da sie es brauchen um neue Energie zu tanken.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.02.2011
5 Antwort
Mittagschlaf is wichtig.
Melissa hat immer Mittagschlaf gemacht. Jetz geht sie seit 1 Jahr in den KiGa und da machen auch alle Kinder Mittagschlaf. Louisa is 1 Jahr und ich leg sie auch jeden Mittag hin. Wenn meine Kinder mal nich schlafen wolln/könn, dann bleiben sie trotzdem im Bett und ruhn sich aus. Ich finde das total wichtig und zieh das auch durch.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.02.2011
4 Antwort
.......
Also unsere Tochter macht keinen Mittagsschlaf in der Kita. Ich zwinge meine kind nich zum Mittagsschlaf. Wenn dann leg ich mich mit ihr in ins große Bett und dann schläft sie ein.
maeusel21
maeusel21 | 15.02.2011
3 Antwort
also bei uns
ist des so das unsere mittlerweile im Kindergarten schläft bzw schlafen soll was sie natürlich nicht immer tut wenn ich dann sehe das sie Müde ist leg ich sie noch mal hin und wenn nciht bleibt sie halt am Abend ne halbe Std kürzer auf und geht anstatt um sieben um halb sieben ins bett kommt imma drauf an
psycril
psycril | 15.02.2011
2 Antwort
meiner hat mit 2 1/2 Jahren beschlossen,
dass er den Schlaf nicht mehr braucht. Habe zu Anfang noch versucht ihn hinzulegen, aber das gab mehr Geschrei als dass er dann mal geschlafen hat. Wir haben ihn dann anfangs abends früher hingelegt, weil die Umstellung doch anstrengend war. nNch ein paar Wochen hatten wir uns dann dran gewöhnt
britta881
britta881 | 15.02.2011
1 Antwort
...
meine is 2, 5 und macht im kiga sowie zuhause ausnahmslos mittagsschlaf...sie schläft dann 1, 5 - 2 std...theater hatten wir bisher noch nie..im gegenteil...hinlegen zack pennt sie ein und ruhe is...sie brauch ihn auch und fordert sich diesen auch ein...
gina87
gina87 | 15.02.2011

ERFAHRE MEHR:

Mittagsschlaf - im Schlafsack?
28.09.2011 | 12 Antworten
Ab wann geregelten Mittagsschlaf?
07.07.2011 | 11 Antworten
ab wann keinen Mittagsschlaf mehr?
25.06.2011 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading