ab wann die ohren stechen?

powerbunny
powerbunny
30.08.2010 | 23 Antworten
Hallo ich wollte meiner kleinen (bald 2 in knapp 3 Monaten) ohrlöcher machen und ohrringe.
Jetzt ist nur meine frage sollte ich es jetzt schon machen oder sollte ich noch warten bis sie älter ist?
und wen ja ab wann währen den das alter um welche zu machen?
danke für eure antworten im vorraus
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

23 Antworten (neue Antworten zuerst)

23 Antwort
hallo ihr lieben
ich hatte ne zeitlang auch überlegt meinen wurm ein ohrloch stechen zu lassen. aber mein mann hat mich dann davon überzeugt....das jedes kind allein entscheiden sollte...wann es eins haben will und ob er überhaupt eins haben will... denn es gibs auch echt noch leute die garkeine ohrlöcher haben. wie mein mann zb..und er ist sehr stolz darauf.das er keine ohrlöcher hat und auch keine kette trägt. von daher ist das thema bei uns gegessen und werde ja sehen ob er eines tages ein ohrloch will oder nicht.:)
jesseemaus
jesseemaus | 31.08.2010
22 Antwort
teil 2
ohrringe drausen sind, wachsen die löcher zu, so ein schwachsinn, körperverletzung.... ich hatte sechs ohrlöcher und eine nasenpiercing und nichts ist mehr davon zu sehen, nicht mal einen punkt klar hat jeder seine meinung darüber, ist ja auch richtig so in einem forum, aber dann gleich auf diese schiene zu fahren ist lächerlich...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.08.2010
21 Antwort
uh uh uh uh
mein lieblingsthema!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Schäm dich, du bist die schlechteste mutter auf der welt! Angezeigt gehörst du wegen körperverletzung merk dir das!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ;-)) ne quatsch hör nicht auf so einen scheiß, die immer alles perfekt machenden muttis haben manchmal etwas zu von ihren supertollen homeopathischen ölen eingeatmet. Ich denke du wirst niemanden finder der das unter drei macht, so war es bei uns, und mein sohn hat mit drei sehr wohl selbst entschieden ob er welche will oder nicht, auch habe ich ihm gesagt das es weh tun wird und er wollte trotzdem. lass dich da nicht so fertig machen, da babbeln se dumm, aber für mich ist körperverletzung wenn ich ein kind drei wochen lang mit ner mittelohrentzündung rumlaufen lass, nur das ich danach sagen kann, ich habs nur mit diesen kügelchen weg bekommen, lieber fünf tage 40 fieber, wie einmal im notfall ein bischen saft, hauptsache die kügelchen warens..... die werden auch net schepp oder so nen scheiß, wenn die
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.08.2010
20 Antwort
...
aber mann kann es ein bissel besser scheiben!!!! ich hab ja nicht gesagt das ich es machen werde meine frage war sollte ich sie jetzt schon machen und wen nicht ab was für ein alter und ihr streitet euch hier so. also das ist so kindisch von euch. Ich wollte nur ne antwort zb. mach es lieber erst am 6 jahren wen sie es entscheiden kann, weil vieleicht will sie ja garkeine haben. oder sonst etwas aber egal ich weiß es jetzt und ihr braucht euch nicht mehr anzicken
powerbunny
powerbunny | 30.08.2010
19 Antwort
hallo
also ich habé meine tochter mit 1 jahr die ohren durch stechen lassen und wen ich noch ein mädchen hätte ich ihr auch mit 1 jahr die ohren durch gestochen . das muss jeder selber wissen das ist meine meinung viel glück
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.08.2010
18 Antwort
@BigMama1985
Das ist ja auch okay. Ich finde es auch nervig, dass heutzutage immer alle gleich in die Apotheke greifen. Ich habe mich nur geärgert, dass ElishaEli mich nicht persönlich angeschrieben hat, sondern so von wegen, die Dame da unten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.08.2010
17 Antwort
@Mami20072004
Hab mein Kind auch nicht mit Schmerzmittel groß gezogen... Eher mit Hausmittel.. Aber leider ist es Heute so das 90% der Mütter schnell zum Zäpfchen Fiebersaft und co greifen!! Schreibt man hier ne Frage mit z.B ... "mein Kind ist krank hat 38, 6 fieber... schnupfen Husten... kann es trotzdem spielen gehen..??" oder was halt so kommt.. Kommt die Antwort geb ihm Zäpfchen und lass es nen tag im Bett!! oder "mein Kind hat schmerzen an der hand weil es sich vorgestern verletzt hat".geb ihm Zäpfchen dann tuts nimmer so weh!! Und ich bin der Meinung das man eben seinen Kindern nicht unnötig schmerzen zufügen muss, wenn sie 1tens nichtmal wissen warum, und zweitens nicht wirklich verstehen werden. Und das es net so weh tut bekommen sie dann halt a Zäpfchen!! Ja da mach ich mich ein bisschen lustig drüber!! Und ich habe meine Meinung hier reingeschrieben so wie es jeder kann und darf!! Und Ich kann schlecht zu der Mutti antworten JA lass stechen oder Nein mach net!!
BigMama1985
BigMama1985 | 30.08.2010
16 Antwort
@ElishaEli
Also bei meiner Tochter wars so, da hat der Papi Ihr zum 4ten Geb. Ohrringe geschenkt, war ja klar das sie dann noch Löcher will Ich wollte das gar net! Ich denk mit 6, 7, 8, ... langts auch.... Aber gut sie bekam die Dinger!! Muss sagen hat sie auch 1a machen lassen ohne zucken, heulen und co... ja und dann nach zwei Tagen regelmäßigen drehen und desinfizieren... lief der Eiter aus dem linken Ohrläppchen, Ja war spitze...!! Marie wollte keine mehr "Mama mach die weg, heul heul.... " Mama hat die weg gemacht!!! Weil sie beim schlafen draufgelegen hat beim Spielen ständig hingefasst hat und und und hat sich die Scheiße super entzündet.. Jetzt mit fast acht hat sie wieder welche wollte sie von ganz alleine... Und diesesmal hat sie bewusst aufgepasst mal eine Woche lang nicht hinzukommen und es anständig zu pflegen!! Aber mal ehrlich bei Babys kanns sich das doch erst recht entzünden und dann?? Die können net sagen Mama das tut weh ich will das raus haben!!
BigMama1985
BigMama1985 | 30.08.2010
15 Antwort
re
ehrlich gesagt ich hab meine ohrlöcher damals mit 8 wochen bekommen und meine motte ist jetzt fast 5 monate alt aber ich würde es erst machen wenn sie es will also geduld ..klar sieht es süß aus aber nicht mehr süß wenn es sich entzündet ..wart einfach noch bissle bis sie es selber möchte lg njunja ps und ich finde es nicht ok das alle hier gleich so böse kommis abgeben das kann man auch freundlich sagen und außerdem war die frage ja ob sie es machen soll oder nicht und net das sie es macht ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.08.2010
14 Antwort
@Mami20072004
fakt is das ich noch garkein kidn habe also garnich beurteilen kann bei mir, ob ich das mache oder nicht. fakt is aber auch, das selbst meine mutter davon abgeraten hat und das tut sicherlicha uch ein arzt. ICH würde es mein kind entscheiden lassen. meine meinung und das is alles was ich gesagt habe. aber interessant das du mich immer ansprichst, obwohl jemand anders deutlich seine meinung sagte :) ich habe mit absicht nichts gegen dich geschrieben weil ich mir sowas dachte.
ElishaEli
ElishaEli | 30.08.2010
13 Antwort
@ElishaEli
Schön, wenn ihr eure Kinder mit dem ganzen Krams zuknallt. Dies tue ich nämlich nicht. Ich kann an einer Hand abzählen, wie oft meine Kids Schmerzmittel bekommen haben. Schade, dass man nicht mehr seine eigene Meinung haben darf.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.08.2010
12 Antwort
@BigMama1985
ist es auch. gibt keinen grund einem kind löcher zu verpassen weil es süß is oder man mit 6 selber schlechte erfahrungen hatte. fakt is das die kids wachsen. es kann sein es is schief, das zeigt sich erst im alter. die stichfläche is so extrem klein... kann sein das 1 mm schona suwirkungen hat das es richtig scheiße und nich mehr süß aussieht in den kommenden jahren. aber das is ja unwichtig. hauptsache süß-
ElishaEli
ElishaEli | 30.08.2010
11 Antwort
@ElishaEli
Hmm ja habs gelesen!! Finds halt einfach traurig!!
BigMama1985
BigMama1985 | 30.08.2010
10 Antwort
@Mami20072004
schwer sowas in worte zu packen für mich. nur weil ich mit 6 probleme mit dem stechen hatte knall ichs meinem kind mit 1, 5 jahren rein. die vergleiche von der mama eben warene infach herrlich. zäpfchen, zahngel bla bla.. aber stechen lassen tun wirs natürlich weils mit 6 zu anstrengend is zu verlangen, dass das kind still hält für löchlies im ohr. komm schon ^^ war schon jut der vergleich.
ElishaEli
ElishaEli | 30.08.2010
9 Antwort
@BigMama1985
jupp du bist mir sehr symphatisch - meine Gedanken!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.08.2010
8 Antwort
@ElishaEli
Du darfst deine Kritik auch gerne an mich persönlich richten. Sorry, dass ich es als Kind extrem ätzend gefunden habe. Ich habe lediglich meine Meinung geäußert. Ich greife dich wegen deiner Meinung auch nicht an.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.08.2010
7 Antwort
@BigMama1985
CHEER klatscht aufgeregt ind ie hände.. ich wollte es nicht in worte fassen aber ey.... grad was die dame 2 reihen weiter unten schreibt. ohman echt. danke :)
ElishaEli
ElishaEli | 30.08.2010
6 Antwort
.....
Ganz ehrlich ich finde sowas gehört Angezeigt wenn man Kleinkindern oder gar Babys Ohrlöcher stechen lässt!! Das ist schlicht weg Körperverletzung!! Ihr schmiert eueren babys Zahnungsgel in den Mund steckt ihnen wegen jedem Wehwehchen Zäpfchen in den Hintern aber löcher in den Körper stechen ist ok??? Frag mich was mehr weh tut ein Zahn oder ein Ohrloch mit Fremdkörper zu bekommen!!?? Ich wäre dafür das sich das verboten gehört... Nur weil süß ist??? Sorry aber nur weils süß ist bekommt mein Kind auch kein Tattoo!! Die Löcher hat dein kind ihr ganzes Leben, ob sie sie will oder nicht, mal abgesehen davon das sie ziemlich sicher krumm werden... Warum lässt du deinem Kind nicht z.B zur Einschulung als Geschenk selber entscheiden ob sie welche will??
BigMama1985
BigMama1985 | 30.08.2010
5 Antwort
Meine war 1 1/2
Ich kann mich sehr gut an meine erinnern. Ich war sechs. Nach dem 1. Loch wollte ich mir das zweite nur noch mit großem Gezeter und festhalten stechen lassen. Daher habe ich es bei meiner so früh machen lassen. Wenn sie es später nicht möchte, kann sie sie rausnehmen. Such aber zum Stechen einen HNO-Arzt auf. Die wissen genau, was sie da tun und klären dich vernünftig über die Risiken auf.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.08.2010
4 Antwort
...
ich würds erst machen wenn meine maus es selber möchtet und mir dies auch sagen kann.... jetzt welche zu machen wär eh sinnlos, da es in der kita nich erwünscht is muss jeder selber wissen
gina87
gina87 | 30.08.2010

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

Stechen in der Scheide bis in den Po :(
15.08.2013 | 0 Antworten
Otovent Ballons für die Nase/Ohren
18.10.2012 | 9 Antworten
stechen in der scheide bezw nach unten
26.02.2012 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading