Einmischen fremder Leute

Talisaja
Talisaja
27.08.2010 | 16 Antworten
Hallöchen!
Ich hab es eben schonmal in einer anderen Frage angedeutet.
Es geht darum, dass fremde Menschen meinen sich in die Erziehung einmischen zu müssen oder blöde Kommentare abgeben zu müssen. Ein Beispiel:
Gerade letzte Woche war ich mit meinen beiden einkaufen. Die Kleine (18 Monate) im Buggy und die Große (im Nov. 3 Jahre) ist gelaufen. Sie wollte nicht mit in den Markt. Also ist sie stehen geblieben. Trotzphase halt. Ich hab sie dann stehen lassen. Bis sie mich nicht mehr gesehen hat .. dann hat sie geweint und ist angerannt gekommen. Dann hab ich schon gesehen, dass sich die Leute umgedreht haben. Ist auch ok soweit. Dann hab ich eine ältere Frau sagen hören "sowas hab ich noch nicht erlebt" Ich hab sie dann später wieder im Markt gesehen und gefragt ob sie mich mit ihrem Gebrockel gemeint hatte vorhin. Dann sagte sie "ja das kanns ja nicht sein, das Kind schreit, es haben sich auch andere beschwert..ich bin selber Mutter.." Ich antwortete dann, dass mir das sch*** egal ist wer sich da beschwert hat und dass sie als Mutter das ja dann wissen müsse wie das sei mit einem trotzigem Kind und wenn sich Fremde einmischen. Die hat dann gemeint mich dumm anlabern zu müssen und mir zu drohen "ich würde gleich in eine Ohrfeige reinlaufen" Ihr Oller kam dann muckiert auf mich zu. Ich dachte nur "schlag mich nur einmal alter.."

Ich war auf 180 sag ich Euch. Das kanns doch nicht sein! Ich kann mich doch nicht einmischen in anderer Angelegenheiten. Und was hätt ich denn bitte machen sollen wenn sie nicht mit kommen will? Betteln?
Jedes Kind ist anderes verdammt nochmal. Meine Güte .. die Leute wissen ja auch nicht warum ein Kind weint. Ich hatte mal das Beispiel, dass sie böse ewar, ich mit ihr schimpfen musste und sie dann auch weinte. Das war auch beim Einkaufen. Und da meinte auch eine Frau sich einmischen zu müssen. Mit der hab ich mich dann auch angelegt. Ich kann sowas nicht ab. Da werd ich zum Tier.

Wie geht Ihr mit sowas um? Wie kann man bei sowas ruhig bleiben?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
ohje
echt schlimm was manche Leute sagen. Danke für Eure lieben Worte. Gut zu wissen, dass es nicht nur mir so geht. :-) Ich muss das echt mal lernen, dass mir das egal ist was andere da sagen. Weiß selbst nicht, warum mich das so auf 180 bring.
Talisaja
Talisaja | 28.08.2010
15 Antwort
Tief durchatmen :)
Fällt mir aber auch deutlich schwerer, seit ich Mami bin ;) Die Nachbarn haben aus dem Fenster geschaut, sahen meinen Zwerg im Tragetuch und meinten in mithör- Lautstärke "Der hat ja nie Bewegungsfreiheit!" Klar, er kann seit vorgestern krabbeln, vielleicht sollt ich wirklich überlegen, ihn an der Leine mit zum Einkaufen zu nehmen! ;)
BLE09
BLE09 | 28.08.2010
14 Antwort
Hallo...
einfach ignorieren...alte Leut schimofen über alles...wenn deinen Tochter net der Anlass gewesen wäre, wärs halt das Wetter gewesen oder sonst was... ich kann das auch... Wenn meine großen rumbocken beim einkaufen schick ich die nach vorn - gegenüber von der Kasse ist so ne niedrige Heizung, da müssen sie sich dann hinsetzen und warten bis ich komme und es gibt dann eben nix für sie...das passt auch vielen Leuten nicht...aber die sollen sich um ihren Kram kümmern. Ich hab in der Mu-Ki-Kur gelernt: "was andere über dich denken, das geht dich gar nix an!" ^^ und ich hab seit dem viel weniger emotionalen Streß^^ Grüße Lu
Lutiri
Lutiri | 28.08.2010
13 Antwort
...
ich glaub, das Problem tritt vor allem bei älteren Leuten auf, die haben einfach NIX zu tun... meine Schwiegermutter ist auch so ne Sorte! Ich will nicht wissen, wie die damals ihre Kinder behandelt haben, entweder Zucker in den Arsch geblasen bis zum geht-nicht-mehr oder wegen jedem Kack "verprügelt/aufn Po"... Ich würd mich da glaub ich auch aufregen, aber das Kind dann verhätscheln, nur damit andere nich über einen reden oder was Falsches denken ist auch falsch. Die Kleinen sind nicht doof und nutzen das dann aus! Haste schon richtig gemacht...bzw würd ich auch so machen ;)) LG
just_holly
just_holly | 28.08.2010
12 Antwort
Glaub das passiert jeder Mutter einmal ...
Hab mich auch schon ein paarmal mit Leuten angelegt ... kann aber auch ins Auge gehen ... einer hat ma dann droht dass er mich umbringt Echt schlimm was die Leute sich herausnehmen ...
Mamilein17
Mamilein17 | 27.08.2010
11 Antwort
Mein Mittlerer
trotzt auch. Er blieb auch mal einfach stehen und wollte nicht mehr weiter, weil er seinen Willen nicht gekriegt hat. Da meinte eine alte Frau: "So geht das aber nicht, du kriegst gleich den Popo voll." Da bin ich zu meinem Kind gegangen und hab die Alte angeschnautzt, dass keiner meinem Kind Prügel androht, schon gar nicht so eine alte Hexe! Und was sie sich einbilden würde und dass sie sich doch gefälligst um ihren eigenen Kram kümmern soll! Ich war auf 180! Habe auch nur einmal das Gegenteil erlebt, eine andere alte Frau war sehr verständnisvoll, als mein Jüngster mal ein riesen Geschrei machte, sie erzählte von ihren Kindern, die auch solche Phasen hatten und wie ätzend sie es fand, wenn andere sich da eingemischt haben ... Sie sagte noch, dass die Leute sich mal nicht so anstellen sollten, schließlich waren die auch mal Kinder und haben ja oft auch selber welche. Die war echt nett!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.08.2010
10 Antwort
du mußt
bei solchen sachen einfach über den dingen stehen.was interessieren dich andere?laß die doch reden. mein sohn sagt immer: streite dich nicht mit dummen menschen, dann begibst du dich automatisch auf deren niveau und dann hast du schon verloren
florabini
florabini | 27.08.2010
9 Antwort
hi
also sowas ist mir jetzt noch nicht passiert, mein ich!?^^ mhh wenn mir das passieren würde dann würd ich sagen : kümmer dich um deinen eigenen scheißdreck!!! wort wörtlich würd ich das sagen, und weiter gehen!
Mischa87
Mischa87 | 27.08.2010
8 Antwort
....
Das kenne ich zu genüge, grade weil meine gleich alt sind, die eine bockt da und die andere da. ICh sage dann immer zu den leuten: GUT DAS GAFFEN NICHTS KOSTET; SONST WÄREN SIE NUN VERSCHULDET! und schon gehen sie mit einem puderroten Kopp weiter
twin96
twin96 | 27.08.2010
7 Antwort
oh ja
da sagste was. Stimmt. Hätte sie nett gefragt hätt ich 100% nicht so reagiert. Und das gibts leider echt selten. Ich hab das einmal erleben dürfen. Da hat ein älterer Herr mir seine Hilfe angeboten. Mensch, war der nett. Sowas hab ich noch nie vorher und danach leider auch nicht mehr erlebt. Ich war hin und weg von dem Mann. Und er meinte auch "arme Mama". Das hört man nämlich auch selten. Eher hört man "armes Kind". Klar, das Kind tut einem auch leid wenn es so weint Aber wer denkt denn dann noch an uns Mamas? Wir sind zwar Mütter, aber wir sind auch noch Menschen.
Talisaja
Talisaja | 27.08.2010
6 Antwort
nett Lächeln
und winken und wenn dumme Sprüche kommen nur noch ignorieren da die leute meist die schlimmsten sind in Sachen Kindererziehung.
pippi821
pippi821 | 27.08.2010
5 Antwort
Einmischen
Kommt darauf an, wie sie Dir "entgegen, bzw. auf Dich zukommen".. Vielleicht hättest Du anders reagiert, hätte sie Dich direkt angesprochen und Dich gefragt, "was los sei und ob sie helfen könne"?? "Doof" vor sich herblubbern machen viele schnell und gerne , jedoch die Wenigsten kommen direkt auf einen zu und fragen direkt nach o. bieten ihre Hilfe an! ...mal ganz abgesehen davon, ob man jene dann annehmen würde o. nicht...
UschiSchwarze
UschiSchwarze | 27.08.2010
4 Antwort
....
hehe ja und am besten sind die ganz alten. mich hat im urlaub eine dumm angemacht.. wir waren am se- mein kleiner
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.08.2010
3 Antwort
...
ich KANN es einfach nicht ignorieren. Ich reg mich sooo darüber auf. Aber das mit dem Winken ist auch ne gute Taktik. Nur leider gucken sie nicht nur, sondern lassen auch dumms Sprüche ab. Und das ist das was mich so tierisch ärgert.
Talisaja
Talisaja | 27.08.2010
2 Antwort
...
Mit dummen Leuten tust du dich müd, Kind -> hat meine Oma immer gesagt. Ich denke in solchen Situationen immer an diesen Spruch und ignoriere es.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.08.2010
1 Antwort
über sowas würde ich mich gar nicht aufregen
das geht vollkommen an mir vorbei. wer zu lange guckt, dem winke ich ganz nett.
julchen819
julchen819 | 27.08.2010

ERFAHRE MEHR:

Die Leute werden immer dreister!
29.08.2014 | 55 Antworten
Einmischen beim Streit?
05.06.2013 | 8 Antworten
24 Leute an einem Tisch?
25.03.2011 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading