unbändiger neffe

alexandersmami
alexandersmami
24.08.2010 | 20 Antworten
hallo mamis, papis, tanten omas .. und so weiter :)

mein neffe ist 2 jahre und 8 monate alt. meine mutter war vor kurzem zu besuch dort und wär am liebsten nach einem tag wieder gegangen. von morgens um 7 bis abend um 21, 22, 23 uhr, je nach lust und laune, terrorisiert er seine eltern. er ist noch nicht sauber, pullert (und schlimmer) auf die terase, wischt sich die finger an papas hose ab, isst nur süßes, wenn er nichts bekommt brüllt, schlägt, kratzt, tritt, beißt er.

der brüller: er kommt aus der badewanne und ist sauber (nachm baden ist man sauber oder?) und sagt zu seiner mama: du musst meinen po mit einem feuchttuch sauber machen.
sie: nein, du bist schon sauber!
er (kein witz!) steckt sich den finger in den po(!) zeigt ihn seiner mutter, wischt den finger am handtuch ab und sagt: siehst du? dreckig!

er schlägt und tritt den hund (das wird jetzt witzig klingen, musste auch schmunzeln) und beißt der großen (11) in den hintern.

er isst wie ein schwein, auch wenn ich das nicht gern von kinder sage, spuckt ins essen, wirft es rum wenn es nicht schmeckt, wenn er nur ein happen essen soll vor dem nachtisch fängt er an zu würgen und spuckt alle wieder aus.

ich könnte das hier endlos lang machen aber man kann es kurz fassen, der junge ist außer rand und band, verzogen bis zum geht nicht mehr und einfach unerträglich.

ich als tante fühl mich da auch nicht gut bei, ich habe ihn nicht erzogen, aber vielleicht hat einer einen tipp, den ich an meine schwägerin weitergeben kann.. wenn sie ihn annimmt. wir gehen im januar zu besuch dort hin und ich hab angst um meinen sohn ^^ hilfe!

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

20 Antworten (neue Antworten zuerst)

20 Antwort
ich kann ja nicht
drecksgören schreiben ^^ oh ich kann es doch...
alexandersmami
alexandersmami | 24.08.2010
19 Antwort
pappnasen is noch süß
xDD ich hätte gerne ne pappnase;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2010
18 Antwort
*cyankali dei hand reicht*
wir haben schon 2 pappnasen da... mann mann mann...
alexandersmami
alexandersmami | 24.08.2010
17 Antwort
@alexandersmami
ja gut, das ist das los...mich kann unserer auch nichtmehr leiden...meinen vater noch weniger...er hat im ernst zu seinem vater gesegt mein vater hätte ihn geschlagen, obwohl das garnicht stimmt...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2010
16 Antwort
traurig ist das richtige wort dafür...
das war so ein süßer bis er 1, 5 jahre alt war. da wurde der "NEIN"-punkt verpasst... mein bruder drückt beide augen zu wenn es um den kleinen geht, da hilft das ernstetste wort nicht. meine mutter ist keine strenge mama gewesen, aber kionsequent. das hilft auch bei dem kleinen. sie muss nur sagen "wenn du mich einmal, nur ein einziges mal haust, dann hau ich dich zurück, aber dass es scheppert" und er hat es niemals versucht. bei mir bisher auch nicht... aber er mag mich auch nicht mehr so sehr, seit ich ihn einmal angeschimpft habe.
alexandersmami
alexandersmami | 24.08.2010
15 Antwort
bei uns
ist letzten endes der kleine bruder das opfer, weil der so richtig fertig gemacht wird...der ist nämlich total brav...bekommt aber von den eltern nix dafür und wird nur schikaniert vom großen bruder....der dafür immer gleich was bekommt die eltern denken sie sind opfer, aber die sehen garnicht, was der klei fürn opfer ist...und das ist wirklich traurig
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2010
14 Antwort
@alexandersmami
bei uns hatte unser antichrist recht schlechte karten, wir haben ne recht große familie und so ziemloich jeder hat ihm gezeigt, dass er bei uns sicher nicht so weiter kommt....natürlich haben ihn meine tante und mein cousin naja is halt der antiautoritäre erziehungsstil...es gibt kinder bei denen funst das, aber auch welche, bei denen das in die hose geht...ich würd an deiner stelle ihm genau zeigen, dass er BEI DIR nicht so weit kommt und würd mir auch deinen bruder ma beiseite nehmen und mit dem da en ernstes wort drüber reden....weil ich kann nur sagen wies bei uns ist...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2010
13 Antwort
dafür aber unsere kleinen ^^
eigentlich könnte es mir ja egeal sein, aber mein bruder ist nunmal wichtig für mich, will nur nicht wirklich hin, weil der kleine so grausig ist. ich habe angst vor einem kind? was soll das denn? ^^ mein fusselchen ist und bleibt ein lieber junge, und wenn nur zum trotz :)
alexandersmami
alexandersmami | 24.08.2010
12 Antwort
cool
den würd ich einfach ma auslachen...unsere is leider nichtmal äuserlich süß
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2010
11 Antwort
weiß nicht
aber was der raucht will ich auch... baut sicher gut stress ab
alexandersmami
alexandersmami | 24.08.2010
10 Antwort
lachanfall
îch musste so lachen grad: "des kind hat en blick drauf wie in diesen antchrist filmen die kleinen antichristen" jaaa den blick kenn ich wie ein kleiner teufel, fehlen nur die schwarzen augen ohne pupillen.... dabei sieht er aus wie ein engel: blonde locken, strahlend blaue augen und er hat eine zuckersüße stimme, selbst wenn er dich beschimpft klingt er immernoch als würde er dir sagen "ich liebe dich"... fast unheimlich ^^
alexandersmami
alexandersmami | 24.08.2010
9 Antwort
@alexandersmami
juhu...was hat der erzieher geraucht? das will ich das nächstemal auch wenn unser schwarzes schaf wieder da ist xD
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2010
8 Antwort
@juuuuu
er geht in die kita. meine schwägerin hat nämlich schon wieder ein kleines.... ein mädel, 4 wochen alt. laut erzieher einer der : wohlerzogensten, sozialsten, liebsten und freundlichtesn kinder die sie je gesehen haben, glückwunsch an die eltern, haben sie toll hinbekommen! welches kind geben die da ab? das ist nicht mein neffe!
alexandersmami
alexandersmami | 24.08.2010
7 Antwort
@alexandersmami
ja das sind die ausreden immer.."so wird dein kind auch mal" ich: "nur weil dein kind dir insd gesicht spuckt und nichtmal ärger bekommt muss meins das nicht später auch tun" er "aber der war auch schon als baby so" wers glaubt wird seelig...und im ernst des kind hat en blick drauf wie in diesen antchrist filmen die kleinen antichristen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2010
6 Antwort
nee, so werden sie ganz sicher nicht alle
wenn man in der KITA mal guckt
juuuuu
juuuuu | 24.08.2010
5 Antwort
achja
dazu kommt noch dass das das erste kind von meinem bruder ist, die große ist aus erster ehe und adoptiert von ihm, also nur ihre leibliche tochter. somit ist der kleine satansbraten sein ganzer stolz... was wiederrum bedeutet, sie arbeiten gegeneinander: was der eine verbietet erlaubt der andere, umgekehrt auch. @larajoy: jep ich hab ehrlich überlegt die supernanny mal annonym anzurufen ^^
alexandersmami
alexandersmami | 24.08.2010
4 Antwort
hm ja....
also ob es sie stört, ich weiß nicht. meine schwägerin sagt : so sind jungs nunmal... so wird deiner auch. ich sagte zu ihr, wenn er so wird, dann lass ich mich einweisen. fand sie nicht so lustig.
alexandersmami
alexandersmami | 24.08.2010
3 Antwort
omg
das ist ja schlimm was du erzählst!! da bin ich jetzt echt baff das kinder sowas wirklcih machen, sowas hab ich bis jetzt nur bei der supernanny gesehen... vllt sollte deine schwägerin einfach mal härter durchgreifen! und wenn er sowas macht ihn halt auch mal bestrafen. ein bisschen strafe hat dochnoch niemandem geschadet.
larajoy666
larajoy666 | 24.08.2010
2 Antwort
Au weia
klingt ja nach einem guten Grund für alle nicht-eltern-werden-wollenden Menschen eben keine Kinder zu bekommen ;-) Klingt so, als würde er nie Grenzen gesetzt bekommen??? Und wahrscheinlich würde Deine Schwägerin auch keinen Tip annehmen - so hört sich das für mich zumindest an - komisch aber, dass sie da so kein Problem mit zu haben scheinen?? Alle beide... Denn dann würde man doch sicherlich öfter mal sagen: jetzt ist aber mal gut - oder: wenn Du nichts ordentliches isst, gibt es auch keine Süßigkeiten zum Ersatz - sind doch so ganz banale Sachen, oder??? Da bin ich jetzt wohl keine gute Hilfe. An Deiner Stelle würde ich einfach gehen, wenn es mir zu bunt wird - und wenn es schon nach einem Tag ist :-) lg
juuuuu
juuuuu | 24.08.2010
1 Antwort
naja
antiautoritäre erziehung, oder? mein großneffe is genauso-.-' spuckt seinen eltern ins gesicht, peinigt seinen kleinen bruder etc. mit 16 verprügeln sie die eltern dann... is hart gesagt, aber die kann man jetzt nurnoch brechen...des schlimme ist, dass diese eltern dass nicht übers herz bringen und somit wird vermutlich ein krimineller brutaler teennager daraus werden...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2010

ERFAHRE MEHR:

Neffe sehr gefährlich
23.10.2017 | 13 Antworten
Mein Neffe wurde geboren!
16.03.2013 | 19 Antworten
Komisches Gefühl
21.04.2012 | 10 Antworten
Missbrauch bei 3 jährigen?!?!
02.01.2012 | 30 Antworten
mensch mein neffe is ne kraft
29.10.2010 | 17 Antworten
*Mal ne Frage zum Schlagen*
26.07.2010 | 22 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading