widerspruch

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
25.02.2010 | 3 Antworten
hey mal ne frage an euch wie ihr die phase überwunden habt oder auch nicht .. meine kleine wird jetzt 4 jahre alt und seit neusten widerspricht sie mir ständig und reizt es bis zum äussersten ende aus .. alles was ich sage muss sie das gegenteil machen oder besser sagen .. unheimlich dickköpfig ist sie da und wird auch frech .. heute kam oma zu besuch und sie wollte der kleinen mit einem kuss hallo sagen darauf die kleine du nervst mich .. wie ich aber feststelle tut sie dies nicht im kindergarten..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
,,,
bei uns ist das genau dasselbe! DIe testen eben alles aus, wie weit sie gehen können, was sie sich alles erlauben können! Ist bestimmt nur ne Phase, wenn man da konsequent bleibt, kapieren sie es sicherlich irgendwann! Und im Kindergarten oder anderswo benehmen sich die kleinen sowieso ganz anders! Über unseren großen hör ich im Kindergarten immer: Das ist aber ein ganz lieber! Letztens haben wir seiner Erzieherin beim einkaufen getroffen, Paul hatte grad einen seiner berühmten Wutanfälle, weil er keine Zeitschrift bekam! DA meinte die Erzieherin zu ihm: Paul so kenn ich dich ja gar nicht! Und zu mir: Das er auch wütend werden kann, hätt ich nicht geglaubt!
waldfee1980
waldfee1980 | 25.02.2010
2 Antwort
gleiche problem
hi meine ist 3geworden im dezember und ist auch echt frech und macht genau das gleiche sie hat sogar andere wörter schon gesagt und ih kann nur sagen mit einem hohem ton hat es etwas geklappt und im kindi ist sie genau das gegenteil wie zu hause dort ist sie still und schuchtern wenn sie dann daheim ist gehts los und sie hat eine 4monatige schwester und wenn ich ihr essen geben muss und die große auch was will sag ich ihr sie soll kurz warten und was sagt die dann nein ich will es jetzt sofort und schreit rum oder haut sogar
junge_mama88
junge_mama88 | 25.02.2010
1 Antwort
zwinge ein kind NIEMALS
eine person zu küssen, wenn es nicht will! ansonsten würde ich dir raten, ruhig zu bleiben und konsequent zu sein. DU bist die erwachsene, die weiß, dass die kleine nur ihre grenzen testen will!
assassas81
assassas81 | 25.02.2010

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading