Haustiere verstorben

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
12.10.2009 | 2 Antworten


unsere Krallenfrösche sind letzte Nacht beide verstorben..

mein mittlerer Sohn hat es vorher entdeckt, er macht ja jeden Morgen das Aquarium an .. er weinte ganz bitterlich.. der Arme

meiner Tochter (wird 4 Jahre alt) muss ich es nachher (nach der Kita) auch noch beibringen.. aber wie..? sie hat die Frösche geliebt
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
---
ich denke wen du ganz normal erklährst das alle mal sterben und sie sich evtl neue kaufen dürfen. und die frösche auch zusammen drausen irgendwo begraben.das fellt der abschid leichter den sie wissen dan wo sie liegen. man kann sagen das sie krank wahren oder schon ganz alt. sonst wüste ich auch nicht wie es mache würde.
julisch79
julisch79 | 12.10.2009
1 Antwort
hm
unsere katze ist weg ..verschwunden! meine sind auch traurig das se weg ist .. aber die haustiere tod aufzufinden ist noch schlimmer
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.10.2009

ERFAHRE MEHR:

Hund und Babybauch
13.11.2014 | 18 Antworten
Kater und Baby geht das ?
21.07.2014 | 25 Antworten
Umfrage Haustiere :O)
26.04.2013 | 60 Antworten
vater verstorben,was ist jetzt zu tun?
13.07.2010 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading