Ab wann in den Kindergarten?

YoungMami2007
YoungMami2007
29.09.2009 | 11 Antworten
Hi Mamis,

hab da mal ne Frage, und zwar hat mir heute meine Arbeitskollegin spaßeshalber gesagt ich wäre eine Glucke weil mein Sohn mit 2 1/2 noch nicht in den Kindergarten geht.
Ab wann habt ihr denn eure Mäuse hingebracht?
Muss dazu sagen, meiner geht 4 Vormittage die Woche zu einer Tagesmami, dort sind auch noch andere Kinder, nur eben lange nicht so viele wie in einer Kigagruppe.
Jetzt lässt mich das nicht mehr los, ob ich eine Glucke bin? (traurig01)
Finde eigentlich das es noch Zeit hat bis er 3 ist oder?
Freu mich über jede Antwort :)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
meiner geht seit er 2 jahre ist
und nein deswegen bist du keine glugge.. ach und in der gruppe in dem kindergarten meines sohnes sind auch nur 10 kids
Taylor7
Taylor7 | 29.09.2009
2 Antwort
-
Hier in der Schweiz gibt es die Spielgruppe die ist ab 3 Jahren das ist einmal pro Woche und ab 4-5 Jahren gehen die Kindern in den Kindergarten.Vorher kann man sie in die Kita bringen wenn man arbeiten geht als Mama aber die sind kaum bezahlbar.Das frisst einen Monsatslohn auf.Meiner ist 2j und geht noch nicht in die Kita aber wir kennen viele Freunde zum spielen.Also du bist keine Glucke
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.09.2009
3 Antwort
...
Laß Dir nichts einreden. Wenn ein kind mit 3 in die KiTa geht ist das wirklich früh genug. Man sollte sich auch mal überlegen wie anstrengend sowas für die Kleinen ist. Wenn es irgendwie geht bleibe ich zu Hause bis Mika 3 ist und dann geht er in die KiTa. Du bist keine Glucke...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.09.2009
4 Antwort
hey...
finde, dass hat mit glucke nichts zu tun, zumal du ihn ja zu einer tagesmutti gibst. finde es schön, wenn du die zeit mit deinem kind zuhause genießen kannst. sophia ansonsten wäre sie jetzt voll gegangen ab oktober, weil ich wieder arbeiten gegangen wäre... lg susi ps... deiner freudin bestätige ich noch den guten geschmack für celina-sophia *lach*
Susi0911
Susi0911 | 29.09.2009
5 Antwort
Ach quatsch
Nur weil dein Kind noch nicht in den Kiga geht bist du doch keine Glucke.Soziales miteinander erlernt er im täglichen Leben, und da er ja auch zu einer Tagesmutter geht brauchst du dir keine Sorgen machen.LG
Claudi-G
Claudi-G | 29.09.2009
6 Antwort
....
Huhu ... Finde daran nichts gluckenhaftes. Er geht ja wie Du geschrieben hast zu einer Tagesmutter. Glucken sind für mich solche Muttis, die ihre Kinder keine Sekunde hergeben, nicht einmal zu Oma und Opa für ein paar Stunden geschweige denn woanders übernachten lassen ... Meine Große ist mit 13 Monaten in den KiGa gekommen, da ich ursprünglich wieder arbeiten wollte, aber im Mai, da war sie dann 14 Monate, hab ich dann erneut entbunden ;o)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.09.2009
7 Antwort
Also
ich finde es ist doch jedem selbst überlassen. Ich möchte auf jeden Fall nach einem Jahr wieder arbeiten gehen und da muss mein kleiner Spatz nunmal anderswo untergebracht werden. Liebe Grüße, Kristin
Kristin87
Kristin87 | 29.09.2009
8 Antwort
Keine Glucke
Ich finde auch nichts gluckenhaftes daran, meine Beiden Söhne sind erst mit 4 Jahren in den Kindergarten gekommen. Ich hatte die möglichkeit sie Zuhause zu betreuen, weil ich abend arbeiten gehe und dann mein Mann schon zu hause ist. Und sie sind ja bei einer Tagesmutter, diese Lösung finde ich in diesem Alter sehr gut....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.09.2009
9 Antwort
also
ne glucke bist du nicht.... aber was das alter für die kita angeht, werden die meinungen auseinander gehen. das du ihn zur tagesmama gibst finde ich klasse. meine grosse ist mit 1 jahr in die krippe gekommen und mein kleiner mit 1, 5 jahre, was beiden sehr gut tat. aber ich bin auch wieder arbeiten gegangen und da war nichts anderes möglich. ich finde es auch ziemlich wichtig, das die kleinen schon früh soz. kontakte knüpfen und ziemlich fit sind für den alltag...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.09.2009
10 Antwort
...
Meine Kleine geht mit 1 3/4 in den Kindergarten. Liebe Grüße!!
fiducia711
fiducia711 | 29.09.2009
11 Antwort
Du bist bestimmt keine
Glucke, nur weil dein Kind noch nicht im Kindergarten ist!!! Ich denke, es ist früh genug, wenn dein Kind mit 3 Jahren in den Kindergarten kommt!
brummse
brummse | 29.09.2009

ERFAHRE MEHR:

Wann stehen eure Kinder auf?
23.05.2015 | 13 Antworten
an wann und wieviel kostet Kindergarten?
02.10.2013 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading