Was haltet ihr davon?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
15.06.2009 | 23 Antworten
Heut morgen habe ich eine Sache in der KiTa meines Sohnes erlebt, da hab ich echt gedacht ich seh nicht richtig. Eine Mutter kam mit ihrer Tochter rein, die Kleine hatte einen Regenmantel und Gummistiefel an und sonst gar nichts. Sie wollte sich wohl nicht anziehen und sich auch nicht anziehen lassen. Na und da hat die Mutter sie einfach nackt in die KiTa gebracht. Als die Kleine dann da war fand sie es natürlich unangenehm und hat sich auch sofort anziehen lassen.
Also ich muss sagen, dass ich die Erziehungsmethode nicht wirklich gut fand. Das habe ich ihr auch gesagt. Sie fand das gar nicht so schlimm und erzählte mir, dass sie die Kleine wohl auch schon mal im Schlafanzug gebracht hätte. Was haltet ihr davon?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

23 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Huhu
Genau richtig. Ich hätte es auch so gemacht und jetzt werd ich gleich in der Luft zerrissen. :o)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.06.2009
2 Antwort
naja
also ich weiß, das ich als kind auch schonmal in nem clownkostüm in die kita gebracht wurde. weil ich mich mit händen und füssen gewehrt habe. wat willste machen? ich finds eher lustig...
Camourflage
Camourflage | 15.06.2009
3 Antwort
.....
Ich hätt das auch so gemacht, weill dann merkt das kind das es in die Kita muss egal ob nackt! Hat meine mama mit mir auch gemacht aber ich hab mich dann immer schnell im auto angezogen
sasi09
sasi09 | 15.06.2009
4 Antwort
also meiner hat ja auch schonmal seinen Dickkopf
und lässt sich nicht gern wickel und an/umziehen morgens, aber nach ner Zeit klappt es dann nach und nach...ich fänds für meine Schamgrenze zuviel, das Kind nackt zu bringen, vom Lerneffekt her könnte es schon gut sein. Aber nicht mein Weg sag ich nur.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.06.2009
5 Antwort
.....
bei manchen kindern muss man eben so handeln.... weil sie nen extremen dickkopf haben.. was willst du machen wenn dein kind sich weigert du aber pünktlich zur arbeit musst ... ???? so wird sich die kleine zweimal überlegen ob sie sich in zukunft nicht doch lieber zuhause anziehen lässt... weil sie weiss das die mama ernst macht mit dem was sie sagt... lg tina
Zoey
Zoey | 15.06.2009
6 Antwort
also ich hätt es
wohl nicht anders gemacht. Und sie hat das Kind dann ja nicht nackt da gelassen, sondern angezogen...
mutti1000
mutti1000 | 15.06.2009
7 Antwort
re
Finds auch ok, weil das Kind muss ja merken das es mit seinem Willen nicht durchkommt, desweiteren ist es eine Erfahrung, und Sie hat sich ja gleich anziehen lassen als es Sie gemerkt hat, und musste nicht denn ganzen Tag nackt rum laufen. LG
deideria81
deideria81 | 15.06.2009
8 Antwort
Wenns denn hilft!
Warum nicht, solang es nicht andauernd gemacht wird...
Katrin321
Katrin321 | 15.06.2009
9 Antwort
also nackt
find ich a bissi zu heavy, dass muss nicht sein, wie fühlt sich das mädel bloß? aber im schlafanzug oder sonstigen kostümierungen mein ich nur:selber schuld, das nächste mal gibts kein theater mehr;-)
Lia23
Lia23 | 15.06.2009
10 Antwort
hi
im schlafanzug find ich nicht schlimm , das nächste mal lääst das kind sich bestimmt anziehen , meine tochter ist im sommer auch schon mit einer winterjacke in den hof gegangen weil sie die jacke unbediengt anziehen wollte wo sie draussen war hat sie die jacke schnell ausgezogen weil sie gemerkt es ist zu heis und seit her gibt es keine diskusionen mehr über die kleider wahl .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.06.2009
11 Antwort
Naja
das mit dem Schlafanzug find ich nicht sooo schlimm aber nackt würd ich mein Kind niergendwo hinschicken... Da gibt es doch auch andere Möglichkeiten das Kind zum anziehen zu bewegen. Mit einem Wettanziehen oder so, hab ich das immer bei meinen kleinen Schwestern hinbekommen... Aber das muss jeder für sich endscheiden, ich glaub nur das das fürs Kind nicht das Beste ist.
Amys_Mami
Amys_Mami | 15.06.2009
12 Antwort
.......
Auch wenn ich jetzt gleich als Rabenmutter abgestempelt werde, ja auch ich habe das schon gemacht. Mein Sohnemann wollte sich auch nicht umziehen und wir haben "stundenlang" diskutiert. Er hatte dann irgendwann Pulli an aber die Schlafanzughose wollte er sich partout nicht umziehen, also habe ich Ihn kurzerhand genommen und so in den Kindergarten gefahren. Habe dort dann erzählt was zu Hause los war und natürlich eine Jeanshose mit eingepackt. Ihm machte das allerdings nichts aus. Er fand es cool! Resultat : Der Schuß ging nach hinten los.
Blondie77
Blondie77 | 15.06.2009
13 Antwort
ich finds okay
ich hab auch schon zur lea gesagt wenn sie sich jetzt nicht gleich ordentlich anzieht dann geht sie nackig in den kiga, machen würd ich es nicht, aber das weis sie ja nicht ;O) find es nicht schlimm, ich find es gitb schlimmeres, da müsstest mal in unseren Kiga kommen
wolke21
wolke21 | 15.06.2009
14 Antwort
mh, naja
Also wenn es nicht ein riesen Theater gibt, sondern die Mutter der Kleinen die Freiheit gibt, sich erst anziehen zu müssen, wenn sie es möchte, find ich das nicht so schlimm. Außerdem hatte sie ja Sachen für das Mädel mit, sodass sie sich gleich anziehen konnte, als es ihr peinlich war. Liegt es allerdings nicht an der Erziehung, sondern daran, dass die Mutter ihre Kleine nicht im Griff hat, sollte man die Kindergärtner evtl. mal drauf aufmerksam machen, damit sie mit der Mutter reden und ihr Unterstützung geben.
Strandsophie
Strandsophie | 15.06.2009
15 Antwort
Nackt!
Also ich finde das ehrlich gesagt sehr witzig. Und bestimmt hat es dich schockiert. Doch Kinder die einen starken willen haben lassen sich nicht so leicht bendigen. Und so sieht das Kind es ist peinlich. Ich hätte das wohl auch nicht so gemacht. Aber Mut muß man dazu haben. Alle Achtung! P.s. Kennst du nicht die Werbung wo sich die Eltern auch hinschmeißen weil das Kind sonst eher nicht aufhört. Lieben Gruß aus Berlin.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.06.2009
16 Antwort
Zusatz
Also den Schlafanzug fand ich jetzt auch nicht so schlimm aber nackt muss ich sagen, fand ich nicht so klasse.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.06.2009
17 Antwort
vollkommen in ordnung
...Konsequenz muss sein und damit das Kind die Folgen ihres Verhaltens merkt, muss sie die Konsequenzen auch kennen lernen... nämlich nackt zur KITA zu gehen, wenn sie sich nicht selbst anzieht...das macht man vielleicht drei mal...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.06.2009
18 Antwort
.........
ich finde es okay, denn jetzt lässt sich die kleine sicherlich jeden morgen anziehen.. find ich ne gute Erziehungsmethode und sie schadet dem Kind ja nicht!!!
Naba123
Naba123 | 15.06.2009
19 Antwort
@Powerweib
ich finde auch, manchmal muss man einfach nach 'unüblichen' Erziehungsmethoden greifen...ja man darf und soll das auch...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.06.2009
20 Antwort
...
in diversen erziehungsratgebern habe ich schon gelesen das man es so machen soll wenn sie sich nicht anziehen lassen wollen. ich brauchte es bei meinem sohn damals nur androhen. ob man es macht bleibt jedem selbst überlassen.
Petra1977
Petra1977 | 15.06.2009

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

SPZ ja oder nein, was haltet ihr davon?
11.05.2013 | 8 Antworten
Was haltet ihr von MALO
23.03.2013 | 17 Antworten
Was haltet ihr von einer VOR-Verlobung?
08.08.2012 | 22 Antworten
Ganztagsschule - was haltet ihr davon?
03.03.2012 | 26 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading