Mobbing im Kindergarten

Unca
Unca
30.04.2009 | 7 Antworten
Guten Morgen an alle,
wir haben ein ernstes Problem und zwar:
Meine Große ist gerade 6 Jahre alt geworden und geht schon lange und sehr gerne in den Kindergarten. Seit ca. 2 Wochen macht meine Tochter morgens ein Riesentheater wenn ich sie abliefere und gehen will, sie heult und klammert sich an mir fest. Zu Hause haben wir öfter die Situation daß sie sagt sie möchte das nicht essen, sie ist zu fett und will nicht noch fetter werden.
Hallo, das darf doch wohl nicht wahr sein! Sie ist nicht mal im Ansatz dick, sie ist gertenschlank aber groß, schon 130 cm.
So, nun habe ich hintenrum die kleinen Freundinnen ausgefragt ob im Kindergarten was los ist und dabei stellt sich raus, daß 3 Jungs ständig zu meiner Tochter sagen sie sei fett, das häßlichste Mädchen auf der Welt und solche Nettigkeiten. Dabei tut sich besonders ein kleiner Fettmops hervor (der ist wirklich dick).
So, ich habe den Fall der Gruppenerzieherin geschildert und sie hat ein Gespräch mit den Kindern geführt, hat leider nicht gefruchtet, außer daß jetzt alle Mädels als Petzen verschrien sind und sich nicht mehr trauen, die Erzieherin zu holen.
Ich habe nun die Eltern angesprochen und ihnen das geschildert und sie gebeten, ihren Jungs mal zu erklären was sie da anrichten.
Die eine Mutter ist felsenfest davon überzeugt daß ihr Sohn sowas ja niemals sagen würde (dumme Hupe), die andere ist der Meinung, die Kinder sollten das unter sich ausmachen, sie mischt sich da nicht ein und die dritte findet das alles nur lustig.

Ist sowas normal? Ich bin derart sauer, traurig, enttäuscht

Wie kann ich mein Kind schützen?


Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Ganz ehrlich ... das sind mit normale Streitigkeiten in der Kita
Wie soll das erst in der schule werden ... Deine Maus wird sicher dieses Jahr eingeschult werden. Ja, ich bin auch der Meinung Kinder machen das unter sich aus ... DU bestärke dein Kind. Versuche sie zu überzeugen, zeige ihr die Fehler der anderen Kinder, so kann sie kontern. Deine Kleine hat anscheind noch nicht so viel selbstbewußtsein oder ist gehemmt durch ihre Körpergröße, denn vielleicht wurde ihr immer wieder eingetrichtert ... Du bist die Größere ... Das mit dem elternabend ist eine sehr gute Idee. Mach den anderen Eltern klar, dass es für Dich und Deine Tochter ne ernste Angelegenheit ist und was für andere Spaßig ist ... wenn Dein Kind das Essen verweigert, dann ist es kein Spiel unter Kindern mehr - dann m´üßen die Eltern rann und verantwortung für die Kinder übernehmen Meine Nele hat auch 4 Jahre Kita hinter sich, ist mit 5 Jahren eingeschult worden und geht jetzt in die 1. Klasse. Das was Du beschreibst ist an der schule noch ne Spur heftiger ... und wenn da die Kinder nicht drüberstehen, dann gehen sie unter ... Sei stark für Deine Tochter - so hat sie auf lange Sicht auch was davon ... hebe Du ihre Stärken hervor, dann wird sie sicher die Kurve bekommen ... LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 30.04.2009
6 Antwort
die idee mit dem elternabend finde ich auch gut
damit das alle mal mitkriegen und auch andere eltern dazu ihre meinung sagen können. weil es kann ja auch mal andere kinder treffen und dann weiß man wie damit umzugehen und einzugreifen ist.
Cathy01
Cathy01 | 30.04.2009
5 Antwort
Oh Gott!
Also als erstes würde ich sagen: Sei dir sicher, dass solch ein Problem die Kinder nicht unter sich ausmachen sollen! Denn dies ist ein ernst zunehmendes Problem, bei dem die Eltern eingreifen müssen! 1. Stärke deine Tochter: verbring hierfür mehr intensiv Zeit mit ihr, als du es jetzt tust und stärke ihr so den Rücken! 2 Sprich noch einmal mit der Erzieherin und bestehe wenn nötig darauf, dass ein Eltern-Seminar /Eltern-Abend zu diesem Thema gemacht wird! Bitte Sie, etwas aufmerksamer dieser Problematik gegenüber zu sein und frage sie, wie du helfen kannst, dieses Problem zu lösen! Alles Gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.04.2009
4 Antwort
von den anderen eltern ist das echt das letzte
sowas sollte man den kindern doch wohl von klein auf beibringen das sie damit schaden anrichten können und das es nicht schön ist wenn man sowas macht. deine kleine tut mir echt leid. ich bin früher in der schule gemobbt worden und kann mir vorstellen wie sie sich fühlt. sprich du doch die jungs mal darauf an. die eltern der jungs kann ich absolut nicht verstehen, wie kann man so ignorant sein? und die erziherinnen würde ich auch nochmal damit einbeziehen, das problem muss doch gelöst werden. ich wäre an deiner stelle auch enttäuscht und wütend.
Cathy01
Cathy01 | 30.04.2009
3 Antwort
das ist ja fies
meine große tochter hatte damals auch probleme aber eher weil sie so hübsch und groß wargibt die neidisch auf andere sind und daher so boese sachen sagen aber das sie auch freundinnen hat die sie so lieb haben wie sie ist ich glaube das ist das wichtigste ihr immer wiede rzusagen das es menschen gibt die sie über alles lieben
pink-lilie
pink-lilie | 30.04.2009
2 Antwort
Nun ja,
Wenn die anderen dir nicht helfen wollen, musst du versuchen das aleine zu schaffen. Keine ahnung....sag deiner Tochter, das die die sie Fett un do schimpfen, nur neidisch auf sie sind. Das sie gerne wie sie wären. Wegen dem Gewicht hatten wir das noch nicht, aber es kommen schonmal Sachen an.Wie z.b. Brillenschlange, oder weil unsere irgendwas nicht haben was die anderen haben. Bis jetzt wirkt es noch bei unseren Kids, wenn wir ihnen das so sagen. Denn meistens ist es ja so.Die die "mobben"sind nur neidisch auf die andere Person. Das ist, meiner Meinung nach, ja nicht nur bei den Erwachsenen so.Natürlich können solche Sachen auch aus dem Elternhaus kommen.Irgendwoher müssen die Kids das ja haben. Nimm dir deine Tochter zur Seite und erkläre ihr alles.WEnn nötig imer wieder.Vielleicht hilft es ja wirklich. Drück dir die Daumen, das es deiner kleinen bald wieder besser geht!
Butterfly77
Butterfly77 | 30.04.2009
1 Antwort
Deine Tochter soll die doofen Jungs doch reden lassen
Lerne ihr wie sie sich gut aber vernünftig gegen solche attaken vertedigen kann
saliha-tara
saliha-tara | 30.04.2009

ERFAHRE MEHR:

Kennt ihr das und was würdet ihr tun
21.08.2012 | 3 Antworten
Mobbing in der Schwangeschaft
16.04.2011 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading