Interessehalber, welche Mami lässt ihr Kind auch die ersten 3 Jahre zu Hause

manu1182
manu1182
08.10.2008 | 8 Antworten
und gibt es noch nicht in den Kindergarten..?
Mein Sohn ist jetzt bald 18 monate alt und er ist auch bei mir daheim..
Oder was habt ihr allgemein für ne Meinung darüber? Lg (wink)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Kindergarten
hallo also ich hab meine beiden kinder erst mit 3 jahren in den kindergarten und wenn man nicht grad darauf angewiesen ist das die kinder betreut werden find ich das vollkommen ausreichend.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.10.2008
7 Antwort
Melissa is jetz knapp 21 Monate und auch noch nich in der Kita.
Ich will sie auch noch bei mir behalten und sie dann erst nächstes Jahr hin geben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.10.2008
6 Antwort
mein sohnemann
ist erst mit 4, 5 j. in der kita gewesen... je nachdem wie sich das kind vom sozialverhalten gegenüber anderen verhält sollte man das dann entscheiden finde ich...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.10.2008
5 Antwort
Lia wird jetzt bald zwei Jahre alt ud geht seit 4 Wochen in die Kita
Und DAS ist mit das Beste was ihr passieren konnte. Sie hat sollch einen Spaß - könnte mir nicht vorstellen sie noch ein weiteres Jahr zu Hause zu lassen Kann also Eltern nicht wirklich verstehen, die das Kind erst mit 3 hinbringen - aber wie man so schön sagt: jedem das Seine LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 08.10.2008
4 Antwort
Kita
also unsere kommt nächstes Jahr zu ner Tagesmutter, da ich wieder Teilzeit arbeiten geh.
Micky21
Micky21 | 08.10.2008
3 Antwort
huhu
mein Sohn kommt vorraussichtlich mit 2, 5 in den Kindergarten. Früher möchte ich nihct. Damit er sich an andere Kinder gewöhnt gehen wiir in die Krabbelgruppe. Ich denk es hängt von einigen Faktooren ab, Finanzen, fängt man wieder zu arbeiten an etc....das muss jeder für sich entscheiden
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.10.2008
2 Antwort
Unsere Kleine geht seit sie 1 Jahr und 3 Monate ist in die Kita.
Und ich finde es nach wie vor eine sehr gute Entscheidung. Sie war ein Frühchen und jeder Aussenstehende wollte mir ein schlechtes Gewissen einreden wie ich sie so früh weggeben kann, sie wäre doch so zart etc.... Aber sie macht in ihrer Entwicklung enorme Fortschritte und schon im ersten Jahr war sie gern unter anderen Kindern. Auch haben wir sie in die Kita gegeben da wir beide Vollzeit arbeiten.
Frauke_660
Frauke_660 | 08.10.2008
1 Antwort
also
meine große ging mit 2 schon in den miniclub für kinder von 2-3 jahre. Seit sie 3 is is sie im kindergarten. Dominic is fast 2 1/2 und ihn tu ich erst mit 3 dann in kindergarten
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.10.2008

ERFAHRE MEHR:

ao schnell wird man mami
04.09.2015 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading