⎯ Wir lieben Familie ⎯

Thema schulranzen

Manuelabrett
Manuelabrett
27.07.2016 | 18 Antworten
Meine jungs kommen in die schule .So jetzt eine frage wie habt ihr das mit den schulranzen gemacht 1 selber ausuchen lassen aber schauen das sich der preis im rahmen hält.Die sind ja so teuer und bei 2 .oder habt ihr ihn ausgesucht .oder anders.Ich hab mir da mal welche angeschaut und bin vom glauben abgefallen 189 euro gibt es da auch guenstigere bitte net denken ich bin.geizig aber ich muss das alles doppelt besorgen .schulranzen schulsachen schultuete und die füllung
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Wir warnen im Geschäft und haben anprobiert welche denn überhaupt in Frage kommen , als wir die Marke hatten durfte sie frei wählen was sie mag. 249 hat er gekostet. Viele haben Angebote schau welcher in Frage kommt und dann würde ich schauen wo es Angebote gibt.
rosafant1980
rosafant1980 | 27.07.2016
2 Antwort
Ich bin mit meinem in ein Fachgeschäft gefahren und die haben dann verschiedene Marken an ihm anprobiert. Denn sie müssen richtig sitzen.. Als wir eine hatten hat er auch schnell einen gefunden der toll ist. Und meistens ist auch alles dabei bei uns bezahlt haben wir für alles 159€.
melina87
melina87 | 27.07.2016
3 Antwort
Danke
Manuelabrett
Manuelabrett | 27.07.2016
4 Antwort
Wir waren letztes Jahr auf einer Schulranzen Messe. Sind dann ziemlich schnell auf McNeill gekommen, da der einfach super an ihm gespasst hat. Ich weiss garnicht mehr, ich glaub wir haben 230Euro gezahlt, für Ranzen + Turnbeutel, Federmäppchen gefüllt, Brotdose, Flasche etc ! Das Modell dann durfte er sich selber aussuchen!
Giftzwerg1980
Giftzwerg1980 | 27.07.2016
5 Antwort
wir haben auch im hiesigen Fachgeschäft ein paar wenige ansprobiert..so wahnsinnig viel Auswahl hatten sie hier nicht, aber wir haben dort zumindest schon mal das Modell gefunden gehabt.. Gekauft hab ich ihn am ende dann übers Internet..im Geschäft gabs ihr design leider nicht und hätte man es da extra bestellen müssen, hätte es noch mehr gekostet als ohnehin schon.. wichtig war mir, dass der Ranzen gut sitzt und vorallem nicht so ein hohes Eigengewicht hat.. inkl. Turnbeutel passend zur Mappe und federtasche, warens am ende aber auch so um die 180-200€ die federtasche hab ich aber mit anderen stiften befüllt..das was da drin war, war der letzte schrott..die Filzstifte malten grade mal 2 Tage und schon waren sie im eimer und die Buntstifte brachen auch ständig ab..füller besorgte ich sowieso 2, bzw. bekamen wir vorgeschrieben, welche genau es sein sollten, gleiches bei den Bleistiften jetzt in der 3. bekommt sie nen neuen ranzen..der erste ranzen wird für die ganzen bücher usw nicht ausreichen..war in der 1. und 2. klasse schon arg knapp, wenn dann noch die brotdose und Trinkflasche dabei is jetzt bekommt sie einen trolley den sie ziehen, aber auch aufm rücken tragen kann..Klassenzimmer is im EG und wird wohl auch dort bleiben ..da passt deutlich mehr rein und sie kann ihn eben auch ziehen.. der lag aber auch so bei 150€ ohne was dazu
gina87
gina87 | 27.07.2016
6 Antwort
Die Mädels haben probiert und die, die a) am Besten saßen und b) den Damen am Besten gefielen, wurden es. Wir brauchten auch alles doppelt und da Freya noch so jung, klein und zart war, konnten wir nicht 08/15 nehmen . die Dinger sollen ja auch haltn
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.07.2016
7 Antwort
Hey, Schau doch mal auf amazon. Da gibt es welche für knapp über und knapp unter 100 Euro. Auch von Scout.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.07.2016
8 Antwort
@Dajanda das ist klar werde meinen jungs net irgend ein mist.kaufen nur.sollte.es auch zahlbar.sein.und.welche ab 189 kann.ich.nicht daher.suche ich.gute.aber guenstige.alternativen.
Manuelabrett
Manuelabrett | 27.07.2016
9 Antwort
@Manuelabrett dann schau vielleicht einfach nach guten Marken aber gebraucht ? Spricht ja nichts dagegen, wenn sie gut erhalten sind ?
Giftzwerg1980
Giftzwerg1980 | 27.07.2016
10 Antwort
@Giftzwerg1980 Das ist eine idee danke
Manuelabrett
Manuelabrett | 27.07.2016
11 Antwort
Hallo wir haben als erst mal verschiedene Marken ausprobiert und als wir dann die Marke gefunden hatten die gut passte wurde das Motiv ausgesucht. Beim Motiv war uns wichtig das es nicht nach den ersten zwei Klassen schon zu kindisch ist sondern dass das Motiv wirklich alle 4 Jahre gut angenommen wird. Unsere Schultasche hatte dann noch ein Federmäppchen dabei gefüllt mit sehr guten Blei und Buntstiften ausserdem eine Sporttasche in Form von einem Rucksack so das man diesen nicht nur für Sport verwenden kann sondern auch für Ausflüge. Zu klein wird unsere Schultasche jetzt nach den ersten 2 Jahren auch nicht da die Kinder bei uns immer nur die Sachen dabei haben wo sie auch Hausaufgaben auf haben und sie haben sehr selten mal Bücher dabei meist sind es Arbeitsblätter. Aber selbst wenn es mehr wäre wäre bei uns noch ausreichend Platz. Auch unsere Schultasche hat um die 200€ gekostet aber wir können uns auch recht sicher sein das er zumindest die ersten 4 Schuljahre hält, wahrscheinlich noch darüber hinaus aber dann wird er wohl nicht mehr gewollt ist dann nämlich uncool ;-) Bei günstigeren Modellen besteht die Gefahr das diese nach etwa 2 Jahren schlapp machen und dann muss man nochmal kaufen und im Endeffekt landet man dann beim gleichen Preis. Bei gebrauchten muss man dann dran denken den Preis für Sporttasche und gefülltem Federmäppchen dazu zu rechnen. Ich habe mal gehört die Marke Herlitz soll nicht so teuer sein, da kann man wohl schon ein komplett Set bei Amazon für unter 100€ bekommen. ÜBer die Qualität kann ich aber nichts sagen. Meinem haben die Herlitz Modelle beim anprobieren nicht gepasst waren ihm alle zu groß, er ist extrem zierlich. Viel Erfolg beim Schulranzen suchen und einen schönen Schulanfang Deinen beiden Jungens
coniectrix
coniectrix | 27.07.2016
12 Antwort
Unser Sohn ist recht klein und nicht der grösste, auch recht schmal.Haben einige anprobiert , der einzigste und der am besten sass war der ERGOBAG CUBO DRUNTER UND DRÜBAR . 219 EUro zahlten wir, aber er sass einfach super an ihm. Wir mussten dieses Jahr auch 2 kaufen, unsere Älteste kommt im September in die 5 Klasse. Wir haben insgesamt knapp 350 Euro gezahlt. Vielleicht bekommt ihr ja Rabatt weil es 2 Ranzen sind
JACQUI85
JACQUI85 | 27.07.2016
13 Antwort
Bei uns war es wie bei Giftzwerg denn wir waren dort zusammen :-) Ich hab aber jetzt schon ganz oft auf Flohmärkten oder auch bei FB, Ebay, . sehr gut erhaltene Schulränzen gesehen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.07.2016
14 Antwort
Wir haben geguckt welcher gut passt und dann ihn Second Hand gekauft.mein großer ist jetzt 3klasse und da ist so ein Ranzen einfach total out. Jetzt wird in ein erogobag Rucksack investiert, der dann auch 5jahre hält
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.07.2016
15 Antwort
Wir waren im Fachgeschäft und haben den Ranzen aufprobiert. Welcher es wurde, war unserer Tochter gleich klar. Wir haben nun einen von McNeill. Und der Preis war unschlagbar. Er hat nur 99 Euro gekostet, war von 179 Euro runtergesetzt.
loehne2010
loehne2010 | 27.07.2016
16 Antwort
Wir haben geguckt welcher gut passt . und haben dann nach Vorjahresmodellen Ausschau gehalten. Haben einen nigel-nagel-neuen Scout dann gekauft, nur das Design war vom Vorjahr . Komplettset war unter 100 € . Also wirklich ein Schnäppchen.
taunusmaedel
taunusmaedel | 27.07.2016
17 Antwort
Wir waren im Laden und haben verschiedene Modelle probiert, wie sie sitzen. Mein Sohn ist einer von der größeren Sorte und so sahen viele Ranzen aus wie Spielzeug und hätten definitiv keine 4 Jahre Grundschule überstanden. Es wurde dann ein Ergobag-Set für 199, 00 Euro. Nicht gerade günstig, aber das verstellbare Rückenteil und die Größe haben uns überzeugt, das Motiv hatte es unserem Sohn gleich angetan.
Antje71
Antje71 | 27.07.2016
18 Antwort
Du bist nicht geizig, wenn Du zweimal 189, - viel findest. Die Preise sind ja unverschämt! Wucher, würde ich mal sagen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.08.2016

ERFAHRE MEHR:

Pflegeoma? Thema ist wohl beendet.
08.09.2017 | 21 Antworten
Nochmal zum Thema Plazentaverkalkung
07.09.2015 | 14 Antworten
Welcher schulranzen ?
07.01.2014 | 15 Antworten
Alte Schulranzenmodelle
05.04.2013 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:
×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x