Kind geht ans Telefon, wie würdet ihr euch verhalten?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
08.04.2010 | 22 Antworten
Hallo Mädels

Mein Bruder (6) hat gestern wieder was gebracht.

Ich war bei meiner Mutter und hab für sie den ganzen Papierkram erledigt. Saß in der Küche und habe auf einen wichtigen Anruf von der Krankenkasse gewartet. Da klingelt endlich das Telefon, geht mein Bruder eine Etage obendrüber ran. Der Mann von der KK hat gefragt, wo seine Mama wäre und da sagt der doch glatt "Die Mama ist unten, ich hab jetzt aber keine Zeit, bin am Computerspielen" und hat dann aufgelegt.

Der Mann hat dann total verwirrt wieder angerufen und ich hab mich dann erstmal entschuldigt, als er mir erzählt hat, was mein Bruder gebracht hat.

Bin dann zu meinem Bruder hin und hab ihn gefragt was das soll. Und hab ihm gesagt, dass er nicht mehr ans Telefon rangehen darf.

Hab dann die Sache meinem Vater berichtet und der sagt doch glatt, dass der Junge recht hätte. Wenn er am Computerspielen ist und net weg kann, dann hätte der Typ von der KK pech gehabt.

Ich finde das so unmöglich. Und für mich auch total peinlich.

Wie würdet ihr euch verhalten.?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

22 Antworten (neue Antworten zuerst)

22 Antwort
also das
was dein vater gebracht hat find ich mal echt krass...
larajoy666
larajoy666 | 09.04.2010
21 Antwort
mannomann
ich glaube ich wäre auf die Antwort deines Vaters total ausgeflippt. Das geht schon mal gar nicht!! meinem Vater hätte ich die Meinung gepustet mitsamt dem Bruderherz. Man kann es sich auch leicht machen!!
Spatzerl25
Spatzerl25 | 09.04.2010
20 Antwort
@jenny-86
ich glaube, deine eltern haben einfach nicht mehr die nerven und die kraft um einen kleinen lausbuben zu erziehen. und ich denke, in dem alter bekommt man eine neue gelassenheit und eine andere art, das leben zu beurteilen.
mamarapunzel
mamarapunzel | 08.04.2010
19 Antwort
@mamarapunzel
Ja, ist ein Nachzügler, ist 17 Jahre jünger als ich. Meine Mutter wird jetzt 46 und mein Vater 56 Jahre.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.04.2010
18 Antwort
@jenny-86
er ist ein nachzügler, oder. wie alt sind deine eltern?
mamarapunzel
mamarapunzel | 08.04.2010
17 Antwort
@mamarapunzel
Da hast du Recht. Es regt mich aber irgendwie auch auf. Früher hieß es, die Kinder, also meine Schwester und ich, dürfen max 30 min TV am Tag gucken. Find ich total ok, aber jetzt beim Sohnemann stimmt das alles nicht mehr.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.04.2010
16 Antwort
hi
da kannst du nichts machen, nur deine kiner anders erziehen. wenn euer vater das schon so kommentiert, woher sollte dein bruder es besser wissen.
mamarapunzel
mamarapunzel | 08.04.2010
15 Antwort
@cherry_nina
Er geht noch bis Sommer in den Kindergarten. Bei uns früher hat es das auch nicht gegeben. Bei mir gibt es das auch nicht, da kann er soviel schreien wie er will.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.04.2010
14 Antwort
@jenny-86
Oh man... Nun ja das gibts bei mir ja nicht und bei meiner Ma auch nicht. Die müssen auch erst Hausaufgaben fertig haben und gelernt haben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.04.2010
13 Antwort
@cherry_nina
eine Stunde ist ja noch ok. Mein Bruder spielt mind. 1 Stunde PC und hat mind 3 Stunden den Flimmerkasten an. Der dreht total ab, wenn er mal net darf. Sogar beim Mittagessen läuft das Ding.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.04.2010
12 Antwort
.....
ich finds lustig..... ein bisschen spass muss sein....die aussage von deinem vater ist der hammer
silvi0709
silvi0709 | 08.04.2010
11 Antwort
@jenny-86
Ja, meine Schwestern dürfen jeder eine Stunde am Tag Fernsehen und PC spielen. Jetzt wo sie bei mir sind und das Wetter schlecht ist auch mal länger, aber bei anderen ist das ja immer so. Aber mein Cousin ist auch ein Nachzügler und sehr verwöhnt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.04.2010
10 Antwort
@cherry_nina
ja, über die PC-Spielerei reg ich mich schon garnicht mehr auf, bringt nix, mein Bruder ist ein verwöhnter Nachzügler.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.04.2010
9 Antwort
lach
...sorry..aber das ist so typisch Kind...ans Telefon gehen, aber keine Zeit /Lust um das Telefon runterzubringen. Irgendwie ja süß, aber auch ärgerlich. Verbieten würde ich es nicht, aber ihm mal erklären das es einfach auch Anrufe gibt die sehr wichtig sind...und wenn er gerade spielt und andere noch Im Haus sind, ihnen vielleicht den Vortritt ans Telefon lassen. Dem Kleinen würde ich jetzt nicht böse sein darüber...aber von Vater würde ich schon etwas anderes erwarten
dorftrulli
dorftrulli | 08.04.2010
8 Antwort
....
hihi sorry, finds grad iwie lustig!! Ist halt ein kind, würd mich jetz da ehrlich gesagt nicht aufregen und mich dafür auch nicht schämen..... Würd halt mit ihm reden dass er das nicht mehr machen soll und wenn er ran geht, soll er fragen mit wem der Anrufer telefonieren möchte und bringt dann der Person das telefon. Macht mein Sohn auch so, der wird bald 5......
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.04.2010
7 Antwort
hi
meine große geht auch ans telefon aber sowas würde sie nicht fertig bringen. Aber was dein vater sagte denk auch nicht das es ernst gemeint war oder?
katrin0502
katrin0502 | 08.04.2010
6 Antwort
hihi
ja, man darf einen 6jährigen natürlich auf keinen fall beim Computerspielen stören... Na, dein Vater hat ja auch Ansichten. Aber ein 6jähriger sollte auch noch nicht allein ans Telefon gehen und dann einfach auflegen. zumindest nem Erwachsenen hätte er Bescheid geben müssen.
Klaerchen09
Klaerchen09 | 08.04.2010
5 Antwort
...
natürlich kann er ans tel gehen aber dann auch richtig handeln...und nicht sowas..hamma
mueppi1610
mueppi1610 | 08.04.2010
4 Antwort
Hey...
Naja also ich finde, dass er mit 6 Jahren schon sagt zu jemanden: "Keine Zeit bin am Computerspielen" ist ja eine Sache für sich. Nun ja mehr wie sich entschuldigen bei dem Herrn kannst du ja net. Das dein Dad natürlich das auch so sieht kann ich nicht nachvollziehen. Meine Schwestern sind in dem Alter auch dran gegangen. Die haben solche Sachen aber nicht gebracht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.04.2010
3 Antwort
wenn er keine zeit gehabt hätte
hätte er nicht abgenommen, schließlich wart ihr ja unten. rangehen dürfte er bei mir schon, aber nur, wenn er das telefon dann auch weiter reicht.
julchen819
julchen819 | 08.04.2010

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

wie würdet ihr handeln? unsauberes Kind
02.08.2017 | 34 Antworten
Mein Kind geht mit Fremden mit
25.10.2013 | 9 Antworten
Würdet ihr noch ein Kind bekommen?
14.03.2013 | 10 Antworten
Meine Oma geht nicht ans Telefon
13.08.2011 | 25 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading