Könnt so kotzen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
22.10.2009 | 20 Antworten
muss mich bei euch richtig abkotzen was denkt sich meine mama eigentlich wer sie ist? zum vorfall .. damit ihr wisst worums geht heut kam meine mama um die beiden kleinen in kiga zu bringen davor spielte sich unten wo wir warteteten folgendes ab mein großer und mein mittlerer zankten sich wieder und haben sich gegenseitig gebissen so da hats nach ewigen ermahnungen geklatscht ja ich weiß is net die lösung aber meine nerven lagen eh schon plank so mein großer hat darauf hin ein zimlichen kraftausdruck verwendet und sagte zu mir du fette sau so darauf hin hat er so einen anschiss bekommen das glaub ich die komplette nachbarschaft mithörte dan kam endlich meine mama und mein sohnemann wollt net einsteigen und brüllte was grad ging ich bin natürlich der riesen buhmann jetz in den augen meiner mam ich kann doch mein kind net bestrafen usw mich kotze des einkischen sowas von an sie hat den vorfall net mittbekommen und stellt sich auf die seite meinens großen der natürlich der unschuldsengel is sie so er fährt jetz mit zu ihr dan ich so ne bestimmt net er bleibt daheim und hat zimmerarest jetz hat sie mich und ie kids am kiga austeigen lassen ja ja sie warte und als ich rau kam war sie weg boa ich hab so einen hals ich könnt platzen ah
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

20 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
mir platzt auch gleich der kragen
was ich da lese.
jasmin000
jasmin000 | 22.10.2009
2 Antwort
Tja
wenn man dem Kind eine scheuert, braucht man sich nicht über die Reaktion wundern. ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.10.2009
3 Antwort
Öhem,
könnte es sein, dass deine Mam einfach nur die Schärfe aus der bereits eskalierten Situation rausnehmen wollte? Um deinen Kids und dir zu helfen?
spicekid44
spicekid44 | 22.10.2009
4 Antwort
Oh man...........
selbst wenn es deine Mama ist hat sie sich nicht in deine Erziehung einzumischen oder wie du mit deinen Kindern umgehst. Wenn du A sagst als Mutter kann nicht die Oma der Kids B sagen denn du musst damit zurecht kommen wenn sie mal nicht da ist. Sie muss auch deine Sicht verstehen können. Du hast deine Kinder 24 stunden um dich rum und deine Mama nicht so oft. Oder???? Wünsch dir auf alle Fälle dass das wieder wird. Kopf hoch!!!
ts4you
ts4you | 22.10.2009
5 Antwort
naja
was erwartest du? das sie es gut heißt wenn du deinem kind eine klatscht? und auch das man sein kind vor allen anderen zusammen scheißen muss kapier ich nicht. kannst du das nicht mit ihm bei euch in der wohnung klären? stell dir mal vor wie er sich da fühlen muss..... sorry, aber da kann ich dich jetzt auch nicht aufbauen. schon klar das die kinder mal extrem anstrengend sein können, aber mit gewalt stellt man sich nur selber ein armutszeugnis aus!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.10.2009
6 Antwort
***
Sorry, aber ich finde auch, dass man sein Kind nicht schlagen darf. Klar, ist es schlimm, was er zu dir gesagt hat, aber dennoch sollte man versuchen, sich da unter Kontrolle zu haben. Die Variante mit dem Zimmerarrest ist die bessere Lösung.. ;)
LS88
LS88 | 22.10.2009
7 Antwort
hallo
ich bin auch gegen schlagen aber ich denke dass sich deine mutter nicht hätte einmischen sollen. schließlich hast du ihn ja nicht verprügelt und nen klaps aufn hintern hat bestimmt noch keinen geschadet
jessimaus1985
jessimaus1985 | 22.10.2009
8 Antwort
manchmal platzen einem halt die nerven!!!!
ich kann sowohl dich als auch dene mama verstehen...sie hat die kids ja nicht 24 stunden um sich und ist gestresst bis zum letzten!!!! und zudem hat sie es ja auch nicht mitbekommen...aber so wie sie reagiert hat..nein nein nein!!!! aber schlagen ist wie du sagst nicht die loesung...obgleich ich auch mal nen klaps von mama bekommen habe...vor allem fuer schimpfwoerter wo man ja nicht sicher sein kann ob er ueberhaupt weiss was die bedeuten... rede mit ihr wenn ihr euch abgeregt habt aber mach deinem sohnemann klar dass das ein schlimmes wort ist...toi toi toi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.10.2009
9 Antwort
Was erwartest du denn???
Schlagen ist nun auch nicht die optimalste Lösung. Also, ich finde das Verhalten deiner Mutter gut und gerechtfertigt.
thereallife
thereallife | 22.10.2009
10 Antwort
hab was vergessen zu schreiben
oment ist. das isst absolut kein grund... also ich bin auch dagegen, nicht falsch verstehen
jessimaus1985
jessimaus1985 | 22.10.2009
11 Antwort
"""""
na ja, geschlagen hätte ich im auch nicht, dann lieber eine strafe, und mit deine mama kanst du ja reden und sagen was passiert ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.10.2009
12 Antwort
@ts4you
Hä?? Wenn Kinder geschlagen werden, sollte man sich immer einmischen. Was nehmen sich erwachsene Menschen raus ihr Kind in aller Öffentlichkeit so zu demütigen???
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.10.2009
13 Antwort
...
hallo! ich kann euch beide etwas verstehen. kinder können einen echt zur weiß glut treiben und man könnte fast platzen. eine klatschen ist mitsicherheit nicht die lösung und das ganze auf offner straße austragen auch nicht. aber was soll man den machen, wieder zurück in die wohnung und da theater. dann ist es evt für kiga zuspät. aber deine mama kann ich auch verstehen. sie wollte wahrscheinlich nur den wind raus nehmen und schlichten. ihn evtl auch mitnehmen damit du mal was entspannen kannst. aber wenn dich deine mam sooo annervt. warum muss sie euch dann zum kiga bringen?? ich kann es auch nicht leiden, dass meine mama immer alles besser weiß. aber ich lass mich auch nicht von ihr rumkutschieren. ich bekomm mein leben auch so in den griff. freu mich wenn sie den kleinen mal nimmt. aber das wars auch schon.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.10.2009
14 Antwort
@Leininja und alle anderen,
steht irgendwo in dem Bericht über den heutigen Morgen von tanja150784 was von schlagen?????? Wisst ihr eigentlich den Unterschied?????? Sie hat ihm eine geklatscht und selbst das kann leicht oder fest gewesen sein. Als wie wenn ihr alle nicht ab und zu mal die Fassung verliert oder seit ihr alle Mütter wo die Kinder von früh bis abends im Kindergarten oder in der Schule sind????? Wenn man sein Kind den ganzen Tag bei sich hat und die Kinder dann so aufeinander los gehen da kann ich echt die Reaktion von tanja150784 verstehen. Als Mama verliert man echt selten den nerv aber es kommt halt auch mal vor. Habt ihr alle nie von euren Eltern mal nen Klapps bekommen??? Schlagen tut bestimmt niemand sein Kind den das wäre echt schlimm aber ihr schreibt alle von schlagen und das ist nicht schön den das hat sie nicht getan. Sorry das ich so schreibe aber das ist meine Meinung dazu.
ts4you
ts4you | 22.10.2009
15 Antwort
@ts4you
Hehe!! Als Mama verliert man echt seltend die Nerven??? Gröhl :D. Ich möchte mal wissen, wem dann all die misshandelten Kinder gehören und SChlagen ist Schlagen. Egal, wie jeder Einzelne das nennt. Wenn man sich öffentlich dazu bekennt, muss man damit rechnen Kritik einstecken zu müssen. Eine Mutter und ein Vater sollten sich niemals so herablassen die Hand gegen das Kind zu erheben. Egal ob Patschen, Knallen, Ohrfeige, Backpfeife, Schütteln und was es sonst noch für Verniedlichungen für Schlagen gibt. Sicher besteht ein Unterschied zwischen einer Ohrfeige und sein Kind zu verprügeln. Aber trotzdem muss das andere ja nicht weniger Beachtung finden. Es tut keinen Unterschied ob feste oder leicht. Es ist nicht förderlich für die Bindung.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.10.2009
16 Antwort
@Leininja
Ich habe nicht von psychisch Getsörten Müttern gesprochen sondern von ganz normalen Mamas. Und doch es gibt einen Unterschied zwischen schlagen, klapps oder eine klatschen. Bekomm Kinder dann kannst mitreden und verstehen wie es tanja150784 gegangen hat.
ts4you
ts4you | 22.10.2009
17 Antwort
@ts4you
Da muss ich dich enttäuschen. Nur, weil ich hier nicht meine Kinder in allen Lebenslagen ablichte und einstelle hat das nicht zu bedeuten, dass ich keine Kinder habe. ;) und selbst wenn hier eine keine Kinder hat, heißt das nicht, dass man nicht mitreden darf. Wenn du nichts besseres zu bieten hast als " wer keine Kinder hat, hat keine Ahnung" dann hat dich geschlossen. :) Wenn alle Argumente ausgehen, dann kommt man eben damit. Aber wie gesagt, erliegst du einem gewaltigen Irrturm. :D
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.10.2009
18 Antwort
@ all
schon kklar das ich wieder von so einigen als rabenmutter hingestellt werd die ihre kinder dauernd misshandelt erstens hab ich ihn net vor allen zusamengetaut sondern noch im ruhigen ton gesagt erst als er lauthals brllte hatsdie nachbarschaft mitbekomen zumindest die alten wo am fenster kleben mit ihrer nase und diejenigen wo jetz sagen sie geben ihren kindern nie einen klabs die lügen gewaltig
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.10.2009
19 Antwort
Keiner hier kann sich in die Lage versetzen!!!
Ich bin die Cousine von tanja und kenne die 3 Jungs sehr gut. Der Grosse fühlt sich eben immer als Boss der FAmilie und will das immer mit allen Mitteln zeigen. Eine klatschen sind keine Schläge!!!! Und wer keine Kinder hat darf schon mitreden aber hat keine Ahnung wie es ist mit 3 solchen Rabauken. Ich beneide sie eh immer wie gut sie das alles schafft mit den 3 Räubern! Und wenn ihr nach GANZEN 7 JAHREN bei dem grossen mal sowas passiert----ich finde das nur menschlich auch wenn es nicht die feine Art ist. Rabenmutter???? Auf keinen Fall!!! Die Jungs sind gut erzogen und anständig und das muss man erstmal schaffen als alleinerziehende Mama von 3 Jungs!
saliha-tara
saliha-tara | 22.10.2009
20 Antwort
@saliha-tara
danke dir aber des war mir schon klar das ich so híngestellt werd den egal was man sagt es is hier falsch und jede andere mutter die jetzt sagt sie gibt ihrem kind keinen klabs die lügt doch jetz oder? und so recht geklatscht hab ich ihm auch keine ich hab ihn die backen weng gekneift und des tut mir jetz schon leid ich bin echt jemand der selten ausflippt oder die fassung verliert aber du kennst auch meine mama wie sie ist und sowas nervt mich einfach auch von ihr jetz anstatt das sie ihm auch sagt du des war net ok bin ich in ihren augen der buhmann und das is imma so wens um ihn geht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.10.2009

ERFAHRE MEHR:

könnt grad nur heulen
05.04.2013 | 11 Antworten
ich könnt mich aufregen
13.08.2012 | 18 Antworten
39+5 ssw könnt ihr mir helfen
11.12.2011 | 11 Antworten
Könnt ihr mir helfen:
09.11.2011 | 18 Antworten
ich könnt durchdrehen
29.06.2011 | 9 Antworten
Bebibita ich könnt kotzen
13.02.2011 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading