Fernseher im Kinderzimmer für meinen Sohn 9 Jahre

sonne34
sonne34
14.04.2009 | 11 Antworten
Mein Sohn ist nun 9 Jahre, meine Tochter ist 5 Jahre alt. In unserer Familie gibt es nur einen Ferneher. Der Geschmack meiner Kinder geht auf Grund des Alters und des Geschlechtes sehr auseinander. Es wird immer schwerer eine Sendung zu finden, die beide gern schauen. Denn wenn einer schaut, will der andere auch. Es ist schwer beide getrennt fern sehen zu lassen, da es auch ein zeitliches Problem ist. Ich wollte das Fernsehverhalten meiner Kinder kontrollieren und den Überblick haben was geschaut wird. Aber ich bin schwer am Überlegen, nun doch einen Fernseher für meinen Sohn anzuschaffen. Wer hat damit Erfahrung ? Ein ZweitTV im Schlafzimmer bringt nichts, da mein Mann in Schichten arbeiten geht und dann natürlich schlafen muss. (help)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Basti hat auch einen TV
im Zimmer und ich finde es okay, solange gewisse Regeln eingehalten werden...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.04.2009
10 Antwort
huhu
also ich sehe da kein prob.ich hatte auch schon mit 5 und meinen eigenen TV.und mir hat es wie man sieht nicht geschadet.und "schlimme sendungen" laufen sowieso erst abends.da müssten die meisten sowieso im bett liegen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.04.2009
9 Antwort
...
das muss jeder selbst wissen mein sohn 5 hat auch ein kleinen im zimmer er dar f aber nur nach absprache von mir fern schauen....
sweetheart3103
sweetheart3103 | 14.04.2009
8 Antwort
...
Ich würde es auch nicht wollen, dass mein 9jähriger Sohn schon einen Fernseher hat. Meine sind zwar nur 2 Jahre auseinander, aber er muss jetzt nicht unbedingt Lillifee sehen, geht aber trotzdem mit und sie schaut sich auch mal einen Jungenfilm an. Kompromisse sind alles....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.04.2009
7 Antwort
Also
mein Sohn hat einen bekommen als wir umgezogen sind und da war er 7 Jahre, muss aber dazu sagen das er denn zum teil selber bezahlt hat, ist soe ien Spiderman teil. Ich habe dem aber nur zugestimmt das wenn er sich an die Regeln hält. Er muss mich fragen ob er gucken darf, ich entscheide also wann und wie lange er guckt. Ich weiß auch was er so guckt und ich muss sagen das es ganz gut klappt. ER hält sich sehr gut an die regeln, also wenn dein Sohn sich an Regeln halten kann würde ich das ruhig machen.... Und du kannst auch so kontrollieren was und wielange er guckt. LG Jacky
BigMama0107
BigMama0107 | 14.04.2009
6 Antwort
Fernseher im Kinderzimmer
Ich würde keinen Fernseher ins Kinderzimmer stellen. er ist zu jung dafür.Ich würde versuchen den beiden zeit einzuteilen. Wann sie schauen dürfen.
delfinanja
delfinanja | 14.04.2009
5 Antwort
...........
finde es viel zu früh das ist er am ganzen tag am schauen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.04.2009
4 Antwort
Klar
warum sollen deine Kinder den keinen eignen Fernseher bekommen Ich selbst ohne Kinder sehe das nicht so eng.So lange du das kontrolierst und sie nicht rund um die Uhr vor der glotze sitzen finde ich es Ok. Es gibt Eltern die ballern ihre Kinder mit, PSP, Nintendo DS, Wii, V-Tech usw zu , und wundern sich dann wenn ihre Kinder amok laufen, das finde viel viel schlimmer..lg barbie
xxxBarbiexxx
xxxBarbiexxx | 14.04.2009
3 Antwort
Auch wenn ich
jetzt als Rabenmutter gelte die ihre Kinder ja gar nicht verdient hat, muß ich zugeben das meine Tochter schon seit sie 7 Jahre alt ist einen eigenen Fernseher hat. Anfangs hat sie keinen Antennenanschluß bekommen so das sie lediglich Videos/DVDS schauen konnte. Seit einem Jahr ist sie an die Schüssel angeschlossen und darf auch das TV Programm anschauen. Wir haben feste Regeln was Sendungen und Fernsehzeiten angeht und ich bin stolz sagen zu können das sie noch NIE gegen die Regeln verstoßen hat. Bin also absolut dafür.
Jojena
Jojena | 14.04.2009
2 Antwort
also ich finde
es viel zu früh. Bei uns zu Hause haben wir einen fernsehr nach der konfirmation bekommen. eher gab es keinen. und ich fan des völlig ok Und so wird es auch bei unserer Tochter laufen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.04.2009
1 Antwort
Ich pers. halte davon nichts.
Warum darf sich nicht jeder eine Sendung aussuchen? Das war bei uns nie ein Problem!
susepuse
susepuse | 14.04.2009

ERFAHRE MEHR:

Der richtige Platz fürs Kinderzimmer?
09.11.2014 | 16 Antworten
Sohn fast 3.Jahre will nicht sprechen :(
28.11.2013 | 17 Antworten
mein Sohn (6.Jahre) ist traurig :(
19.07.2012 | 18 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading