Umstellung vom Gitterbett auf normales Bett

ellu
ellu
22.12.2008 | 6 Antworten
War da bei euch auch so ein theater mit der Umstellung auf ein normales Bett.
Habt ihr evtl. einen Tipp wie wir das besser schaffen?
Lg Sabine
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
musst du denn umstellen?
hallo! bei uns gab es kein theater, im gegenteil, mein sohn fand das toll. ich weiss jetzt nicht, wie alt dein kind ist und was genau du mit "theater" meinst, aber wenn das kind lieber im gitterbett schlafen möchte und es noch rein passt, würd ich es lassen. ansonsten im normalen bett eine art kuschelnest bauen ... vielleicht zusammen mit dem kind? vielleicht ist es ihm/ihr zu gross? lg ilka
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.12.2008
2 Antwort
bett
hallo ellu, ich habe meinen damals 2, 5 jahre alten sohn auf der coutch schlafen lassen als er krank war , es gab keine probleme mit der umstellung auf das normale bett. er ist täglich nachts einmal aus dem bett gefallen, irgend wann pendelt sich alles ein ... ich wünsche dir viel glück und frohes fest ... maggie
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.12.2008
3 Antwort
er ist jetzt 2 1/2 Jahre
mit theater mein ich das er nicht rein will. ja es muss leider sein weil wir das gitterbett für seine kleine schwester brauchen
ellu
ellu | 22.12.2008
4 Antwort
also wenn du von deinem
Großen sprichst der ist so alt wie meine große sie ist am 01.07.06 geboren und da denke ich noch nicht ans normale Bett, das ist klar das du Theater hast weil es glaube ich viel zu zeitig ist
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.12.2008
5 Antwort
das ist ja wohl krass
warum habt ihr denn statt ein normales Bett kein Gitterbett gekauft, ihr nemmt eurem das Bett weg wo er so lange drin geschlafen hat.Tut mir leid dann ist das wohl richtig das er so ein Theater macht, das würde meine auch, sie schimpft ja schon wenn ich ihre Schwester nur zum spaß darein setze
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.12.2008
6 Antwort
hmmm...
... dann kann ich das ein bißchen verstehen, wenn ich ehrlich bin. gerade wenn man noch kleinere geschwister hat, möchte ein kind ja trotzdem seine position bei behalten. wenn er dann sein bettchen abgeben muss, ist das natürlich schon schwer. ganz ehrlich? ich würde der kleinen ein anderes bettchen kaufen und ihm seins lassen. es gibt doch schon so preiswerte. du wirst sehen, dass er irgendwann von alleine in ein grosses bett will ... eben wenn er ein grosser junge ist und nicht, weil er seinen platz räumen muss. liebe grüsse ilka
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.12.2008

ERFAHRE MEHR:

Gitter vom Bett entfernen
18.01.2012 | 12 Antworten
hochbett oder normales bett?
09.02.2011 | 9 Antworten
Umstellung Pre auf normale Milch
20.11.2010 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading