Kiga leitung ist die kündigung scheiss egal ich hab schon mega berrichte geschrieben über kiga gg aber ich muss es irgendwo los werden

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
26.11.2008 | 7 Antworten
wir haben eben die kündigung zur kigaleitung gebracht sie sgat nur ja ok mehr nicht .. sieht man daran das es ihr egal ist häte shcon gedacht das da mehr kommt .. elterngespräch anbieten ect klar sie können uns nicht festhalten bin aber auch shcon überzeugd das die erzieherin von yasmin sch gelaabert hat hinterm rücken es sind viele kleinigkeiten vorgefallen udn sie amchen nix bastelen nicht oft in 6 wochen 1 mal hat sie was nahc hause gebracht sie lassen die kidner viel frei spielen etwas ist ok freispielen aber nicht von 8- 11 oder halb 11 das ist nahc meiner meinung dann faulheit yasmin hat 1 - 2 mal apfeldruck gemacht wenn sie in der grundschule kommt was hat sie denn da gelernt sie muss lernen richtig auszumalen richtig mit der schere umzugehen ein baum eine sonne malen das die sonne gelb ist baum grün usw farben konnte sie schon voher udn erzieher sind auch dran gebunden wir leherer ne gewissen bildungsstand über 3 j bei zu bringen aber die haben ja kein lehrplan wie leherer die können machen wie sie es wollen wenn dann das kidn nix kann sind es die eltern schuld aber waren auch noch andere kleinigkeiten die den wechsel nötig machen aber freispielen bis 11 kurz nen stuhlkreis singen oder anderes dnan nach draussen schicken ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
ja da wäre ich auch sauer
man erwartet schon, dass man sich mit den kids beschäftigt alles andere wäre ich auch unzufrieden
piccolina
piccolina | 26.11.2008
2 Antwort
mein sohn bringt auch nicht immer was mit nachhause
aber er hat da ein fach wo sein zeug drinne ist udn er hat auch so vorschule wo er dann so ne art hausaufgaben machen soll und so weiter hat euer kindergarten nicht so liste am brett was sie die ganze woche so machen aber ich kann dich verstehen das du das nicht möchtest mich stört auch das ich noch kein einziges elterngespäch hatte obwohl es hies das da welche gemacht werden da werde ich mich aber dahinterklemmen lg nadin e
lu-2007
lu-2007 | 26.11.2008
3 Antwort
ich glaube du forderst vielleicht bissel viel
es ist immer noch die aufgabe der eltern den kindern was beizubringen und es sind immer noch kinder sie koennen in der schule lange genug lernen dann lass sie doch unter aufsicht draussen spielen unsere machen jeden vormittag eine halbe stunde beschäftigung davon sehen wir auch nicht immer was ich finde es nicht schlimm mir ist wichtig das mein kind dort gut aufgehoben ist ich den erziehern vertraue und meine maus sich wohl fühlt basteln und so kann ich mit ihr alleine, wünsche dir und deiner kleinen viel glück das der andere kindergarten deinen vorstellungen entspricht.lieben gruß
pink-lilie
pink-lilie | 26.11.2008
4 Antwort
Hmmm...
Naja, wo soll ich da jetzt mal Anfangen? Eigentlich würde ich erst einmal wissen, ob Deine kleine in einem offenen oder geschlossenen Gruppe ist. Also wie ich oben entnehem kann sind es drei Stunden, in dem deine Kleine dort im Kindergarten ist? Warum denkst Du das im Freispuiel nichts gelernt wird? Weißt Du denn was Deine Tochter dort in dieser Zeit macht? Es ist so typisch das die Kinder tolle Bilder oder gebasteltes mit nach Hause bringen müssen, damit die Eltern sehen, oh mein Kind hat heute etwas tolles gemacht und gelernt! Außerdem ist eine Erzieherin zur Unterstützung/Förderung da aber ein großer Teil liegt doch immer noch in den Händen der Eltern. Wenn Dich stört das kein Gespräch statt gefunden hat, warum hast Du denn nicht vor der Kündigung ein Gespräch gesucht? Ich hätte ja mal an deiner stelle ein Elterngespräch gesucht und diese Dinge angesprochen, das Du z.B. denkst das Dein Kind nicht richtig gefördert wird, bzw. mal gefragt was zur Förderung angeboten wird..
Mirabai
Mirabai | 26.11.2008
5 Antwort
Klingt nach unserem Kindergarten
Klingt nach unserem Kindergarten ... Aber mal was anderes: sind hier Rechtschreibung und Zeichensetzung abgeschafft? Buchstaben in der richtigen Reihenfolge zu verwenden erleichtert das Verständnis, ganz abgesehen davon, dass Groß- und Kleinschreibung sowie das Setzen von Kommata Sinn machen. Liebe Grüße
kalorifer0
kalorifer0 | 26.11.2008
6 Antwort
huhu pink ist nicht böse gemeint
aber dafür brauche ich nicht so viel geld zahlen nur fürs spielen .. da kann ich auch nen paar kinder einladen und sie spielen sie soll ja auch was lernen nicht nur aber was wenn ich in 6-8 wochen sehe sie bringt einmal was anch hause ja was machen sie sonst grade jetz zum herbest weihnachtszeit ist doch bastelzeiit.. sie bastelt auch gerne nur muss sie angelitete werden udn einfache sachen sein aber sie haben ja keine zeit oder was weiss ich ... ja geschichte vorlesen bilder anschauen singen ist ja auch schön aber eltern wollen auch mal was sehen wofür das geld hinfliesst sie soll nicht jeden tag was mitbringen aber ab und zu mal 1 mal die woche oder alle 2 wochen ich hab auch schon andere kigas gehört da wird mehr gebastelt ligt also auch am kiga
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.11.2008
7 Antwort
hi
Ich kann es lesen ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.11.2008

ERFAHRE MEHR:

mega bloks oder lego
23.09.2013 | 16 Antworten
Kiga,Strafe bei nicht hören!
21.12.2011 | 113 Antworten
Dauernd verschwinden Sachen im Kiga!
18.10.2011 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading