Kinder

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
24.10.2008 | 18 Antworten
Ich bin sauer ..
was bzw wie reagiert ihr ..
Ihc kenne ganz viele die ihre kleinen kinder teilweise gerade mal nen Jahr zuhause alleine lassen um kurz etwas zu erledigen..
Ich kenne eine die lässt 3 kinder alleine und meint die schauen ja tv und sie ist 4 km weiter in der neuen Wohnung, waren zu dem zeitpunkt am umziehen..
Ne andere meint ja sie schlafen ja, geht doch alles schnell .. kann ja alles sein aber doch nicht in dem Alter oder bin ich blöd ..
Macht man das heute so?
meine grosse (9 J) habe ich mit 6 angefangen mal alleine zu lassen für paar minuten ..
Ich habe schon Panik nur zur Mülltonne zu gehen..
und die steht vorm haus..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
@blackpoison
nee, ich denk, das war auch gar net das thema hier. eher, dass sich die mütter vom haus entfernen, net nur 5m zur mülltonne. das mach ich auch, müll wegbringen oder in den keller wäsche machen. klar mit babyphone. aber wenn ich mir vorstell, dass ich vl. zum aldi fahr, weil ich denk, dass kind schläft ja.... und ich glaube, es gibt kein babyphone, dass über 4km sendet. wäre mir zumindest neu
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.10.2008
17 Antwort
Babyphone
okay..aber mit dem Auto weg und stunden wegbleiben..????
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.10.2008
16 Antwort
also
nur weil jemand mal sein kleines für paar minuten alleine lässt muss man das doch nicht gleich dem amt melden!!!! ich geh auch, wenn der kleine schläft kurz zum nachbarn oder mach die garten arbeit!!! hab immer das babyfon dabei!! ist das denn soooo schlimm????
Blackpoison
Blackpoison | 24.10.2008
15 Antwort
@celi
ich denke, dass beste wäre, wenn so eine situation akut ist, d.h. mutter weg, kinder alleine... also ich würd direkt die polizei rufen, die müssen sich drum kümmern. hab ja schon öfters gehört, dass das JA viele sachen net ernst nimmt, entnimmt man ja auch immer wieder den medien.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.10.2008
14 Antwort
meiner ist jetzt 5 jahre und lass ihn nicht alleine nicht mal kurz wie schnell ist denn eine wohnung abgefackelt oder sonst was neeq
ne da nimm ich nan lieber mit lg nadine
lu-2007
lu-2007 | 24.10.2008
13 Antwort
@pams
du ahst ja recht sehe ich auch so...nur das schlimme ist es passiert ja nichts in sachen Jugendamt.. Die schauen und tun ncihts..weill die mütter sich sehr gut verstellen können und behaupten das gegen teil.. Meinst mir fällt das leicht da zuzusehen..Ich stehe doch alleine da und habe keine Zeugen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.10.2008
12 Antwort
was gehen mich andere an?
und meinste, das denkste auch noch, wenn einem kind mal was passiert ist? klar liegt es net in deiner verantwortung auf andere kinder aufzupassen. aber es liegt sehr wohl in deiner verantwortung dinge zu melden die einfach net ok sind. sorry, aber der spruch war echt doof. "is mir egal, geht mich nix an". und wenn morgen wieder ein kind misshandelt wird oder stirbt, wussten alle bescheid, aber es will mal wieder niemand was gesehen haben. schade......
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.10.2008
11 Antwort
@Solo-Mami
ja aber du lässt sie nicht ohne Aufsicht in dem Sinne. Es sind bei dir z.B. immernoch die Nachbarn in der Nähe und haben ein Auge/Ohr auf deine Kids. Dann ist es auch nicht ok, aber wenn niemand da ist würdest du dein 1 oder 2 jahre altes Kind ALLEINE zu Hause lassen? Wenn da was passiert....oder das Kind wacht auf und es ist niemand da!!! Furchtbar!!
Biancamaus1986
Biancamaus1986 | 24.10.2008
10 Antwort
nachbarn
ja wenn jemand da ist der schauen kann ok..aber die kids ganz alleine lassen????
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.10.2008
9 Antwort
Mach ich auch ...
Wenn Lia schläft bin ich Müll runter bringen oder Wäsche auf den Boden bringen ... und wenn die Nachbarn da sind gehe ich einkaufen ... alles kein Thema... Nele wird 6 Jahre alt und die bleibt auch mal alleine zu hause, wenn ich den Großeinkauf mache und Lia Mittagsschlaf macht Ich sehe da kein Problem ... 4 km allerdings ist heftig, das würde ich mich auch net trauen... LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 24.10.2008
8 Antwort
oh ja das kenne ich...
mein Cousin und seine Frau machen das auch so. Die sitzen sogar 3 Häuser weiter bei meinem Onkel gemütlich einen Trinken und die Kleine bleibt allein zuhause. Als wir bis vor ein paar Monaten noch unter einem Dach wohnten und wir zu hause waren haben wir ein Ohl auf die Lütte gehabt aber wenn wir nicht da waren war sie halt alleine. " Das muss sie lernen!" hab ich zu hören gekriegt. Da fällt einem echt nichts mehr zu ein!!! Und das sind bei denen nicht die einzigen Klopfer!!!!!
Biancamaus1986
Biancamaus1986 | 24.10.2008
7 Antwort
ist wahr
gut mülltonne ist schon übertrieben aber ich denke mal ihr versteht mich und denkt so wie ich... Ich würde am liebsten auch sowas meden aber ich sage mir immer was gehen dich andere an... Sorry klingt egoistisch aber es stimmt...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.10.2008
6 Antwort
xxxxx
also, ich hab meinen sohn auch schon mal kurz alleline gelassen, als er seinen 3std-Mittagsschlaf gehalten hat. Das war so vor 2 Jahren. Er hat dann aber wirkl. geschlafen und nix mitgekriegt, dass ich nur mal kurz um die Ecke beim Bäcker Brot gekauft habe oder so. Nicht mal zur Mülltonne zu gehen find ich - ehrlich gesagt - übertrieben ! Was ich allerdings nicht gutheiße, ist, die Kinder abends alleine zu lassen damit man feiern gehen kann ... so, und jetzt könnt ihr auf mich einschlagen...
FlorianundSarah
FlorianundSarah | 24.10.2008
5 Antwort
hi
für mich unverantwortungslos und unbegreiflich .....Würde ich direckt melden....es kann so schnell was passieren....Mache leute haben ebend kein verantwortungs bewustsein. LG iwi
Iwi1981
Iwi1981 | 24.10.2008
4 Antwort
Das sind
... RABENMÜTTER in meinen Augen. So ein Verhalten ist echt unverantwortlich.
ina_alex
ina_alex | 24.10.2008
3 Antwort
das einzigste was ich hin und wieder mache
ist den Hund kurz vor die Tür zu lassen wenn Bennet schläft. aber dann bin ich maximal 3 minuten draußen und auch nur direkt vor der Tür. Zb wenn es regnet wie aus kübeln dann nehm ich bennet nicht mit nach draußen im Kiwa, dann warte ich bis er sein morgenschläfchen macht und dann hüpf ich schnell runter. aber ich würde niemals mich von dem Haus weg entfernen oder so, ich mein, .. die können doch sonst was anstellen, .. also ich denke so mit 9-10 Jahren können die Kids gut mal ne Std alleine bleiben aber früher nich
Annika-Bennet
Annika-Bennet | 24.10.2008
2 Antwort
ich kenne viele
ja ich kenne einige die das machen..ich habe mich schonmal mit meiner Läster schwester unterhalten, Hat auch 2 kinder und sie denkt genauso wie ich...Finden es merkwürdig.. haben uns schonmal gefragt ob wir unsere kids falsch erziehen?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.10.2008
1 Antwort
Wer macht denn sowas???
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.10.2008

ERFAHRE MEHR:

Kindergarten
25.09.2007 | 2 Antworten
Kindergarten?
22.09.2007 | 10 Antworten
Kinderwagen!
20.09.2007 | 8 Antworten
Autokindersitz
17.09.2007 | 9 Antworten
Erster Kindergartentag
10.09.2007 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading