Wie würdet ihr reagieren?

Petra1977
Petra1977
19.06.2013 | 41 Antworten
Hallo meine lieben,
mein Sohn ist mittlerweile 13 Jahre alt und in der Pubertät. Sein Verhalten mir gegenüber lässt stark zu wünschen übrig, mittlerweile weiss ich nicht mehr wie ich noch reagieren soll und möchte gerne eure Meinung wissen bzw. wie ihr reagieren würdet. Mein Sohn hatte schon immer ein Verhaltensproblem, er hat auch schon eine Therapie hinter sich, wo mir auch gesagt wurde das es auch ein genetisches Problem ist.
Er muss immer das letzte Wort haben und auch recht haben auch wenn er weiss das er unrecht hat. Passt ihm was nicht fängt er mal wieder an mich zu beleidigen, vorhin flog mir mal wieder um die Ohren "Halt die Fresse". Bestrafungen sind Playstationverbot und auch ans Internet darf er nicht. Langsam scheint ihn das aber wohl nicht mehr zu stören. Was würdet ihr machen, wenn euch eure Kinder beleidigen? Einsicht kommt bei ihm immer Tage später, trotzdem wiederholt sich das leider im Moment häufig. Nächste Woche gehen bei uns die Ferien los und mir graut davor. Danke für eure Tipps.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

41 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Ohhh... meiner ist 9 und behandelt mich auch so. Ich weiß leider auch keinen Rat. Ich verbiete ihm schon gar nichts mehr, weil es eh nix bringt! Habe demnächst einen Termin beim kinderpsychologen. Ich hoffe er kann mir weiter helfen. Sonst ist mein sohn ein echt toller junge. Aber das ist echt hart für mich und lässt alles gute, was er sonst macht, in den Hintergrund rücken.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.06.2013
2 Antwort
so heftig haben wir es nicht..aber wiederworte und dergleichen fallen hier auch...ka lust..lass mi in ruh..das is mein leben..misch dich nicht ein usw... verbote dieser art..helfen bei meinem mittleren zb. gar nicht..ihm straf ich durch ignoranz..sprich....ich spreche nicht mit ihm usw...da kommt er nach höchstens ^3 stunden an u^nd entschul^digt sich..das ist ganz shclimm für ihm...meinen großen straft man am besten mit freunde verbot oder handy weg!
keki007
keki007 | 19.06.2013
3 Antwort
@keki007 freunde hat er nicht mal wirklich, handy hat er eh das ladekabel kaputt bekommen, ein neues bekommt er von mir nicht. dann kann ich ewig alles neu kaufen.
Petra1977
Petra1977 | 19.06.2013
4 Antwort
Bestrafen bei Beleidigungen würden wohl noch mehr reizen.Ich würde nach seiner Bockphase klar u.deutlich mit ihm sprechen u.ihm verbieten so mit Dir umzugehen.Wie soll er denn Respekt vor Dir kriegen wenn Du ihn immer weiter verärgerst u.reizt?Ihr müsst doch nett u.verantwortungsbewusst als Mutter u.Kind umgehen.Dreh doch erstmal den Spiess um u.wenn er mal eine nette Phase hat, dann sagst ihm einfach mal
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.06.2013
5 Antwort
@seidenschnabel lach danke das sage ich wirklich nächstes mal zu ihm. Das sprechen habe ich oft genug versucht, aber sobald es nicht nach seiner nase geht, flippt er aus und ich kann ihn ja nicht alles durchgehen lassen.
Petra1977
Petra1977 | 19.06.2013
6 Antwort
wenn eins meiner Kinder sowas zu mir sagen würde, dann würde ich wohl erstmal fragen ob es schlecht geschissen hätte oder so.FB ist auch nix für 13 jährige z.B.bist Du da evtl.zu locker u.hast zu früh nachgegeben?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.06.2013
7 Antwort
kann es sein , das er null respekt vor dir hat ??? und kann es sein, das du angst vor ihm hast ??? bei meinen kindern brauchten meine augen nur zu sprechen...und sie wußten wann schluss mit lustig war- DU BIST DER BOß und genau DAS musst du auch rüberbringen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.06.2013
8 Antwort
ändere deine methode ich würde ernst sagen jetzt hast du dich hinzusetzten und mir zu zuhören würde es dir gefallen wenn ich so mit dir rede würde es dir gefallen wenn ich mit dir so umgehe ich bin deine mama nicht eine freundin ändere deinen ton mir gegenüber sonst rede ich nicht mehr mit dir dann kannst du dir selber essen machen deine wäsche waschen ich liebe dich sehr mein sohn aber wenn du so mit mir umgehst mahst du mich so traurig das ich nur noch weine willst du das du weißt ich will nur gutes für dich unsd nix böses es st nicht nett so mit mir zu reden ich beschimpfe dich auch nicht mein kind lg und viel glück
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.06.2013
9 Antwort
@seidenschnabel locker bin ich nicht, das wurde mir schon von mehreren gesagt, irgendwann schicke ich ihn in sein zimmer weil es kein sinn hat, er findet mit dem diskutieren kein ende, er muss recht haben und auch nur er, irgendwann hab ich dann kein nerv mehr. meine nerven liegen im mom echt lang, ich bin ja auch noch alleinerziehend und habe selber keine möglichkeit sonst zur runterzukommen.
Petra1977
Petra1977 | 19.06.2013
10 Antwort
@carlita12052011 das habe ich schon versucht mit ihm zu reden, da kam ja u.a. halt die fresse, ja montag hat er doof geguckt morgends da hatte ich sein schulbrot nicht gemacht, da sagte er dann nachmittags das hast du ja auch noch nie gemacht. mit dem essen machen hatten wir auch mal eine situation, er sollte im haushalt helfen und sagte kein bock, ich hatte mittags kein bock zu kochen dumm gelaufen würd ich sagen, der hat geguckt. er weiss auch das ich jede androhung durchsetze.
Petra1977
Petra1977 | 19.06.2013
11 Antwort
@Petra1977 felix hat seins gestern auch im freibad vesenkt..aber gut..kann passieren.....ohne handy ist ja doof....
keki007
keki007 | 19.06.2013
12 Antwort
@keki007 nur so lernt sie auf die sachen zu achten
Petra1977
Petra1977 | 19.06.2013
13 Antwort
bist du alleinerziehend wenn nein soll der papa das machtwort sprechen wenn ja sei der boss
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.06.2013
14 Antwort
@Petra1977 ja aber es kann passieren...das es kaputt geht...ist mir ja auch passiert....wenn er es nicht mutwillig kaputt macht?
keki007
keki007 | 19.06.2013
15 Antwort
@anni184 kein respekt vor mir hast du recht! er hat selbst mal gesagt er hat vor niemanden respekt. Angst habe ich nicht vor ihm, denn ich sitze am längeren hebel, ich entscheide was zu essen auf den tisch steht, ich entscheide ob er nach den ferien zum fussball darf. er wird sehen was er davon hat.
Petra1977
Petra1977 | 19.06.2013
16 Antwort
@keki007 es geht im moment soviel bei ihm kaputt, er achtet nicht mehr auf die sachen, wenn er wütend ist fliegt auch schon mal irgendwas von seinen sachen durch die gegend, oder gutes beispiel jetzt, er hatte auf ein gebrauchtes notebook gespart, haben wir auch zusammen gekauft, als er wütend war hat er es zusammengeknallt und schon war der display kaputt.
Petra1977
Petra1977 | 19.06.2013
17 Antwort
@carlita12052011 zum papa besteht kein kontakt der wurde als kindesgefährdung eingestufft, da er seine mittlere tochter u.a. verprügelt hat.
Petra1977
Petra1977 | 19.06.2013
18 Antwort
das alter ist auf alle fälle nicht einfach....julian ist noch dawal harmlos..ist aber auch noch 1, 5j jünger wie deiner.... meine dürfen viel alleine machen...und entscheiden..wenn sie sich an regeln halten.... und das klappt gut zb. ich denke in dem alter..sind verbote oder bestrafungen wie geh auf dein zimmer playsi weg..nicht mehr so angebracht...man sollte sie schon bisl erwachsener behandeln...eben so wie du mir so ich dir.. ach man weiß ja nie genau was richtig ist...zumindes das umsetzen dann in der situation...
keki007
keki007 | 19.06.2013
19 Antwort
@Petra1977 o nein..und warum hat er so ne wut....meine würden nie mutwillig was zerstören..schon gar nicht wenn sie es selbst gespart haben....
keki007
keki007 | 19.06.2013
20 Antwort
@keki007 ich muss dazu erwähnen die playstation steht im wohnzimmer und jemand der mich beleidigt den möchte ich auch nicht im wohnzimmer haben.
Petra1977
Petra1977 | 19.06.2013

1 von 4
»

ERFAHRE MEHR:

Kleinkind ignoriert Ansprache?
01.01.2017 | 5 Antworten
was würdet ihr machen ?
30.08.2016 | 12 Antworten
Wie würdet ihr reagieren?
29.07.2015 | 43 Antworten
wie würdet ihr reagieren? ehering?
15.11.2013 | 25 Antworten
Wie reagieren "eure" Arzthelferinnen?
10.04.2012 | 18 Antworten
Was würdet ihr tun? - Geburtstag
20.01.2012 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading